Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. User Info Menu

    AW: Gehaltsverhandlung

    Danke Antje.

    Gesundheitsfoerderung gibt es scheinbar tatsaechlich. Mit dem Jobticket muesse ich mal gut schauen was moeglich ist. Die Firma weiss ja dass ich nie in Deutschland gearbeitet habe (und findet meine deutschen Akzent lustig) Unter 44 Euro im Monat um steuerfrei zu bleiben klappt nicht. Ich habe ja noch das ganze Wochenende zum Nachforschen. Mal schauen was fuer Moeglichkeiten es gibt.

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Gehaltsverhandlung

    Vorsicht bei der Recherche, vieles im Netz ist veraltet.

    Seit 2019 ist das Jobticket ohne Obergrenze steuerfrei und sozialversicherungsfrei, die 44-Euro-Grenze gilt dafür nicht.
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  3. User Info Menu

    AW: Gehaltsverhandlung

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Vorsicht bei der Recherche, vieles im Netz ist veraltet.

    Seit 2019 ist das Jobticket ohne Obergrenze steuerfrei und sozialversicherungsfrei, die 44-Euro-Grenze gilt dafür nicht.
    Danke Promethea.

    Mal schauen was passiert. Ich hoffe ja noch dass die sich wegen meines Lohnwunsches kaputtgelacht haben und dachten: Mir der muessen wir nochmal reden damit sie nicht unterbezahlt wird. Aber ich fuerchte... Ach, mal schauen. Eine Bahncard 100 mit Privatgebrauch wuerde mir schon gefallen bei den Bahnpreisen. Das wuerde sich vermutlich fuer mich lohnen.

  4. User Info Menu

    AW: Gehaltsverhandlung

    44 € ist die Grenze für sonstige Zusatzleistungen - Du kannst z.B. Tankgutscheine bekommen oder andere Sachleistungen (guck mal nach, was erlaubt ist). Bis zu einem maximalen Wert von 44 € im Monat. Aber nicht mehrere Male 44 €, sondern insgesamt im Monat 44 €.

    Aber vielleicht käme man mit den 44 €, nem Jobticket, Gesundheitsleistungen und einer betrieblichen Altersvorsorge in einen Bereich, wo es dann mit Gehalt und diesen Extras doch wieder interessant wird.

    Es ist auf jeden Fall gut, für das Gespräch zu wissen, was man noch außer dem reinen Cash-Gehalt in die Waagschale werden kann, um den Job doch interessant auch bei kleinerem Gehalt zu machen.
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  5. User Info Menu

    AW: Gehaltsverhandlung

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Danke Promethea.

    Mal schauen was passiert. Ich hoffe ja noch dass die sich wegen meines Lohnwunsches kaputtgelacht haben und dachten: Mir der muessen wir nochmal reden damit sie nicht unterbezahlt wird. Aber ich fuerchte... Ach, mal schauen. Eine Bahncard 100 mit Privatgebrauch wuerde mir schon gefallen bei den Bahnpreisen. Das wuerde sich vermutlich fuer mich lohnen.
    WIrst Du denn so viel im Fernverkehr beruflich reisen?

  6. User Info Menu

    AW: Gehaltsverhandlung

    Zitat Zitat von MrsBingley Beitrag anzeigen
    WIrst Du denn so viel im Fernverkehr beruflich reisen?
    Gute Frage. Ich kann aber nicht ganz rausfinden wie das versteuert wird - keine rechner zu finden. Sagen wir jaehrlich 1000 Euro ins Buero und 2000 Euro Dienstreisen. Was passiert mit den fehlenden knapp 1000 Euro? Zu meinem Steuersatz versteuert? Kann ich das irgendwie in einen Nettolohnrechner eingeben um zu schauen was das fuer mich bedeutet?

  7. Inaktiver User

    AW: Gehaltsverhandlung

    Ich weiß nicht, ob das so zielführend ist, sich jetzt auf diese BC 100 zu kaprizieren. Ich kenne nur einen Fall, in der die vom AG bezahlt wird, und die Person pendelt 200 km einfache Strecke ins Büro und hatte eine sehr gute Verhandlungsposition.

  8. User Info Menu

    AW: Gehaltsverhandlung

    Ich denke ich muss ein paar Dinge finden anstelle Lohn, und mir faellt nichts ein was nuetzlich waehre. Ausser Transportmoeglichkeiten.

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Gehaltsverhandlung

    Ich würde den Fokus anders ausrichten - steuerfreie goodies sind nett, aber sie kosten den AG genauso Geld, daher wenn du ihm zu teuer bist, bist du auch mit goodies teuer, denn die soll er ja bezahlen, dass du darauf keine Steuer zahlst bringt ihm keinen Vorteil.

    Ich würde auch drumherum denken.
    Ist die Lage der Firma für dich attraktiv, also bekommst du bezahlbaren Wohnraum, ist die Lage für dich verkehrsgünstig, ist es eine Gegend in der du dir vorstellen kannst zu leben, könnte der Menschenschlag der dort lebt für dich interessant sein.

    Denn der gleiche Lohn in der Eifel oder in Frankfurt bringt eine ganz unterschiedliche Lebensqualität, aber auch ein sehr unterschiedliches Umfeld, denn was nutzt dir ein langfristiger Job in einer Gegend ohne Infrastruktur, wo du nicht tot über den Zahn hängen möchtest?
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  10. User Info Menu

    AW: Gehaltsverhandlung

    Tut mir leid dass ich erst jetzt antworte. Ich war den ganzen Tag unterwegs.

    Promethea, um Dinge wie Wohnraum, usw habe ich schon lange nachgedacht. Wenn es nicht passt bewerbe ich mich nicht. Ich wuerde mich jedenfalls nicht auf eine Stelle in Unterpfuetzelshausen bewerben

    Meiner Erfahrung nach haben manche Firmen ein festes Lohngefuege in dem relativ wenig geht. Aber ausserhalb dieses gibt es eben oft Moeglichkeiten fuer Dinge die nicht mittels Lohn abgegolten werden. Wie das hier aussieht weiss ich nicht. Das bleibt abwarten.

Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •