+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

  1. Registriert seit
    01.10.2018
    Beiträge
    48

    AW: Gartenpflanzen für Lehmboden

    Erstmal vielen Dank an alle, die sich hier Gedanken gemacht haben.
    Am Wochenende habe ich mal ein Probeloch bebuddelt (mit dem Spaten, für den ich jetzt einen neuen Stiel brauche). Was ich gefunden habe war eben der Lehm, aber auch sehr viele !!! Steine (Basalt, Feuerstein usw.) grauenhaft.
    Diesen Samstag (weil bald die Feldbestellung los geht, sonst fehlt die Zeit) kommt Radlader und Bagger. Der ganze Mist wird rausgeschoben und ein Landwirt will das zum Auffüllen haben (kostet mich somit keine Entsorgung). Den alten Rasen, besser gesagt die Wiese, brauche ich so nicht manuell bekämpfen.
    Dann kommt Sand rein und wir vom Bagger durchgemengt, darauf dann Mutterboden.
    Klar muß ich den auch "werterhaltend" Pflegen, ist aber wesentlich weniger Arbeit, als bei Null anzufangen und die Steine von Hand zu sammeln bzw. den Lehm Pflanzenfreundlich zu bekommen.
    In eine Ebene bringen läßt sich das so auch besser.
    Größere Pflanzen, die den Lehm mögen, kommen mit ihren Wurzeln dann ja immer noch tief genug.
    Für mich ist das die einzige Lösung, kostet zwar, ist aber umgehend und vor allem später viel besser für meinen Rücken.

  2. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    17.287

    AW: Gartenpflanzen für Lehmboden

    Nut interessehalber, über wieviele qm sprechen wir denn ungefähr?
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"


  3. Registriert seit
    01.10.2018
    Beiträge
    48

    AW: Gartenpflanzen für Lehmboden

    Das sind etwa 200m², wovon etwa 2/3 aktuell Wiese sind.

  4. Avatar von charly798
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    2.482

    AW: Gartenpflanzen für Lehmboden

    is ja nix.
    Lieber im Regen tanzen, als auf die Sonne warten.

  5. Avatar von Renate-Alice
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    3.323

    AW: Gartenpflanzen für Lehmboden

    Zitat Zitat von Vollzeitpappa Beitrag anzeigen
    ....
    Für mich ist das die einzige Lösung, kostet zwar, ist aber umgehend und vor allem später viel besser für meinen Rücken.
    Dann wünsche ich dir, dass alles so wird, wie du es dir vorstellst! Melde dich halt mal wieder in drei Jahren!

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •