+ Antworten
Seite 1457 von 1486 ErsteErste ... 457957135714071447145514561457145814591467 ... LetzteLetzte
Ergebnis 14.561 bis 14.570 von 14856
  1. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    5.638

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    der rosmarin blueht auch schon ganz doll, die bienen freut es
    Jetzt schon? Wow...
    Bei uns halten sich die Bienen noch an den Osterglocken und Blausternchen auf.
    Demnächst können sie zur Nashi übergehen, da sprießen jetzt die Blütenknospen.

    Haben Tulpen eigentlich einen Wert für Insekten?
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  2. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    4.146

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Hiiiilfe - Leider habe ich das Vertikutieren einer Rasenfläche delegiert - und der gutmütige Helfer hat das Moos am Rasenrand unter meiner Schatten-Sitzgruppe mit rausgerissen.....
    Nun habe ich unter der Sitzgruppe nur noch Erde....mit vereinzelten Moosfäden...Ich könnte heulen...
    Daneben steht ein Sack mit dem rausgerissenen Zeug. Kann man das nicht einfach wieder auf die Erde legen und giessen - schwebt das nicht mehr - als dass es mit der Erde eine Verbindung eingeht....

    Auaaaaaa


    Arco, Felix, Laika, Flanke

  3. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    20.247

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von missani Beitrag anzeigen
    Kann man das nicht einfach wieder auf die Erde legen und giessen - schwebt das nicht mehr - als dass es mit der Erde eine Verbindung eingeht....Auaaaaaa
    Probiere es aus. Ich lege immer im Herbst Moos auf meine Blumenkübel, das wächst ganz schnell an.
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.

  4. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    4.146

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    - jep - muss ich wohl...


    Arco, Felix, Laika, Flanke

  5. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    16.458

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    es geht voran im garten ich bin am pflanzen, aussaehen, unkraut entfernen
    und es ist fuer das wachstum ein super wetter, mein asia salat halt innerhalb von 4 tagen nach der aussaat die ersten gruenen spitzen aus der erde sprießen lassen
    unsere topfpflanzen haben auch fast allesamt eine besondere pflege erfahren, mit neuer erde, duenger, blaetter abwaschen
    wenn das wetter so bleibt werde ich die tage auch meine neu erworbene frangipani / plumeria unter das dach rausstellen
    das auge der moderatoren ist ueberall...

    ueber rechtschreibfehler in meinen beitraege bitte ich hinwegzusehen, ich sehe sie aktuell auch nicht richtig...

  6. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    7.534

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    e
    und es ist fuer das wachstum ein super wetter,
    für Wüstepflanzen? Der Boden hier ist schon wieder knochentrocken, ich werde heute mulchen, das dürfte die Nackigen freuen

  7. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    16.191

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Morgen zusammen,

    ich hab gestern mal wieder das gemäht, was von meinem letztjährigen Rollrasen übrig geblieben ist . Nachmittags kam der Gartenbauer nochmal zur Besichtigung, nachdem ich ihm auch eine schriftliche Reklamation habe zukommen lassen. Er fands auch schlimm und hat es sehr bedauert. In den nächsten Tagen schickt er seinen Trupp nochmal mit Sand und Erde zum Verfüllen der entstandenen Löcher und Nachsaat vorbei, damit das dann endlich hübsch wird .

    Ansonsten haben der Twen und ich die Terrasse gekärchert, den Gartenschrank aufgeräumt und ich habe das ein und andere Pflänzchen noch in den Boden gebracht.

    Im Moment treibt alles aus, aber der Boden ist so knochentrocken, dass man ordentlich wässern muß. Unsere Zisterne fasst ja um die 4.500 Liter Regenwasser, so dass wir nicht ans Trinkwasser müssen.

    In meinem Experimentier-Mörtelkübel habe ich dieses Jahr zwei Gurkenpflanzen, eine Cocktailtomate und ein paar Kohlrabipflänzchen gesetzt, mal sehen, was davon überlebt .
    ... and nothing else matters


  8. Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    144

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von spatz Beitrag anzeigen
    In meinem Experimentier-Mörtelkübel habe ich dieses Jahr zwei Gurkenpflanzen, eine Cocktailtomate und ein paar Kohlrabipflänzchen gesetzt, mal sehen, was davon überlebt .
    Tomaten und Gurken sollten nicht in einen Kübel gepflanzt werden. Bitte schau mal bei Google rein.
    Gruß Yamid

  9. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    7.534

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Auf Anhieb finde ich da nur Anleitungen zur Kübelkultur. Unnötig, weil ich das schon seit 20 Jahren mache. Zwei Dinge sollte man beachten: Möglichst Gefäße aus westeuropäischer/zertifiziert unbedenklicher Produktion und dann den Schutz des Kübels vor direkter Sonneneinstrahlung, weil sich die schwarzen Gefäße so aufheizen können, dass das den Wurzeln nicht gut tut


  10. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.922

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Ich nehme an, Yamid meint, dass Tomaten und Gurken nicht zusammen in EINEN Kübel gepflanzt werden sollen.

    Es gibt Pflanzen, die sich nicht gut vertragen.

    Tomaten hatte ich schon oft im Kübel. Geht prima.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •