Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60
  1. User Info Menu

    Bewerbung geschickt, Personaler ruft mich bei der Arbeit an!

    Hallo zusammen,

    ich habe kürzlich eine Bewerbung an eine Vermögensberatung geschrieben, die eine Bürokraft fürs Backoffice sucht.

    Natürlich habe ich im Lebenslauf auch meine aktuelle Arbeitsstelle angegeben
    (Name und Ort) und heute Morgen saß ich dann im Büro und mein Geschäftstelefon klingelte.

    Als ich ranging, bin ich fast rückwärts vom Stuhl gefallen - es war der Personaler dieser Vermögensberatung und meinte nur ganz cool: "ich dachte ich rufe Sie mal bei der Arbeit an, denn ich habe mir ja schon gedacht,dass Sie während der Arbeitszeit nicht auf dem Handy erreichbar sind!"

    Dann wollte er noch von mir wissen, wann ich Feierabend habe und er wolle sich dann nochmal auf meinem Handy melden.

    Ehrlich gesagt fand ich die Aktion nicht besonders vertrauenswürdig und irgendwie hat mich das Ganze echt geschockt.. Er hat extra die Telefonnummer meiner aktuellen Arbeit rausgesucht, nur um mich dort anzurufen und mich zu fragen, wann ich auf dem Handy erreichbar bin?!

    Zudem hätte ja auch mein Chef ans Telefon gehen können,der zum Glück nicht im Büro war als der Typ angerufen hat..

    Sollte ich diesen Job eurer Meinung nach abschreiben? Oder ist diese Aktion gar nicht so unseriös wie ich sie gerade empfinde?

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Bewerbung geschickt, Personaler ruft mich bei der Arbeit an!

    Ich finde das ungewöhnlich, aber nicht so dermaßen verwerflich, dass ich die Stelle abschreiben würde.

    Sie scheinen großes Interesse an Dir zu haben.
    Islabonita

    Moderation im Freundschaftsforum, Umgangsformen, Familiensache, Mietforum und in Rund um die Bewerbung - ansonsten normale Userin

  3. User Info Menu

    AW: Bewerbung geschickt, Personaler ruft mich bei der Arbeit an!

    Seltsam/ungewöhnlich ja

    Aber ich würde das jetzt auch nicht überbewerten.
    Betrunken flirten ist wie hungrig Einkaufen gehen.

    Man geht mit Sachen nach Hause, die man eigentlich gar nicht will
    .

  4. Inaktiver User

    AW: Bewerbung geschickt, Personaler ruft mich bei der Arbeit an!

    Arbeitest Du in der Telefonzentrale oder wie kommt es, dass er Dich direkt auf der Nummer Deiner Firma erwischt?

    Ich würde es auch nicht überbewerten.

  5. User Info Menu

    AW: Bewerbung geschickt, Personaler ruft mich bei der Arbeit an!

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Arbeitest Du in der Telefonzentrale oder wie kommt es, dass er Dich direkt auf der Nummer Deiner Firma erwischt?

    Ich würde es auch nicht überbewerten.
    Naja das Unternehmen ist sehr sehr klein und wir haben hier drei Telefone,aber nur eine feste Telefonnummer. Ergo ist es nicht ganz so schwer, mich da zu erwischen,da ich oft die einzige im Büro bin.

  6. User Info Menu

    AW: Bewerbung geschickt, Personaler ruft mich bei der Arbeit an!

    Zitat Zitat von Alura2020 Beitrag anzeigen
    "ich dachte ich rufe Sie mal bei der Arbeit an, denn ich habe mir ja schon gedacht,dass Sie während der Arbeitszeit nicht auf dem Handy erreichbar sind!"
    Super direkt! Die wollen dich. Willst du sie auch – freu dich!
    Und hiermit küre auch ich die Verlogenheit des Jahrzehnts:

    "Hallo, schön dass Sie da sind!..."

  7. User Info Menu

    AW: Bewerbung geschickt, Personaler ruft mich bei der Arbeit an!

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Arbeitest Du in der Telefonzentrale oder wie kommt es, dass er Dich direkt auf der Nummer Deiner Firma erwischt?

    Ich würde es auch nicht überbewerten.
    Ich hatte sowas tatsächlich auch mal (etwa 2 Jahre nach der Bewerbung ). Meine Telefonnummer ist für Außenstehende nirgendwo einsehbar, trotzdem hat mich jemand direkt erreicht. Hat wohl bei der Zentrale angerufen und nach mir gefragt Da war ich schon ein bisschen irritiert und geschockt.

    Konsequenzen gab es allerdings nicht.
    Wenn wir Narben haben, heißt es, dass die Wunden verheilt sind

    (Thomas D.)

  8. User Info Menu

    AW: Bewerbung geschickt, Personaler ruft mich bei der Arbeit an!

    Zitat Zitat von Alura2020 Beitrag anzeigen
    Als ich ranging, bin ich fast rückwärts vom Stuhl gefallen - es war der Personaler dieser Vermögensberatung und meinte nur ganz cool: "ich dachte ich rufe Sie mal bei der Arbeit an, denn ich habe mir ja schon gedacht,dass Sie während der Arbeitszeit nicht auf dem Handy erreichbar sind!"

    Dann wollte er noch von mir wissen, wann ich Feierabend habe und er wolle sich dann nochmal auf meinem Handy melden.

    Ehrlich gesagt fand ich die Aktion nicht besonders vertrauenswürdig und irgendwie hat mich das Ganze echt geschockt.. Er hat extra die Telefonnummer meiner aktuellen Arbeit rausgesucht, nur um mich dort anzurufen und mich zu fragen, wann ich auf dem Handy erreichbar bin?!
    Wahrscheinlich war der früher mal Headhunter, das ist deren typisches Verhalten. In der Vor-E-Mail-Ära konnte man berufstätige Bewerber oft nur so erreichen, wenn man sich nicht gerade abends ans Telefon hängen wollte. Insofern finde ich es nicht weiter bedenklich, jedenfalls, wenn er so gefragt hat, dass du mit Ja oder Nein antworten konntest und das Gespräch nicht allzu lange ausgedehnt hat, sondern nur nach einem Telefontermin für den Abend gefragt hat.
    "Never take things personally. [...] Always give the benefit of doubt, until evidence to the contrary. Never assume malice. We are all going through things and you never know the inner battles some of us fight, so it‘s best to check your ego at the door.“

  9. User Info Menu

    AW: Bewerbung geschickt, Personaler ruft mich bei der Arbeit an!

    Du hast dich in deiner Bewerbung offenbar gut verkauft. Der Anruf zeugt von starkem Interesse an deiner Person.
    Vielleicht hättest du dein aktuelles Arbeitsverhältnis etwas mehr annonymisieren sollen/können, das ist absolut ok. Z.B. so: Seit 2018 bis heute in ungekündigter Position im Backoffice einer Wasauchimmer-Agentur in München (also ohne Nennung des Firmennamens). Das könntest du dann noch mit einigen Arbeitsschwerpunkten illustrieren.
    Nicht ärgern! Ändern oder akzeptieren.

  10. User Info Menu

    AW: Bewerbung geschickt, Personaler ruft mich bei der Arbeit an!

    hat er denn jetzt angerufen?
    Und hiermit küre auch ich die Verlogenheit des Jahrzehnts:

    "Hallo, schön dass Sie da sind!..."

Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •