Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41
  1. User Info Menu

    Zusagen ohne Zielort/ Arbeitsplatz zu kennen?

    Tja, ein Corona-Problem.
    Wuerdet ihr bei einer Stelle zusagen, wo ihr die Stadt nicht kennt, den Arbeitsplatz noch nie gesehen habt und das Interview auf 2 x 30 Minuten Skype Interview beschränkt war? Man also auch nur sehr begrenzt die zukünftigen Kollegen und den Chef erlebt hat? Das Ganze wuerde auch noch einen Umzug innerhalb der EU nach sich ziehen. Kann man sowas im Moment überhaupt planen?
    Das Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi.

  2. Inaktiver User

    AW: Zusagen ohne Zielort/ Arbeitsplatz zu kennen?

    Nein, würde ich nicht machen.

  3. User Info Menu

    AW: Zusagen ohne Zielort/ Arbeitsplatz zu kennen?

    Wie dringend willst Du denn bei Deinem jetzigen Arbeitgeber weg?
    Betrifft der Umzug nur Dich oder hängen da noch Andere dran?
    Gefällt Dir denn das Land/ die Region, wo es hingehen soll?

  4. User Info Menu

    AW: Zusagen ohne Zielort/ Arbeitsplatz zu kennen?

    Dass man den Chef kaum und die künftigen Kollegen meist gar nicht erlebt hat, halte ich für normal. Stadt - na ja, kennt man auch nicht unbedingt vorher, wenn man überregional sucht.

    Das einzige Problem sehe ich da in der Wohnungssuche. Die ist natürlich einfacher, wenn man da schon eine Home Base in der Nähe hat, weil Familie oder Freunde dort leben.

  5. User Info Menu

    AW: Zusagen ohne Zielort/ Arbeitsplatz zu kennen?

    Ich hab es vor vielen Jahren gewagt und nie bereut, inkl Umzug in ein anderes europ. Land.
    Raten kann ich Dir allerdings nicht, ich kenne Deine Beweggründe und Deine familiäre Situation nicht.
    Ich war jung und Single damals und Skype gab es noch nicht.
    Je suis toujours Charlie.
    Bin Maskenträger, wo es nötig ist und respektiere Abstand.
    Stay safe.

  6. User Info Menu

    AW: Zusagen ohne Zielort/ Arbeitsplatz zu kennen?

    Danke fuer die Anregungen zum Nachdenken. Wie dringend der Wechsel ist - tja vor dem Brexit waere gut. Aber wir sind eben auch zu zweit.

    Beim Umzug von D ins UK bin ich damals ein Jahr am Wochenende ins UK gependelt, bis wir hier gemeinsam im UK unser Zuhause etabliert hatten. Aber sowas kann man ja im Moment kaum zuverlässig planen. Falls eine zweite Welle kommt hängen wir dann in zwei verschiedenen Ländern fest und mein Zielland in Skandinavien kenne ich kaum (und spreche die Sprache auch nicht). Ich stell es mir eben auch schwer vor im Moment neue Kontakte zu knüpfen oder auch auf der Arbeit eingearbeitet zu werden. Hier auf der Arbeit haben wir z.B alle Trainings ausgesetzt. Und nein, dass war so nicht absehbar als ich die Bewerbung abgeschickt habe...
    Das Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi.

  7. User Info Menu

    AW: Zusagen ohne Zielort/ Arbeitsplatz zu kennen?

    Dass Du nicht nur die Stadt nicht kennst, sondern auch das Land nicht und die Sprache nicht sprichst, wäre wohl eine wichtige Information gewesen.

  8. User Info Menu

    AW: Zusagen ohne Zielort/ Arbeitsplatz zu kennen?

    Was heisst denn, Du kennst nicht?

    Warst nie dort oder kennst noch nichtmal den Namen?

    Je suis Charlie!

    Hugh Grant über Boris Johnson (29.8.2019)(Danke an untitled):

    You will not fuck with my children’s future. You will not destroy the freedoms my grandfather fought two world wars to defend. Fuck off you over-promoted rubber bath toy. Britain is revolted by you and you little gang of masturbatory prefects

  9. User Info Menu

    AW: Zusagen ohne Zielort/ Arbeitsplatz zu kennen?

    Komischerweise wurden die Sprachkenntnisse im Interview nur kurz angesprochen, als ich meinte, oh es gibt vom Arbeitgeber online Sprachkurse, prima. Antwort: hier sprechen alle Englisch. Was soll man aus so einer Antwort machen? Ich hab mal angenommen, dass auf der Arbeit nur Englisch geredet wird.
    Gut fuer mich in diesem Fall, aber wie kann man Kontakte mit Kollegen aufbauen, die man nur auf Distanz oder über Remote Meetings ‘trifft’?

    Diese Überlegungen, wie so ein Umzug in der heutigen Zeit funktionieren könnte, dass ist eben mein Problem. Ich habe mich schonmal in einem neuen Land eingelebt, aber da waren die Voraussetzungen einfach ganz anders.
    Das Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi.

  10. User Info Menu

    AW: Zusagen ohne Zielort/ Arbeitsplatz zu kennen?

    Zitat Zitat von FrauKeks Beitrag anzeigen
    Dass Du nicht nur die Stadt nicht kennst, sondern auch das Land nicht und die Sprache nicht sprichst, wäre wohl eine wichtige Information gewesen.
    ja. und auch weswegen du dich dort beworben hast?

    Welche Vorstellungen hast du davon (gehabt)?

    Warum kennst du den Zielort nicht? Oder meinst du mit "kennen", dass du noch nicht dort warst?
    Also nicht im Sinne von "nicht wissen, wo er ist"?

    Wenn ich ehrlich bin, finde ich das ganze sehr seltsam. Wolltest du nicht nach D zurück oder täusche ich mich da?

    Ich würde es nicht machen! Und ich bin schon mal "nacht und nebeliger" weg von daheim....

    Aber damals war nicht Corona und so Zeugs. Ich stelle es mir halt nicht so toll, vor in einem unbekannten Land, nach nicht allzu langer Zeit durch Corona isoliert daheim zu sitzen und niemanden zu kennen oder zu haben, der in so einer besch. Situation da wäre.

    Wenn ich als Deutsche, die bisher in GB war jetzt weg wollte wegen dem Brexit, würde ich nach D wechseln.
    Wegen Brexit, wegen Corona, wegen Allem.

Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •