Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31
  1. User Info Menu

    AW: Südbalkon, aber kaum Gießmöglichkeit

    Zitat Zitat von Sariana Beitrag anzeigen
    Statice, auch Strandflieder oder Meerlavendel genannt.
    Meerlavendel. Der gefällt mir.
    Und den muss man nicht so häufig gießen wie richtigen Lavendel?

    Vielen Dank auch für die anderen Beiträge und Euer Mitdenken!
    Sempervivum erinnert mich leider zu sehr an Kakteen.
    carpe diem.

  2. VIP

    User Info Menu

    AW: Südbalkon, aber kaum Gießmöglichkeit

    Zitat Zitat von 1a2b Beitrag anzeigen
    nur fürchte ich, das wird nicht reichen

    kann man auch mit Flaschen machen....
    gekürzt von mir

    Für eine Woche?

    Ich habe mit der selbstgebastelten Variante gute Erfahrungen bis zu 14 Tagen gemacht.

    Allerdings mit Pflanzen, die auch mal Trockenheit abhaben können, wie Rosmarin.
    “I want to be around people that do things. I don’t want to be around people anymore that judge or talk about what people do. I want to be around people that dream and support and do things.”
    Amy Poehler

  3. User Info Menu

    AW: Südbalkon, aber kaum Gießmöglichkeit

    Das mit den Flaschen hat hier nicht funktioniert, die sind einfach nur immer wieder binnen paar Minuten ausgelaufen. Hast Du das denn schon ausprobiert, 1a2b?

    Dann lieber in etwas wie diese Tonkugeln investieren. Ich kenne das aus Gemüsebeeten in Hochbeeten (dann natürlich ne ganze Nummer größer), da wird mittendrin ein großes Tongefäß vergraben und das gibt dann langsam Wasser ab. Kann man sich auch selber aus Tontöpfen basteln.

  4. User Info Menu

    AW: Südbalkon, aber kaum Gießmöglichkeit

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen

    Allerdings mit Pflanzen, die auch mal Trockenheit abhaben können, wie Rosmarin.
    e b e n - mit solchen Pflanzen ist es natürlich kein Problem!

    Zitat Zitat von Copic Beitrag anzeigen
    Das mit den Flaschen hat hier nicht funktioniert, die sind einfach nur immer wieder binnen paar Minuten ausgelaufen. Hast Du das denn schon ausprobiert, 1a2b?
    ich mache das grundsätzlich mit meinen Zimmerpflanzen, weil ich sehr oft mehrere Tage nicht da bin- und selbst da wird es im Sommer oft knapp, trotz kühler, abgedunkelter Wohnung

  5. User Info Menu

    AW: Südbalkon, aber kaum Gießmöglichkeit

    Also, ich habe mir das jetzt alles nochmal durch den Kopf gehen lassen. Die Blumenhändlerin meinte auch, dass Rosmarin im Kasten eben auch regelmäßig gegossen werden müsse und empfahl Minze, die sei unverwüstlich.

    Ich denke aber, ich habe die Balkonkästen mit den integrierten Wassertanks zu schnell aufgegeben. Danke für den Tipp! Hab mir das direkt angesehen und werde das sicher erwerben, wenn auch nicht sofort. Erstmal schauen, wie das mit der Pendelei wird.

    Die Flaschenlösung finde ich auch interessant. Ihr habt hier ja unterschiedliche Erfahrungen. Wie schaffe ich es, dass es funktioniert, Xanidae, 1a2b?
    Ich werde das vor allem für die Rosenkübel brauchen, die ich noch nicht ganz aufgeben möchte.
    carpe diem.

  6. User Info Menu

    AW: Südbalkon, aber kaum Gießmöglichkeit

    leider ist mein Rosmarin jetzt im WInter vertrocknet- obwohl ich ihn gegossen habe... damit hatte ich mein Leben lang noch kein Glück!

  7. User Info Menu

    AW: Südbalkon, aber kaum Gießmöglichkeit

    Zitat Zitat von Pasdedeux Beitrag anzeigen

    Die Flaschenlösung finde ich auch interessant. Ihr habt hier ja unterschiedliche Erfahrungen. Wie schaffe ich es, dass es funktioniert, Xanidae, 1a2b?
    Ich werde das vor allem für die Rosenkübel brauchen, die ich noch nicht ganz aufgeben möchte.
    ich nehme Glasflaschen und habe dafür einen Spezialaufsatz- schon sehr lange und weiß leider nicht, wo es den zu kaufen gibt- die neueren sind untauglich- gabs mal bei LIDL

    allerdings hab ich gelesen, dass es auch funktioniert, wenn man in den Metallverschluss der Flasche ein kleines(!!!) Loch bohrt mit einem Pfriem- und dann gefüllt kopfüber in die Erde steckt..
    aber die Erde muss da schon gut gewässert sein!

    werde ich demnächst mal testen... aber ich habe zum Glück genug Aufsätze....(wie so eine spitze Tülle mit sehr kleinem Loch am Ende)

    auf youtube gabe ich eben gesehen, dass es auch mit PET-FLaschen und Plastikverschluss gehen soll--

    beim Suchen das eingeben:

    "Gewusst wie - #9 Bewässerung im Urlaub mit PET-Flaschen | Liebe Deinen Garten"

    es gibt da mehrere Videos...

    und jetzt hab ich noch so ähnliche Adapter gefunden, wie ich sie habe:

    "windhager bewässerung" bzw "Blumat Easy, Flaschenadapter"
    Geändert von 1a2b (05.04.2021 um 13:56 Uhr)

  8. User Info Menu

    AW: Südbalkon, aber kaum Gießmöglichkeit

    Ich habe Tomaten in Kübeln vollsonnig mit diesen Blumat-Zapfen komplett den ganzen Sommer lang versorgen können...aber das Wasserreservoir für die Zapfen sollte bei Balkonkästen dann eher nicht zu tief stehen....
    Heiligenschein hatte ich schon - steht mir nicht.

  9. User Info Menu

    AW: Südbalkon, aber kaum Gießmöglichkeit

    Zitat Zitat von 1a2b Beitrag anzeigen

    "windhager bewässerung" bzw "Blumat Easy, Flaschenadapter"
    Merci, 1a2b!

    Missoni, aber wie oft hast du dann aber gießen müssen?
    carpe diem.

  10. User Info Menu

    AW: Südbalkon, aber kaum Gießmöglichkeit

    Zitat Zitat von 1a2b Beitrag anzeigen
    leider ist mein Rosmarin jetzt im WInter vertrocknet- obwohl ich ihn gegossen habe... damit hatte ich mein Leben lang noch kein Glück!
    Wie kalt wurde es bei euch? Wie wind-exponiert? Rosmarin ist nur bedingt winterfest, außerdem ist im Kasten der Wurzelballen noch weniger geschützt als im Topf oder in der Erde. Selbst dann verträgt er allenfalls knapp unter 0° und das auch nur kürzest; etwas robuster mögen große Alt-Exemplare sein.
    Eine kritische Phase ist der beginnende Neu-Austrieb (oder kurz vorher) im Spät-Winter/zeitigen Frühling. Oft ist der Topf stark durchwurzelt, der Wurzelballen sehr kalt, Teile der Wurzeln abgestorben oder verfault (zu viel gegossen)

Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •