+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    2.093

    Rhabarber ernten

    Hallo,

    wir haben eine Rhabarberpflanze im Garten. Jetzt habe ich versucht im Netz herauszufinden, wann der Rhabarber erntereif ist.

    Was ich finde ist widersprüchlich. Als Erntezeitpunkt ist dort immer ein Datum angegebene, kein Kriterium.

    Zudem wird dort die Methodik problematisiert. Einer schreibt, man dürfe die Stangen nicht schneiden, sondern "herausdrehen". Andere haben kein Problem mit dem Schneiden.

    Könnt Ihr helfen ? Wann und wie erntet Ihr Rhabarber ?

    Gruß

    W.
    Das Universum und die menschliche Dummheit sind unbegrenzt. Beim Universum bin ich mir nicht sicher (Albert Einstein).

  2. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    33.018

    AW: Rhabarber ernten

    Guten Morgen,

    schau dir die Stangen im Geschäft oder auf dem Markt an. Da siehst die Größe bzw. die Dicke der Stangen.

    Die Blätter der reifen Stangen sind sehr groß. Bis zu einem halben Quadratmeter. Ich *ziehe* früher, da die ganz dicken Stangen oft holzig sind.

    Das Ziehen geht so: Unten an der Staude die Stange leicht drehen und gleichzeitig ziehen. Da ist eine kleine Ausbuchtung, die du nach dem Ziehen siehst...Foto

    Die Stangen aus der Staude heraus zu schneiden ist nicht empfehlenswert. Das Schneiden verursacht eine Wunde. Bakteriengefahr!

    Rhabarber hat halt eine Erntezeit von Mitte April bis 24. Juni (wie Spargel ). Ich denke, dass du deswegen im Netz nur Daten als Kriterium findest.

    *Nun aber Marsch und ernten* ....normalerweise ein Drittel der Staude. Du kannst großzügig sein und die Hälfte ernten...

    LG zb
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  3. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    2.093

    AW: Rhabarber ernten

    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    *Nun aber Marsch und ernten*
    Danke für Deine Tipps Dass die Stangen noch grün sind und nur erste rote Schatten zu sehen sind, stört nicht ?
    Das Universum und die menschliche Dummheit sind unbegrenzt. Beim Universum bin ich mir nicht sicher (Albert Einstein).

  4. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    33.018

    AW: Rhabarber ernten

    Zitat Zitat von Wiedennwodennwasdenn Beitrag anzeigen
    Danke für Deine Tipps Dass die Stangen noch grün sind und nur erste rote Schatten zu sehen sind, stört nicht ?
    Du hast keinen Erdbeerrhabarber, sondern so einen...vermute ich. Der wird nicht rot.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  5. Avatar von Annilein
    Registriert seit
    20.08.2004
    Beiträge
    4.683

    AW: Rhabarber ernten

    Ich würde meinen gerne blühen lassen, macht er das von allein?
    Heute ist die gute alte Zeit von morgen (Karl Valentin)


  6. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.385

    AW: Rhabarber ernten

    Zitat Zitat von Annilein Beitrag anzeigen
    Ich würde meinen gerne blühen lassen, macht er das von allein?
    Das macht er.
    Aber danach ist er hinüber.
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können


  7. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.385

    AW: Rhabarber ernten

    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,

    schau dir die Stangen im Geschäft oder auf dem Markt an. Da siehst die Größe bzw. die Dicke der Stangen.

    Die Blätter der reifen Stangen sind sehr groß. Bis zu einem halben Quadratmeter. Ich *ziehe* früher, da die ganz dicken Stangen oft holzig sind.

    Das Ziehen geht so: Unten an der Staude die Stange leicht drehen und gleichzeitig ziehen. Da ist eine kleine Ausbuchtung, die du nach dem Ziehen siehst...Foto

    Die Stangen aus der Staude heraus zu schneiden ist nicht empfehlenswert. Das Schneiden verursacht eine Wunde. Bakteriengefahr!

    Rhabarber hat halt eine Erntezeit von Mitte April bis 24. Juni (wie Spargel ). Ich denke, dass du deswegen im Netz nur Daten als Kriterium findest.

    *Nun aber Marsch und ernten* ....normalerweise ein Drittel der Staude. Du kannst großzügig sein und die Hälfte ernten...

    LG zb
    Ich dreh den auch so raus.
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  8. Avatar von Annilein
    Registriert seit
    20.08.2004
    Beiträge
    4.683

    AW: Rhabarber ernten

    Zitat Zitat von farfalle61 Beitrag anzeigen
    Das macht er.
    Aber danach ist er hinüber.
    Ach, na dann lieber nicht!
    Heute ist die gute alte Zeit von morgen (Karl Valentin)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •