+ Antworten
Seite 1421 von 1439 ErsteErste ... 421921132113711411141914201421142214231431 ... LetzteLetzte
Ergebnis 14.201 bis 14.210 von 14383
  1. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.653

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Wie gemein ist das eigentlich, mit der Warterei.
    Ich würde so gerne loslegen im Garten. Unkraut zupfen, pflanzen, machen, tun - aber aufgrund des Wetters heißt es ja mindestens Füße stillhalten.

    Zum Geburtstag letzte Woche hab ich meinen heißersehnten Pflanztisch geschenkt bekommen. Der zieht nach der Aufräumaktion ins Gewächshaus. Außerdem haben wir ein kleines Hochbeet "mit Deckel" erstanden, das zum einen zur Anzucht dienen soll und dann eben als Hochbeet für die Küchenkräuter.

  2. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    5.232

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von nobody72 Beitrag anzeigen
    Wie gemein ist das eigentlich, mit der Warterei.
    Ich würde so gerne loslegen im Garten. Unkraut zupfen, pflanzen, machen, tun - aber aufgrund des Wetters heißt es ja mindestens Füße stillhalten.

    .
    ja, das ist aber jedes Jahr so. Oder du ziehst nach wos schon wärmer ist. oder du wählst Trump und die AFD, damits schneller geht mit dem Klimawandel
    Das ist ein Experiment. Gespannt erwarte ich, was die Autokorrektur aus meinem Text macht

  3. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.653

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Weil man vorfreudig ungeduldig ist? Das zählt gleich als Herbeisehnen vom Klimawandel?
    Lösungsvorschläge sind Trump, AFD, wegziehen?


    Ja nee klar.
    Geändert von nobody72 (28.01.2020 um 11:39 Uhr)

  4. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    5.232

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    vielleicht kannst du ja auch Ironiesamen bestellen, zum Übe

    Menno
    Das ist ein Experiment. Gespannt erwarte ich, was die Autokorrektur aus meinem Text macht

  5. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    4.872

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von nobody72 Beitrag anzeigen
    Zum Geburtstag letzte Woche hab ich meinen heißersehnten Pflanztisch geschenkt bekommen. Der zieht nach der Aufräumaktion ins Gewächshaus. Außerdem haben wir ein kleines Hochbeet "mit Deckel" erstanden, das zum einen zur Anzucht dienen soll und dann eben als Hochbeet für die Küchenkräuter.
    Glückwunsch!

    So ein Hochbeet mit Deckel haben wir auch, da kommt dieses Jahr wieder Pflücksalat (vorgezogen vom Wochenmarkt) rein. Ist total praktisch und die Schnecken kommen da nicht ran.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  6. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.653

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    vielleicht kannst du ja auch Ironiesamen bestellen, zum Übe
    Ironiesamen sind weder regional noch in Bioqualität zu bekommen, also nö.

    @LulaMae: Dankeschön für die Blümchen.
    An Pflücksalat werde ich mich - der Schnecken wegen - nie nicht herangetrauen. Da würde ich tausendmal jedes Blatt rumdrehen. Und nur um mich zu ärgern würden die den Weg ins Hochbeet doch finden.

  7. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    4.872

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Ich habe mir übrigens eine Tüte Johannisbeertomaten-Saat gekauft.
    Wann würdet ihr mit dem Vorziehen beginnen?
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  8. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    5.232

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von nobody72 Beitrag anzeigen
    Ironiesamen sind weder regional noch in Bioqualität zu bekommen, also nö.
    Ach, du hast ja schon! sag das doch gleich
    Das ist ein Experiment. Gespannt erwarte ich, was die Autokorrektur aus meinem Text macht


  9. Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    1.414

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von LulaMae Beitrag anzeigen
    Ich habe mir übrigens eine Tüte Johannisbeertomaten-Saat gekauft.
    Wann würdet ihr mit dem Vorziehen beginnen?
    Erst Anfang April... zu früh ausgesäte Tomaten werden zu schwach und die etwas späteren holen den Rückstand immer schnell auf, wenn alles raus gepflanzt wird.
    Wie schnell ist nichts passiert....

    _________________________

    Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss es nur schaffen, ihm den Beigeschmack der Katastrophe zu nehmen.

    Max Frisch

  10. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    4.872

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von poca Beitrag anzeigen
    Erst Anfang April... zu früh ausgesäte Tomaten werden zu schwach und die etwas späteren holen den Rückstand immer schnell auf, wenn alles raus gepflanzt wird.
    Ah, danke für den Tipp. Das mit dem "zu schwach" hatte ich nämlich letztes Jahr schon und wusste nicht, wieso.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •