+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Pilz?


  1. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    482

    Frage Pilz?

    Hallo,

    ich habe gerade auf der Erde einer kleinen Hortensie, die auf meinem Balkon steht, einen weißlichen Belag entdeckt. Sieht aus wie ein Schimmelpilz, aber eigentlich nicht so typisch wie Schimmel. Erst war es nur ein Fleck, aber es breitet sich aus, wenn auch in schwacher Form. Sieht fast aus wie dünne Fäden, die sich über die Erde ziehen.

    Es kann gut sein, dass ich die Pflanze eine Zeitlang etwas viel gegossen habe. Die Pflanze selbst sieht übrigens gut aus, hat nach der Blüte eine Menge neue Blätter getrieben und wächst zusehends.

    Die Frage ist, was mache ich gegen diesen Pilz, wenn es denn einer ist? Einfach abheben und wegschmeißen? Die obere Erde etwas auflockern? Die komplette Erde austauschen, wenn das überhaupt möglich ist? Die Pflanze wegschmeißen? Ignorieren und wenig gießen?
    Die guten Jahre im Leben zählen zehnfach

    (mit freundlicher Erlaubnis von ras-le-bol)

  2. Avatar von Mendo
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    1.531

    AW: Pilz?

    Ich würde eine Schicht Erde wegtun, mit neuer Erde wieder auffüllen und dann nicht mehr so viel giessen. Meine Hortensien stehen in der Knallsonne und werden nicht jeden Tag gegossen.

    Ich hatte aber schon mal eine vom Discounter, die ist eingegangen, das sieht man aber an den Blättern.
    Too blessed to be stressed


  3. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    482

    AW: Pilz?

    Mendo, danke für die schnelle Antwort!

    Ich glaube, das werde ich erst mal tun als Erstehilfemaßnahme. Meine Hortensie steht direkt hinter dem Balkongeländer, also quasi im Halbschatten. Das (zu) viele Gießen ist in den Wochen passiert, als wir hier noch Aprilwetter hatten, da habe ich einfach nicht darauf geachtet, ob sie wirklich Durst hatte oder ich auch mal einen oder zwei Tage nicht zu gießen brauchte. Und das, wo ich Pflanzen liebe und schon oft Hortensien hatte.

    Ich hoffe bloß, dass sich der Pilz nicht auf die anderen Topfpflanzen ausbreitet. Ich habe sie erst mal isoliert aufgestellt.
    Die guten Jahre im Leben zählen zehnfach

    (mit freundlicher Erlaubnis von ras-le-bol)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •