+ Antworten
Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021
Ergebnis 201 bis 210 von 210

  1. Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    38

    AW: Wir dürfen nicht bauen :-(

    Hallo

    bisher hat er sich leider noch nicht gemeldet...

  2. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.030

    AW: Wir dürfen nicht bauen :-(



    Nane, ruf in dem Vorzimmer an und mach einen Termin aus!
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache


  3. Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    91

    AW: Wir dürfen nicht bauen :-(

    Frag doch mal bei den Besitzern der anderen beiden Einfamilienhäuser nach, wie es bei ihnen mit der Baubewillung war.

    Noch etwas zu den Kosten eines Neubaus: wenn bestehende Häuser in der Gegend so viel teurer sind als euer Bauvorhaben, dann habe ich die Befürchtung, dass ihr auch in diesem Fall etwas naiv an die Sache herangeht und die Baukosten bei weitem unterschätzt. Auch wenn bei einem bestehendem Haus der Grundstückspreis natürlich miteingerechnet werden muss.

  4. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.030

    AW: Wir dürfen nicht bauen :-(

    Hallo Nane,

    na, wie ist denn der Stand? Hat man euch weitergeholfen?
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache


  5. Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    38

    AW: Wir dürfen nicht bauen :-(

    Guten Morgen zusammen

    Noch mehr Chaos.....

    Nachdem wir den Bürgermeister eingeschaltet haben ist erstmal gar nichts passiert.
    Null Reaktion.
    Ich dachte ich drehe noch durch und fand des nur frech!
    Naja wir haben dann nochmal angerufen ob des überhaupt angekommen ist..
    Ja sei es.
    Wieder gewartet....
    Wieder angerufen... wieder gewartet
    Dann sagt die Sekretärin auf einmal am Telefon was denn noch offen sei, wir hatten doch ein persönlichen Termin.
    Hä???? Nein hatten wir nicht.
    Also alles abgeglichen
    Aufeinmal kam ein oh nein des tut mir leid oh nein entschuldigen Sie ist.
    Es muss wohl jemand auch von dem Gebiet angefragt haben
    Dann hat sich am nächsten Tag ein sehr unfreundlicher Mensch gemeldet
    hat erstmal meinen Freund runter laufen lassen und der meinte erstmal
    Machen Sie mal langsam wir haben noch nie miteinander gesprforj6
    Glaubt er uns nicht
    Und er hätte uns beim Termin gesagt dass des Pass auf...
    FRIEDHOFPUFFERZONE sei.
    Hä??? Für ihn sei des erledigt... tut tut tut... Gespräch beendet
    Ich also Schnauze voll.... im Internet geschaut der gute geht in rentre
    Wieder angerufen wir wollen diese Aussage bitte schriftlich
    Keine Reaktion
    Wir warten die Feiertage ab. Weil die können des gar nicht als Pufferzone nehmen weil uns das Grundstück gehört und die unserem Garten niemand vergraben dürften.
    Ich habe es aufgegeben...
    Mein Freund ist sauer weil immer ne andere Aussage kommt aber keiner will uns des Schriftlich geben.
    Er will das schriftlich wahrt aber Momentan den Weihnachtsfrieden

    Bitte schaut über die Rechtschreibung hinweg
    Ich schreibe gerade schnell vom Tablet und des ist ech6ne Katastrophe

    Lg


  6. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    9.252

    AW: Wir dürfen nicht bauen :-(

    Doch, wenn der Friedhof erweitert werden muss kann die Kommune gegen Interessenausgleich euer Grundstück "einfordern".
    Das kann unter Umständen bis zur Enteignung gehen.
    Dagegen kann man klagen.

    Allerdings würde ich die Kosten sparen, sondern einfach woanders bauen.


  7. Registriert seit
    02.07.2018
    Beiträge
    1.919

    AW: Wir dürfen nicht bauen :-(

    Ich kapier ja immer noch nicht, warum man sich nicht endlich mal richtig informiert (Grundbuch checken, Bebauungsplan, Flächennutzungsplan einsehen, Fachanwalt konsultieren), statt mit irgendwelchen Hanseln vom Rathaus zu telefonieren. Die Zeit für die Suche im Internet, wer da in Rente geht, hätte man sinnvoller investieren können.

    Und ich weiß auch nicht, was die schriftlich bestätigen sollen, wurde denn mittlerweile irgendein Antrag gestellt?
    Geändert von astronaut (22.12.2018 um 10:11 Uhr)

  8. Avatar von Annilein
    Registriert seit
    20.08.2004
    Beiträge
    3.915

    AW: Wir dürfen nicht bauen :-(

    Ich arbeite auch in der Verwaltung, niemals nicht würde ich aufgrund eines Telefongesprächs etwas schriftlich bestätigen. Ich käme in Teufels Küche.
    Wenn von uns jemand einen Vorgang geändert haben möchte, damit er daraus einen Vorteil hat, müsste er ganz besondere Argumente haben, damit wir uns überhaupt damit beschäftigen.
    Heute ist die gute alte Zeit von morgen (Karl Valentin)

  9. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.030

    AW: Wir dürfen nicht bauen :-(

    Für mich klingt das alles sehr wirr.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  10. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    4.396

    AW: Wir dürfen nicht bauen :-(

    Stellt doch einfach mal eine Bauvoranfrage, dann bekommt ihr verbindlich Bescheid. Das ganze Theater mit Bürgermeister könnt ihr euch sparen. Der kann alleine nichts am Bebauungsplan ändern.
    Die zwei häufigsten Motive für Mord sind Liebe und Geld.
    Ich werde definitiv eines natürlichen Todes sterben.

+ Antworten
Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •