+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. Avatar von Jedimeisterin
    Registriert seit
    12.02.2017
    Beiträge
    267

    Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Liebe Forengemeinde,

    mein Sohn ist seit kurzem arbeitslos geworden. Ist seit Januar Geselle. Nun wurde seine Arbeit gekündigt während der Probezeit, weil er über mehrere Wochen krank war. Seinen Vertrag bekam er von seiner Ausbildungsfirma. Vertrag war unbefristet, Probezeit halbes Jahr. Stundenlohn knapp über 11 Euro brutto.
    Und dafür wurde eine Ausbildung von 3,5 Jahren gemacht. Mein Sohn hatte eigentlich vor bis Sommer zu arbeiten in seiner alten Firma. Dann entweder bei einem Staatskonzern (Chancen stehen sehr gut, ist durch alle Prüfungen gekommen, Einstellungsdatum unbekannt) oder Fachhochschulreife (ist eher eine Alternative, wenn überhaupt nichts klappt, Schulplatz ist sicher). Arbeitslos möchte er aber nicht bleiben zur Einstellung oder Schulbesuch.


    Und die Agentur für Arbeit schüttet ihn mit Vermittlungsvorschlägen zu, die er alle nacheinander abarbeitet also sich bewirbt und auch schon zum Vorstellungsgespräch war. Und das sind fast alles Zeitarbeitsfirmen, die ja angeblich dringend suchen. Da kommt dann schon mal die Aussage, dass kann aber noch längere Zeit dauern oder der Stundenlohn ist wesentlich niedriger als im Vermittlungsvorschlag abgegeben. Einen Vermittlungsvorschlag darf man wohl auch kaum ablehnen.Klar bewirbt er sich auch über die Homepage von Firmen, die Fachkräfte suchen.


    Vielleicht kann uns jemand etwas Licht ins Dunkel bringen. Ich selber halte nicht so sehr viel von Zeitarbeitsfirmen. Die tun so als suchen sie wie verrückt und dann ja, schauen wir mal, dass kann doch dauern. Sind Zeitarbeitsfirmen eigentlich zu etwas tauglich?

    LG fragende Jedimeisterin

  2. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    1.161

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Was spricht denn dagegen, wenn es sowieso nur zur Überbrückung ist? Ich denke nicht, das sonst viele Betriebe einen frisch ausgelernten Gesellen nur für ein paar Monate einstellen.


  3. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    10.883

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Besser als Arbeitslosigkeit auf jeden Fall, als Berufsanfänger bzw Wiedereinstieger bietet sich das auch an, weil er die Möglichkeit hat, Erfahrungen in verschiedenen Bereichen zu sammeln.

    Der Lohn bei einer Zeitarbeitsfirma setzt sich aus dem Grundlohn (der ist "fix') und dem Branchenzuschlag zusammen. Dieser schwankt und ändert sich von Einsatz zu Einsatz. Er füllt quasi die Lohndifferenz zwischen einem neu eingestellten Festmitarbeiter und einem Zeitarbeiter auf.

    Verhandelbar sind noch so Dinge wie Fahrgeld etc.

  4. Moderation Avatar von Charlotte03
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    18.290

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Wie sucht er denn selber?
    Genieße deine Zeit.
    Denn du lebst nur jetzt & heute.
    Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher, als du denkst.
    Moderatorin in "Schule, Uni, Studium und Ausbildung""Gehören Kinder zu einem erfüllten Leben dazu?""Serien, Shows & Soaps"und...Userin

  5. Avatar von Jedimeisterin
    Registriert seit
    12.02.2017
    Beiträge
    267

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Er sucht auf Indeed, StepStone, X-ing, Monster etc. Kuckt in die Stellenannoncen unserer Zeitungen. Kuckt auf Stellenangebote größerer Firmen. Das ist alles was ich so weiß.

    LG Jedi

  6. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    13.416

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    er soll mal auf die seite der arbeistagentur schauen, ich habe festgestellt das die meisten firmen dort auch inserieren und man kann sich sehr gut eine vorauswahl einstellen
    das auge der moderatoren ist ueberall...


  7. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    2.289

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Zitat Zitat von Sneek Beitrag anzeigen
    Was spricht denn dagegen, wenn es sowieso nur zur Überbrückung ist? Ich denke nicht, das sonst viele Betriebe einen frisch ausgelernten Gesellen nur für ein paar Monate einstellen.
    Dem würde ich mich anschließen. Gerade auch vor dem Hintergrund der längeren Krankheit.
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)

  8. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    1.161

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Zitat Zitat von Jedimeisterin Beitrag anzeigen
    Er sucht auf Indeed, StepStone, X-ing, Monster etc. Kuckt in die Stellenannoncen unserer Zeitungen. Kuckt auf Stellenangebote größerer Firmen. Das ist alles was ich so weiß.

    LG Jedi
    Gucken ist natürlich ein bisschen wenig.


  9. Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    2.247

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    er soll mal auf die seite der arbeistagentur schauen, ich habe festgestellt das die meisten firmen dort auch inserieren und man kann sich sehr gut eine vorauswahl einstellen
    es gibt so menschen, wenn du da mit kopfschütteln anfängst, endet das in einem schleudertrauma.

    alle elf minuten geht mir jemand tierisch auf den geist.
    ich backpfeife jetzt!


  10. Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.742

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    er soll mal auf die seite der arbeistagentur schauen, ich habe festgestellt das die meisten firmen dort auch inserieren und man kann sich sehr gut eine vorauswahl einstellen
    Ich fürchte, da tummeln sich auch überwiegend die gleichen Zeitarbeitsfirmen, gerade wenn es um gewerbliche/handwerkliche Berufe geht. Allerdings scheint es in den Branchen üblich zu sein, über ZA einzustellen, wenn man nicht gerade auf dem Land wohnt und wen kennt der wen kennt, der bei Fa. XY arbeitet, welche gerade Personal sucht.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •