+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22
  1. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.051

    AW: Vorstellungsgespräch öffentlicher Dienst

    Die Entgeltgruppe wird beim uns in der Anzeige genannt und es wird dann der Punkt im Vorstellungsgespräch nochmal thematisiert. (Ich fände das normal als Bewerber zu erfragen, wenn das nicht zur Sprache gekommen wäre!)
    Interessant ist ja immer, welche Zeiten angerechnet werden, bei den Beamten gibt es noch die Dienstalterstufen. Bei uns wird das Bruttogehalt mitgeteilt im Gespräch. Ist ja kein Hexenwerk.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache


  2. Registriert seit
    19.05.2019
    Beiträge
    4

    AW: Vorstellungsgespräch öffentlicher Dienst

    Nochmals Danke für alle Antworten.
    Die EG stand in der Ausschreibung ;)
    Ich hatte es ja auch glaube ich schonmal erwähnt. Als ich nochmal den Tag rekapitulieren ließ, fiel mir ein, dass mir doch viel eher gesagt wurde, dass am 28. eine Entscheidung vorliegt und der Kandidat am folgenden Tag angerufen wird (und das Ganze dann auch noch durch die Gremien muss). Wenn man es aber schon einen Tag eher wissen will, könne man ab diesem Datum anrufen und schonmal vorfühlen. Ich finde es dennoch ziemlich komisch.
    Dazu sei gesagt: Vor einer Woche waren dort auch Kommunalwahlen. Der Bürgermeister wurde nicht wiedergewählt.

    Edit: Die Stelle wird frei, da der jetzige Stelleninhaber zum 01.01.2020 in Rente geht. Vielleicht hat es auch damit zu tun

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •