Antworten
Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 157
  1. User Info Menu

    Hilfe! Garten zerstört

    Mein Vermieter hat einen Gärtner geschickt, der angeblich den Garten etwas trimmen sollte (wir mögen es dicht und mit Sichtschutz) weil er fand es ist ungepflegt. War aber zum Großteil Absicht und zum anderen wollten wir letzte Woche die freie Zeit nutzen (wir arbeiten viel), um ein paar Büsche zu trimmen.

    Jetzt hat der Gärtner nicht geklingelt/hat keinen Termin abgemacht sondern ist einfach rein und hat alles weggeschnitten. Also komplett, auch alle Bäume gefällt. Es sieht richtig schlimm aus und es ist eben kein Garten mehr, nur noch Rasenfläche mit Zaun und alle können reinschauen.

    Wir sind eingezogen als es schon hübsch bewachsen war. Wie zieht man so einen Garten neu hoch? Ich hab keine Ahnung, was da für Kosten auf uns zukommen und wie man das angeht. Hab auch nicht viel Zeit. Wir sind sehr geknickt, der Garten war wunderbar.

    Welche Sträucher, Büsche wachsen schnell und hoch? Wir brauchen viele Meter Sichtschutz zu zwei Seiten. Jemand eine grobe Idee? Wahrscheinlich muss man dafür teuer nen Gärtner holen.

    Die Baumstümpfe sind auch alle noch im Boden.

  2. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Wenn du den Garten nur gemietet hast, hast du nichts zu pflanzen. Es sei denn, dein Vermieter erlaubt es dir ausdrücklich.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  3. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    So kann es nicht bleiben, wir haben nur wegen des Gartens gemietet und er ist komplett nicht nutzbar den Rest der Saison. Also wir pflanzen auf jeden Fall.

  4. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Zitat Zitat von Kiarla Beitrag anzeigen
    So kann es nicht bleiben, wir haben nur wegen des Gartens gemietet und er ist komplett nicht nutzbar den Rest der Saison. Also wir pflanzen auf jeden Fall.
    Als Eigentümer des Gartens würde ich dir die Hölle heiß machen.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  5. Inaktiver User

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Bambus. Wächst auf Sichtschutzhoehe in 4 Wochen.

  6. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Als Eigentümer des Gartens würde ich dir die Hölle heiß machen.
    Das war ja gar nicht meine Frage, was man darf. Nur wie man es macht. Das wird auf jeden Fall passieren. Für den Vermieter ist das im Vergleich zu jetzt eine massive Wertsteigerung.

    Wir haben nur wegen des Gartens die sehr hohe Miete in Kauf genommen. Weil der wirklich wunderschön war. Normalerweise mietet man in dieser Gegend sehr viel günstiger. Und umziehen ist grad eher ungünstig.

  7. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Bambus. Wächst auf Sichtschutzhoehe in 4 Wochen.
    Danke dir! Bin da echt völlig uninformiert.

    Der wächst auch nur hoch und nicht wild umher? Leider nicht besonders hübsch fürchte ich. Aber egal. Hauptsache erstmal nutzbar. Anhübschen kann man es ja dann im Herbst/nächstes Jahr noch. Wird nur sehr teuer fürchte ich...


    Die haben uns Nussbäume, ne alte Weide, die Schatten gespendet hat, Flieder, Hortensien, Rosen....alles weggeschnitten. Das ist echt unfassbar. 35 verschiedene Pflanzen. (Hatte am Tag vorher zufällig noch alles fotografiert). Die Nachbarn sind natürlich auch stinkesauer, die bauen zum Glück schonmal nen Zaun. :D

    Und dann allen Müll da gelassen. Am liebsten würde ich ihm das in seinem Garten schmeißen.

  8. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Zitat Zitat von Kiarla Beitrag anzeigen
    Welche Sträucher, Büsche wachsen schnell und hoch? Wir brauchen viele Meter Sichtschutz zu zwei Seiten. Jemand eine grobe Idee? Wahrscheinlich muss man dafür teuer nen Gärtner holen.
    thuja kriegt man schon hoch gewachsen. es gibt sie auch in nicht hoch wachsend oder wuchernd, so dass man sie nicht schneiden muss.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  9. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Bambus braucht allerdings eine Wurzelsperre, sonst hat man den im ganzen Garten, weil er ziemlich lange Wurzeln schlägt, die an allen möglichen Stellen wieder austreiben.
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  10. Inaktiver User

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Habt Ihr eigentlich mal mit dem Vermieter gesprochen, wie er sich das jetzt gedacht hat? Es wundert mich übrigens, dass man da einfach mal so Bäume fällen kann, in meiner Stadt ginge das nicht so ohne weiteres.

Antworten
Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •