+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 43 von 43
  1. Inaktiver User

    AW: Wer kennt sich aus mit einem Zeitmietvertrag?

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Mal eine dumme Frage von einer Mieterin: Wieso setzt man die Miete so moderat an, dass man dann nach relativ kurzer Zeit um fast 20% erhöhen will?

    Gerade, wenn die Erhöhung nach 1-2 Jahren kommt und nicht nach 10-12 würde ich mich als Mieter da ver***** fühlen, denn ich als Mieter hätte ja mit der moderaten Miete, ggf. irgendwann so + 5% oder so, kalkuliert und nicht mit + 20% - hätte ich geahnt, dass sowas im Busch ist, würde ich so eine Wohnung doch gar nicht erst anmieten?

    Das ist doch für alle Beteiligten doof?
    Dumm sind nur wenige Fragen, nach meiner Einschätzung und deine gehört nicht dazu. :-)
    Es war so nicht geplant. Es sind die Umstände, aber es geht nicht um 20 %. Wo hast du das gelesen? Hab ich mich irgendwo vertippt? Es sollten 10 % sein.


  2. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    5.330

    AW: Wer kennt sich aus mit einem Zeitmietvertrag?

    Da stand was von 18, das waren meine "fast 20". War aber glaube ich nicht Dein Beitrag.

  3. Avatar von Daphnia
    Registriert seit
    22.02.2014
    Beiträge
    680

    AW: Wer kennt sich aus mit einem Zeitmietvertrag?

    Hallo,das mit den 18% war ich. Aber -wie gesagt-nach einer Mietdauer von über 5 Jahren. Die 18 hab ich mal irgendwo fälschlich mitgekriegt, habe deshalb selbstverständlich auf die bei uns üblichen 15 korrigiert.
    Daphnia

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •