+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. Avatar von sundays
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.590

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Ich habe es mal getestet gerade: bei mir sind es vielleicht 25-30% von Zeitarbeitsfirmen, wenn ich meinen Studienberuf angebe.
    Wenn du wenig Zeit hast, nimm dir am Anfang viel davon (R. Cohn )

  2. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    1.223

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Eigentlich ist es in Bezug auf diesen Strang völlig egal. Die Frage, warum das überhaupt ein Problem sein soll, stellt sich mir immer noch.

    Wenn es nicht gerade ein exotischeres Handwerk ist, sollte sich zum Einen doch bei der aktuellen Lage zügig was auf dem freien Markt finden lassen. Dann können einem irgendwelche Vermittlungsvorschläge eher egal sein.

    Zum Anderen ist Zeitarbeit für den beschriebenen Einzelfall wie gesagt gar nicht die schlechteste Idee, und wenn es nur zur Überbrückung ist, kann man sicherlich als Berufsanfänger auch mal ein etwas geringeres Einkommen hinnehmen.


  3. Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.749

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    MMn ist das Hindernis, einen neuen Job im Ausbildungsberuf zu finden, dass der junge Mann von seinem Ausbildungsbetrieb kurze Zeit nach bestandener Prüfung vom Betrieb gekündigt wurde. Wie will man das begründen? Das stößt jedem Chef/Personalveranwortlichen auf und deshalb wird die Bewerbung gleich aussortiert.


  4. Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    5.919

    AW: Fast nur Jobangebote von Zeitarbeitsfirmen

    Ich denke auch, am Anfang sollte man vielleicht nicht so wählerisch sein. Ich kenne Leute, die über Zeitarbeitsfirmen in andere Firmen hineingerutscht sind, andere, die da leider ewig hängen geblieben sind, solche, bei denen dann auch relativ bald wieder Schluss war, weil kein Bedarf mehr da war. Das kommt so sehr auf Branche etc. an.
    Aber als Berufsanfänger ist es ja erstmal wichtig, Erfahrung zu sammeln - und da kann Zeitarbeitsfirma ja auch eine Möglichkeit sein, in unterschiedlichen Firmen eben Erfahrung zu sammeln, einen bessern Überblick über die Branche zu bekommen, um sich dann eben entsprechend gezielt zu bewerben.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •