+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

  1. Registriert seit
    28.08.2018
    Beiträge
    3

    AW: Abriss und Neubau?

    ....Vielen Dank,

    eine Sanierung steht komplett außer Frage, dieses arme Gebäude was vor 50 / 60 / 70 Jahren ein wunderschönes Haus gewesen sein muss, wurde über die Jahrzehnte komplett vernachlässigt, wieder richtig renoviert noch gepflegt noch erhalten noch sonst irgendwas.

    Die Raumaufteilung ist einfach nur unmöglich und wie gesagt unten befindet sich eine alte Gaststätte, die mieft und mufft und stinkt und überall wurde dran gebaut, dort weggeschlagen, rumgepfuscht, man sieht einfach, dass viele Leute hier über die Jahrzehnte am Werk waren,

    Aber niemand hatte wirklich eine Ahnung oder wirklich ein Gefühl für diesen Altbau. Oder Geldmäßig mal was investiert.

    Ein Abriss kostet viel Geld, wir rechnen mit circa 30.000 €, das ist uns schon klar.

    Ja, Fertighäuser kann man als Doppelhaushälfte beziehungsweise als Anbau planen, die sind da sehr flexibel....

    Grüsse

  2. Avatar von Weinbeere
    Registriert seit
    20.05.2004
    Beiträge
    190

    AW: Abriss und Neubau?

    Zitat Zitat von Nase-voll Beitrag anzeigen
    Ein Abriss kostet viel Geld, wir rechnen mit circa 30.000 €, das ist uns schon klar.
    was Ihr auf jeden Fall vorher auch klären solltet, ist das Vorhandensein von irgendwelchen Schadstoffen, insbesondere Asbest oder alte Öltanks - dass kann die Entsorgungskosten explodieren lassen...

    beste grüße
    w.
    Das Glück besteht nicht darin, das Du tun kannst, was Du willst, sondern darin, dass Du auch immer willst, was Du tust.

  3. Avatar von Annilein
    Registriert seit
    20.08.2004
    Beiträge
    3.656

    AW: Abriss und Neubau?

    Für Abriss inclusive Keller würde ich einen höheren Betrag ansetzen.
    Heute ist die gute alte Zeit von morgen (Karl Valentin)


  4. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    11.506

    AW: Abriss und Neubau?

    Zitat Zitat von Annilein Beitrag anzeigen
    Für Abriss inclusive Keller würde ich einen höheren Betrag ansetzen.
    Mir kommt das auch zu niedrig vor.
    sind da die entsorgungskosten denn drin? Die sind nicht zu unterschätzen!

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •