+ Antworten
Seite 54 von 58 ErsteErste ... 4445253545556 ... LetzteLetzte
Ergebnis 531 bis 540 von 580

  1. Registriert seit
    24.10.2019
    Beiträge
    648

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Anscheinend haben sie schon jemanden. Finde es zwar seltsam, dass man dann noch mit Leuten diese Termine macht (nach mir war wohl noch jemand da, der auch dort zur Probe arbeiten sollte), aber gut.

    Jaaa, heute habe ich wieder richtig viel geschrieben! :) Und ich hab auch schon wieder eine Liste mit interessanten Stellen gemacht, für die ich mich noch bewerben will. Das gehe ich dann an, wenn ich das hier fertig habe. Vielleicht läuft es ja dann endlich.

  2. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    7.359

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von LilyHydrangea Beitrag anzeigen
    Anscheinend haben sie schon jemanden. Finde es zwar seltsam, dass man dann noch mit Leuten diese Termine macht (nach mir war wohl noch jemand da, der auch dort zur Probe arbeiten sollte), aber gut.
    Es war jemand zum Probearbeiten da, man war sich einig und hat einen Vertrag geschlossen, da ist doch nichts gegen einzuwenden, dass man dir dann absagt.
    Das wird schon noch.
    Gute Nachricht: ich bekomme den obersten Knopf meiner Jeans wieder zu.
    Schlechte Nachricht: ich habe sie nicht an
    .


  3. Registriert seit
    24.10.2019
    Beiträge
    648

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Es war jemand zum Probearbeiten da, man war sich einig und hat einen Vertrag geschlossen, da ist doch nichts gegen einzuwenden, dass man dir dann absagt.
    Das wird schon noch.
    Ja, da hast du Recht, ich hatte mich nur gewundert, weil ich es so verstanden hatte, dass sie sich die Bewerber, die sie in der engsten Auswahl war, erst mal alle zur Probe anschauen und dann erst entscheiden wollten, was aber wohl ein Missverständnis war.

  4. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    7.359

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Das war vielleicht auch die ursprüngliche Absicht. Aber wenn dann einer der ersten Bewerber / Probearbeitenden super passt und man sich einig wird, warum nicht. Ich verstehe ja, dass du dich ein bisschen ärgerst, aber nächstes mal bist du das.
    Gute Nachricht: ich bekomme den obersten Knopf meiner Jeans wieder zu.
    Schlechte Nachricht: ich habe sie nicht an
    .

  5. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    4.594

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Puh, ich hab jetzt also mein erstes Bewerbungsgespräch seit meinem Studienabschluss hinter mir - und habs verkackt. Ich hatte mich so gut vorbereitet, aber irgendwie war alles weg und ich kann mich gerade nicht mal mehr erinnern, was ich alles gesagt habe.

    Aber auch die Agentur hat bei mir keinen zu positiven Eindruck hinterlassen. Es ging viel darum, wie viel ich mir aneignen müsste (war mir von Anfang an klar), aber die Konditionen schrecken mich ab.. eher mäßiges Gehalt, unbezahlte Überstunden werden erwartet und wenn man keine Leistung bringt, fliegt man schnell auch wieder (wurde mir über eine schöne Metapher mitgeteilt: eine Latte für den Hochsprung symbolisiert mein Gehalt, wenn meine Leistung darunter liegt und ich nicht drüber springe,wäre ich auch schnell wieder weg). Ok. Null Benefits, kein Jobticket, keine Boni, kein Weihnachtsgeld..

    Das Gehalt liegt bei 40 Stunden etwa bei dem, was ich aktuell mit 31 Stunden verdiene. Das einzig attraktive sind die Aufstiegsmöglichkeiten.

    Ich soll mich in den nächsten 1-2 Tagen melden und berichten, ob ich mir vorstellen könnte, dort zu arbeiten. Mein Gefühl tendiert zu einem klaren nein.

  6. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    11.973

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Es ging viel darum, wie viel ich mir aneignen müsste...
    Das einzig attraktive sind die Aufstiegsmöglichkeiten.
    Ist es ein namhaftes Unternehmen bzw. eine renommierte Firma? Was genau müsstest du dir aneignen und wie liefe das ab (also bekommst du von denen z.B. eine Weiterbildung bezahlt)? Wie sehen die Aufstiegsmöglichkeiten genau aus? Wäre dein Arbeitsvertrag dann erstmal auf 2 Jahre befristet mit einer Probezeit von einem halben Jahr?
    Be a voice not an echo.

  7. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    4.594

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Ist es ein namhaftes Unternehmen bzw. eine renommierte Firma? Was genau müsstest du dir aneignen und wie liefe das ab (also bekommst du von denen z.B. eine Weiterbildung bezahlt)? Wie sehen die Aufstiegsmöglichkeiten genau aus? Wäre dein Arbeitsvertrag dann erstmal auf 2 Jahre befristet mit einer Probezeit von einem halben Jahr?
    Ich würde quasi als Trainee starten (ein Jahr), danach Junior (2-3 Jahre), bevor ich dann quasi "voll" als Projektmanagerin dabei bin. Der CEO sieht mich mehr in einer PR als Marketing Agentur, ich müsste mir also das ganze Marketing draufschaffen (war mir vorher klar, ich hatte zwar einige Berührungspunkte, aber anscheinend nicht nennenswert genug). Ansonsten vermarktet die Agentur eine bestimmte Art von Produkten in einer für mich fachfremden Richtung.

    Das Unternehmen ist eher klein, gibt es aber seit über 10 Jahren. Ich weiß, dass letztes Jahr in einer schlechten Phase viele Leute entlassen wurden.

  8. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    11.973

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Ich würde quasi als Trainee starten (ein Jahr)...Der CEO sieht mich mehr in einer PR als Marketing Agentur, ich müsste mir also das ganze Marketing draufschaffen
    Was genau heißt das konkret? Was genau müsstest du dir "aneignen"? Also z.B. Programme können wie Indesign oder...? Als Trainee lernst du ja dort quasi von der Pike auf alles...Hat er gesagt, was deine konkreten Aufgaben wären?

    So ein Jahr Trainee kann dir richtig ordentlich was bringen. Und ein Jahr danach noch als Junior durchhalten, würde die Kenntnisse erweitern. Danach könntest du dich sehr gut wieder raus bewerben und dir sogar ggf. einen richtig guten Job angeln.
    Be a voice not an echo.

  9. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    4.594

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Was genau heißt das konkret? Was genau müsstest du dir "aneignen"? Also z.B. Programme können wie Indesign oder...? Als Trainee lernst du ja dort quasi von der Pike auf alles...Hat er gesagt, was deine konkreten Aufgaben wären?
    Also ich wäre nicht in der Kreation, sondern in der Kundenberatung, von daher geht es nicht um Programme wie InDesign o.ä. Hmm, so richtig könnte ich die konkreten Aufgaben als Trainee nicht benennen, ehrlich gesagt. Es wäre halt "zuarbeiten" zu den Projektleitern, was das aber genau beinhaltet, weiß ich gerade nicht.

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    So ein Jahr Trainee kann dir richtig ordentlich was bringen. Und ein Jahr danach noch als Junior durchhalten, würde die Kenntnisse erweitern. Danach könntest du dich sehr gut wieder raus bewerben und dir sogar ggf. einen richtig guten Job angeln.
    Da sagst du auf jeden Fall was wahres.

  10. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    4.594

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    So, mein Kopf war gerade sehr leer. Natürlich kenne ich die Aufgaben. Hab nur gerade über den Unterschied nachgedacht und konnte jetzt nicht konkret benennen, was ich mir im Gegensatz zu anderen noch aneignen müsste. Generell gehts darum, Briefings zu schreiben, Finanz- und Zeitplanung, dem Einbeziehen der anderen Departments, Vorstellung von Konzepten beim Kunden, ect.

+ Antworten
Seite 54 von 58 ErsteErste ... 4445253545556 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •