Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. User Info Menu

    AW: Blaue Stauden die im Spätsommer/Herbst blühen

    Der Enzianstrauch muss aber frostfrei überwintert werden und ist deshalb eher eine Topfpflanze.

  2. User Info Menu

    AW: Blaue Stauden die im Spätsommer/Herbst blühen

    Zitat Zitat von Di-Di-Di Beitrag anzeigen
    Verdammt - ja die Wegwarte. Da muss ich mal Tante Gugl fragen, wo es Samen gibt !!

    Was mir dabei einfällt - Zichorienkaffee - also einer der Nicht-Kaffee-Bohnen-Kaffees. Irgendein Salat ist auch ein Zichoriengewächs - da müsste ich mal schauen, ob ich den "schiessen" lassen kann und so zu meinen Blüten komme !!
    Chicorée 😀

    Für Saatgut hat sich Rühlemanns bewährt.
    dodadadiamoisongdesisahoidaso!

    Nur ein gebildeter Geist kann einen Gedanken verstehen, der anders als sein eigener ist, ohne die Notwendigkeit, ihn zu akzeptieren. Aristoteles

    Sommer 2021 - mehr als nur nasse Füße...reinklicken und mithelfen!

    Die neue Hilfsaktion der BuntenKuh für Opfer des Hochwassers




  3. User Info Menu

    AW: Blaue Stauden die im Spätsommer/Herbst blühen

    Also - erstmals ein Zwischendank. Ich habe jetzt Wegwartesamen und Natternkopf gekauft - und Engelwurz den will ich schon seit Jahren haben. Und über den Chicoree-Hinweis bin ich zum Zuckerhutsalat gekommen -auch ein chicoree-gewächs. In Grün und oberirdisch. Wenn ich mit den Icons sicher wäre - dann würden hier drei Danke-Danke-Danke Icons kommen.

    Als Zwischendank - ich freue mich auch weiterhin über Stauden und Pflanzen die im Herbst blau blühen.

  4. User Info Menu

    AW: Blaue Stauden die im Spätsommer/Herbst blühen

    Rittersporn fällt mir spontan ein - blüht bis Oktober und ist winterhart.

    Und schön anzusehen ...
    There are people who have lost every trace of human kindness... (Billy Joel, All about soul)

Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •