+ Antworten
Seite 1417 von 1439 ErsteErste ... 417917131713671407141514161417141814191427 ... LetzteLetzte
Ergebnis 14.161 bis 14.170 von 14390
  1. Avatar von Annilein
    Registriert seit
    20.08.2004
    Beiträge
    4.999

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Doch das rieselt auch, musste ich schon ersetzen. Daher hätte ich gerne was Besseres.
    Heute ist die gute alte Zeit von morgen (Karl Valentin)

  2. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    18.607

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Gewächshäuser sind Zicken?
    Scheint so. Und der Hund hungrig.
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.


  3. Registriert seit
    01.08.2019
    Beiträge
    1.597

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von nobody72 Beitrag anzeigen
    Ich würde mich gerne bei Euch auf die Gartenbank setzen und zuhören, respektive mitlesen.
    Dieses Jahr sitze ich auch auf dem Bänkchen, ich rücke mal. So, jetzt ist Platz.
    Schön, dass Du hier bist.

  4. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    4.000

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von Annilein Beitrag anzeigen
    Doch das rieselt auch, musste ich schon ersetzen. Daher hätte ich gerne was Besseres.

    bei mir lagen diese 1 Mio kleinen Plastikfitzelchen auf den Tomatenpflanzen - da kauft man schon Bio- Pflanzen und dann das. Wir haben sogar die Erde abgesaugt, weil ich die Miniplasteteilchen nicht unter die gute Gemüseerde mischen wollte - (nein - nicht mit dem Miele!)

    Jetzt muss was Neues her - hat jemand einen günstigen Tipp - brauche 2 Tomatenhäuser à 2m Länge


    Arco, Felix, Laika, Flanke

  5. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.317

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Also für die Gartenbank find ichs eigentlich trotz allem noch ein bisschen kühl, komm lieber rein!
    bei mir auf dem balkon in der sonne kann man eingemummelt auch draußen sitzen

    nobody willkommen, kannst trotzdem rein kommen und mußt nicht draußen sitzen

    erzaehl mal von eurem garten und der nutzung die ihr geplant habt
    das auge der moderatoren ist ueberall...

    ueber rechtschreibfehler in meinen beitraege bitte ich hinwegzusehen, ich sehe sie aktuell auch nicht richtig...

  6. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    5.239

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    danke ereS, das Schicksal will es grad nicht, es geht sich nicht aus. ich fahr ins nähere teure Parkhaus

  7. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.653

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Dankeschön, dass Ihr mich so nett willkommen geheißen habt.


    Wir haben einen kleinen Garten (ca. 180 Quadratmeter) übernommen, das Vorbesitzerehepaar wollte nicht mehr, hat aber den Garten in top Kondition hinterlassen. Der Garten ist keine 100m von unserem Zuhause entfernt, also ideal gelegen. Wir haben auch ohne Aufpreis allerlei Werkzeuge und Gerätschaften übernehmen dürfen und die Inneneinrichtung der Hütte.

    Eine stabile Holzbohlenhütte ist drauf und ein schönes Gewächshaus, kleiner Fischteich mit fünf (noch? :pfeifen:) Goldfischen. An Bäumen haben wir eine sehr reich tragende Quitte, einen ebensolchen Pflaumenbaum (mein Mann rechnet mit bis zu sieben Pflaumenkuchen als Größeneinheit), eine Süß- und eine Sauerkirche (klein und knorpelig).

    Momentaner Stand der Überlegungen ist, dass wir in einem kleinen Feld Kartoffeln ausprobieren, dann wollen wir auf alle Fälle Tomaten machen (haben immer schon sehr reiche Erträge auf dem Balkon gehabt), Möhren, Zwiebeln, Zucchini, Kohlrabi, fertig.

    Ins Gewächshaus wünsche ich mir noch einen schönen Pflanztisch. Einen kleinen Holztisch behalten wir da, dort kommen die Küchenkräuter als Hochbeet sozusagen drauf. Basilikum, Petersilie, Schnittlauch und normal in den Boden Liebstöckel. Hab gelesen, dass der sich nicht so mit den anderen Kräutern versteht.
    Ansonsten ziehen noch Paprika und Gurken ins Gewächshaus.

    Ein Beet-Streifen wird nur Blümchenwiese, also Gründüngung sozusagen.

    Was sonst so an Pflanzen / Blümchen / Johannisbeeren usw. kommt, werden wir erstmal schauen. Da haben wir uns bei der Übergabe gar nicht alles gemerkt, was wo verbuddelt ist.

    Übernommen haben wir den Garten schon im Oktober und durften bissel werkeln. Offiziell unser ist er seit 1. Januar.


    Wir haben gestern übrigens nach so einem grünen Tomaten-Folien-Gewächshaus geschaut. Ca. EUR 30,- für 2 m Breite. Gibt es auch auf 1m breit, aber da gehen ja nur 2 Pflanzen rein.

    Liebe Grüße,
    nobody

  8. Moderation Avatar von Anemone
    Registriert seit
    02.07.2004
    Beiträge
    16.161

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Auf jeden Fall noch ein paar heimische Blühpflanzen für Wildbiene & Co! Kräuter, die auch schön blühen und auch gerne besucht werden, finde ich auch wichtig. Aber vorsichtig mit Oregano, der erobert in Windeseile den ganzen Garten. Bohnenkraut wird auch groß, ist aber unglaublich lecker und die Blüten sind auch heiß begehrt.
    Und führe mich nicht in Versuchung -
    ich finde den Weg allein (Mae West)


    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

  9. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    5.239

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    ich finde blühenden Borretsch wunderschön. Leider hat er was Imperialistisches

  10. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    4.000

    AW: Gartensaison 2020....es geht weiter

    Zitat Zitat von Annilein Beitrag anzeigen
    Doch das rieselt auch, musste ich schon ersetzen. Daher hätte ich gerne was Besseres.
    Ein Glasgewächshaus habe ich - davor ist leider vom Vorbesitzer ein Solitär entartet und nun 8-10m hoch. Lässt sich schlecht fällen....
    Hab bei Pötschke gefragt, die geben auf einige Folien jetzt UV-Garantie 3 Jahre....


    Arco, Felix, Laika, Flanke

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •