Antworten
Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 157
  1. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Zitat Zitat von Kiarla Beitrag anzeigen
    und da alles Unkraut und die Brombeereneskalation weg ist, wird's ja erstmal hübsch aussehen.
    Mit der Betonung auf "erstmal".

  2. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Ihr habt von Pflanzen, Gartenpflege, Gartenneuanlage, etc... wenig bis keine Ahnung, dazu keinerlei rechtliche Sicherheit, ob das, was ihr da macht, geduldet oder wieder entfernt wird.

    Viel "ich will aber..." und null Plan.


    Wäre der Garten nur etwas gepflegt worden, hätte der Vermieter nicht so reagieren müssen. Wenn es bereits an simplen Pflegemaßnahmen mangelt, sehe ich nicht, wie ihr Jungpflanzungen pflegen oder gar großziehen könnt. Die sind anfangs noch deutlich arbeitsintensiver und obendrein sollte man wissen, was man tut.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.


    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal den Perlmann machen.

  3. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Zitat Zitat von Kiarla Beitrag anzeigen
    Ich kann nur leider gar nicht einschätzen, ob das Zeug echt nachwächst und wie schnell. Also ob wir einfach nur warten müssten.
    In einer Baumschule zeigen die dir Bäume und Sträucher und können dir sagen, wie alt sie sind. Also kannst du gut abschätzen, wie lange du warten musst, wenn du was Kleineres nimmst. Musst du aber pflegen, hast du überhaupt darauf Lust und auch die Zeit?
    Brombeeren wachsen von alleine nach. Wenn sie aber zu grenznah stehen, solltest du die Wurzeln ausbuddeln, gibt sonst gerne Ärger mit Nachbarn. Wenn Baumwurzeln stehen geblieben sind, treiben die oft wieder aus, aber ein schöner Nussbaum wird das zu 99% nicht mehr. Die Wurzeln sollten besser weg, da sollte sein Kumpel mal mit einer Wurzelfräse kommen, unter deiner Aufsicht.
    So schade, dass man erst jetzt herausgefunden hat, dass Fußballspiele
    während einer Pandemie völlig ungefährlich sind.
    Man hätte den gesamten Kultursektor retten können,
    wenn man bloß Theater und Konzerthäuser rechtzeitig mit Fußbällen versorgt hätte.

  4. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Zitat Zitat von Carcasonne Beitrag anzeigen
    Ihr habt von Pflanzen, Gartenpflege, Gartenneuanlage, etc... wenig bis keine Ahnung, dazu keinerlei rechtliche Sicherheit, ob das, was ihr da macht, geduldet oder wieder entfernt wird.Viel "ich will aber..." und null Plan. .
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  5. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Die Pflanzen, die Ihr jetzt aber einpflanzt sind aber dann nicht mehr Euer Eigentum:

    ganz auf die Schnelle geģoogelt:
    Umzug mit Garten: Pflanzen einfach mitnehmen

    Je suis Charlie!

    Hugh Grant über Boris Johnson (29.8.2019)(Danke an untitled):

    You will not fuck with my children’s future. You will not destroy the freedoms my grandfather fought two world wars to defend. Fuck off you over-promoted rubber bath toy. Britain is revolted by you and you little gang of masturbatory prefects

  6. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Zitat Zitat von Carcasonne Beitrag anzeigen

    Wäre der Garten nur etwas gepflegt worden, hätte der Vermieter nicht so reagieren müssen. Wenn es bereits an simplen Pflegemaßnahmen mangelt, sehe ich nicht, wie ihr Jungpflanzungen pflegen oder gar großziehen könnt. Die sind anfangs noch deutlich arbeitsintensiver und obendrein sollte man wissen, was man tut.

    Der war nicht ungepflegt, jeder fand ihn toll und keiner kann das nachvollziehen. Wir haben ja schon alles dagehabt zum Trimmen, das muss erst geholt werden. Und das wusste er ja. Er wollte lieber nen Gärtner holen, der mit uns da durchgeht. Nur hat der nix mit uns besprochen.


    Hier mal vorher und nachher:

    IMG_20200729_103015.jpg - directupload.net

    IMG_20200729_103009.jpg - directupload.net

    IMG_20200729_102959.jpg - directupload.net


    IMG_20200819_102305.jpg - directupload.net

    IMG_20200819_102320.jpg - directupload.net

    https://www.directupload.net/file/d/...3bjg56_jpg.htm

    https://www.directupload.net/file/d/...xwdmqb_jpg.htm

    https://www.directupload.net/file/d/...usmpoo_jpg.htm

  7. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Ich hätte geheult.

  8. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Und diese Büsche/Hecken da am Gang usw trimmen wir immer wieder, wächst nur echt schnell und wir hatten ein paar Wochen viel zu tun. Das braucht ja auch nen Tag Zeit, um alles anständig zu machen und wegzubringen. Er hatte nie Grund was zu beanstanden und Optik allein kann ihm egal sein, da er hier ja nicht wohnt. Vorher war hier nix, die komplette Terasse, die Steine, das haben die Mieter gemacht, nicht er. Und er findet es alles super. Keine Ahnung was er gehen Bäume hat.

  9. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    und das hat alles ein professioneller gärtner gemacht?
    wow, sieht ja echt schlimm aus.....
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  10. User Info Menu

    AW: Hilfe! Garten zerstört

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Ich hätte geheult.
    Ich hab den Vermieter und die Gärtner richtig rund gemacht und danach den halben Tag geheult. Es hat einfach absolut null Sinn sowas kaputt zu machen.

Antworten
Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •