+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38
  1. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.472

    AW: Angst vor Bewerbung

    Zitat Zitat von Claudia73 Beitrag anzeigen
    Direkten Kontakt habe ich, wie gesagt, Gott sei Dank, selten. Aber ich nehme mir auch immer die Sachen der Kollegen zu Herzen und rege mich mit denen auf. Zusätzlich zu meinem eigenen Mist
    Vielleicht sollte ich erst mal daran arbeiten?
    Darf ich mal fragen, warum du das machst? Was gibt dir das?
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.


  2. Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    1.577

    AW: Angst vor Bewerbung

    Was meinst du? Warum ich mir deren Probleme auch zu Herzen nehme?
    Gute Frage, scheint mein Naturell zu sein. Kommt automatisch
    Das ist inzwischen bei den meisten so: sobald 2 oder mehr sich unterhalten, werden Probleme gewälzt.
    Liebe Grüße, Claudia
    Geändert von Claudia73 (21.10.2019 um 22:58 Uhr)

  3. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.491

    AW: Angst vor Bewerbung

    So lassen sich Energien auch binden.

  4. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.472

    AW: Angst vor Bewerbung

    Es macht so den Eindruck, als habt ihr es euch da irgendwie ganz gemütlich eingerichtet in eurer gut bezahlten Jammer- und Meckerecke. Gefühlt wird es täglich schlimmer, aber alle / viele bleiben da? Dann scheint der Punkt für die Bleiber noch nicht erreicht, an dem man sich bewegen würde.


  5. Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    1.577

    AW: Angst vor Bewerbung

    Da hast du definitiv recht.
    Die Bezahlung ist auch tatsächlich sehr gut. Es gibt (für die alten Hasen) Betriebsrenten. Ich fahre z. B. nur 5 Minuten.
    Da wägt man wirklich ab. Ich weiß für meine Teilzeitstelle, dass ich nie wieder etwas vergleichbar gut bezahltes finden werde. Ich werde auch nirgendwo wieder 25 Jahre Betriebszugehörigkeit erreichen
    Jetzt ist Geld definitiv nicht alles, das ist mir bewusst.
    Wir haben allerdings auch Rückkehrer, die mal 3 Jahre woanders waren und zurückkamen und meinten: "Da war das Gras auch nicht grüner."
    Mir fällt es wirklich besonders schwer, da ich mein ganzes Arbeitsleben lang in diesem Unternehmen bin.
    Und die, die gehen, sind tatsächlich nur die, die erst 2 Jahre oder kürzer dabei sind. Alle mit 15 Jahren und mehr tun sich wahnsinnig schwer

    Egal. Ich höre erst mal auf, mich mit den Problemen anderer zusätzlich zu belasten und werde mich auf die positiven Aspekte fokussieren und dann mal sehen...
    Liebe Grüße, Claudia

  6. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.472

    AW: Angst vor Bewerbung

    Vielleicht machst du mal eine Auflistung, was alles gut und was alles schlecht ist. Für mich hört es sich jetzt so an, als wären 30 Punkte super und einer schlecht. Der ist sicher sehr beeinträchtigend, aber es ist eben auch die Frage, wie du damit umgehst - steigerst du dich rein oder sorgst du dafür, dass es dich möglichst wenig belastet. Momentan hörte es sich für mich nach Reinsteigern an. Jeden Tag mit den Kollegen durchzuhecheln, was der Chef jetzt wieder Blödsinniges angestellt hat, bindet Energie und macht unzufrieden. Das Muster kannst du durchbrechen oder weiter so unzufrieden sein oder dir was anderes suchen. Für eines wirst du dich entscheiden müssen, sonst entscheidest du dich automatisch für Variante 2.
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.


  7. Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    1.577

    AW: Angst vor Bewerbung

    Guter Punkt
    Reinsteigern ist mit Sicherheit ein Aspekt und wir stacheln uns natürlich auch gegenseitig auf.
    An Tagen, an denen "er" nicht da ist, arbeiten alle wie befreit, viel produktiver und es macht fast Spaß.
    Das mit der Liste ist eine Idee. Werde ich auf jeden Fall machen. Danke
    Liebe Grüße, Claudia

  8. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.952

    AW: Angst vor Bewerbung

    Wenn es soviele Vorteile von diesem Job gibt gaebe es dann nicht die Moeglichkeit mal zusammen zu ueberlegen wie man mit den Launen des Chefs besser umgehen koennte, wenn man ihn schon nicht aehndern kann? Also z.B. wenn Martina sich mal wieder aufregt, was koennt ihr tun um ihr beizustehen ohne dass ihr euch aufstachelt und sie gleichzeitig unterstuetzt? Cheffe waehre dann immer noch nervig, aber vielleicht lernt ihr mit der Zeit damit besser umzugehen, und die Arbeit besser zu finden?

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •