+ Antworten
Seite 5 von 56 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 555
  1. gesperrt
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.742

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Ja, ich meinte Zeugnisse. Theoretisch hätte ich meine ja auch in Photoshop erstellen können?

    Ja natürlich, das wird ja auch laufend gemacht.
    Doktortitel, Diplome, Berufsabschlüsse, Zeugnisse, Arbeitszeugnisse - alles gefälscht. Und es wäre so einfach nachzuprüfen, ein Anruf würde meist schon Erleuchtung bringen.


  2. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7.362

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Wieso ein Erlebnis?

    Ich habe nur nicht alle aufgezählt wo das so war.


    Meine Freunde, die ihre Unterlagen jeweils auch nicht vorzeigen mussten, hat das auch sehr gewundert, wofür dokumentiert man dann alles penibel, wenn das Unternehmen sich dann mit einer Datei zufrieden gibt, die jeder von uns als Fälschung erstellen könnte?

    Para: Ist das Ironie?

    Oder ist das wirklich häufig?

  3. gesperrt
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.742

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen

    Para: Ist das Ironie?

    Oder ist das wirklich häufig?
    Es ist beinahe schon üblich würde ich meinen...


  4. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7.362

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Sachen die ich nicht gedacht hätte......

  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.419

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Es ist beinahe schon üblich würde ich meinen...
    Echt? Das kann ich mir nicht vorstellen. Ich habe inzwischen sogar aufgegeben meine Notenuebersicht von der Uni zu erklaeren (In den Niederlanden sind/waren Noten besser als 6 ungewoehnlich, was einer 4 entspricht). Gut moeglich dass Firmen gefaelschte Zeugnisse erwarten, aber ich wurde noch nie um Originale gefragt. Ich habe das Gefuehl dass wenn die Vorstellungsgespraeche gut gingen und man denkt jemand passt ins Team dann nimmt man das einfach so an und schaut wie es laeuft.

  6. gesperrt
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.742

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Echt? Das kann ich mir nicht vorstellen.
    Das kann sich niemand vorstellen und doch habe ich in diesem Jahr schon etliche falsche Diplome, IHK-Zeugnisse und mehrere falsche Doktortitel gesehen...

  7. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.419

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Das kann sich niemand vorstellen und doch habe ich in diesem Jahr schon etliche falsche Diplome, IHK-Zeugnisse und mehrere falsche Doktortitel gesehen...
    Aus Neugierde: Sind die so schlecht gefaelscht dass du das siehst oder fragst du bei den Organisationen an?

  8. gesperrt
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.742

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Aus Neugierde: Sind die so schlecht gefaelscht dass du das siehst oder fragst du bei den Organisationen an?
    Ich frage immer bei den Organisationen nach. Oft sieht man aber auch, dass sie gefälscht sind.


  9. Registriert seit
    24.10.2019
    Beiträge
    243

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Nur mal so gefragt, dürfen Unis denn überhaupt rausgeben, wer z.B. gerade bei ihnen studiert? Sonst könnte dort ja jeder anrufen und sich als Arbeitgeber X ausgeben, der wissen möchte, ob Student Y bei denen studiert.

    Also, klar muss man Urkundenfälschung vorbeugen können, aber gibt's da echt keine Datenschutzgründe oder so? :D

    Ich musste bei meiner letzten Hiwi-Stelle auch mein Bachelorzeugnis im Original vorzeigen. Das lag daran, dass studentische Hilfskräfte mit und ohne Bachelorabschluss an Unis unterschiedlich viel verdienen.

    Achja, und Glückwunsch zu den Angeboten! Bis wann musst du dich entschieden haben?

    Bei mir tut sich derweil nichts. Außer dem Telefongespräch, was gleich ansteht, und der Tatsache, dass so langsam die Bestätigungen bei mir eintrudeln, dass meine Bewerbungsmails auch wirklich angekommen sind. Eine davon titulierte mich als Herren, aber okay :D
    Drückt mir mal bitte die Daumen!


  10. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7.362

    AW: Der froehliche Bewerbungsthread

    Hast Du einen Vornamen, bei dem man Verwechslungen erwarten würde?

+ Antworten
Seite 5 von 56 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •