+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

  1. Registriert seit
    15.06.2016
    Beiträge
    103

    Kein Arbeitszeugnis haben

    Wenn man kein Arbeitszeugnis in einem Vortsellungsgespräch vorzeigen kann, wie begründet man das dann?


  2. Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    2.779

    AW: Kein Arbeitszeugnis haben

    Warum hat man denn keines?

  3. Inaktiver User

    AW: Kein Arbeitszeugnis haben

    Mehr Details bitte. Warum hast Du keins und über welchen Zeitraum geht die Lücke?

    Jetzt mal davon abgesehen, dass man die Zeugnisse normalerweise bereits der Bewerbung beifügt.


  4. Registriert seit
    15.06.2016
    Beiträge
    103

    AW: Kein Arbeitszeugnis haben

    Was meinst du mit Lücke?
    Mein letzter Arbeitgeber hat mir ein fehlerhaftes & grottenschlechtes ausgestellt mit Rechtschreibfehlern und Co und weigert sich es zu verbessern. Dagegen geh ich nebenbei mit einem Anwalt vor, ist aber sehr zäh
    Deswegen hab ich auch keins beilegen können leider

  5. Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    16.256

    AW: Kein Arbeitszeugnis haben

    Dass man keins bekommen hat.
    Dass die Firma nicht mehr existiert.
    Das man nur so kurz da war, dass es keins gab.

    Es gibt sicher noch andere Begründungen. Und falls die Firma existiert, einfach ein Arbeitszeugnis von dort anfordern. Ich habe das in jungen Jahren einmal gemacht, da war ich zwei Jahre lang in einer Firma beschäftigt bevor ich wechselte und nach 2 Jahren forderte die Personalabteilung eins an. Ich schrieb meinen Arbeitgeber an und legte ein von mir entworfenes Arbeitszeugnis bei. Das bekam ich so mit einer einzigen Veränderung auf dem Briefbogen der Firma unterschrieben zurück.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  6. Inaktiver User

    AW: Kein Arbeitszeugnis haben

    Zitat Zitat von multivitamin Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit Lücke?
    Mein letzter Arbeitgeber hat mir ein fehlerhaftes & grottenschlechtes ausgestellt mit Rechtschreibfehlern und Co und weigert sich es zu verbessern. Dagegen geh ich nebenbei mit einem Anwalt vor, ist aber sehr zäh
    Deswegen hab ich auch keins beilegen können leider
    Wie lange hast Du da gearbeitet und war das Dein erster/einziger Job?


  7. Registriert seit
    15.06.2016
    Beiträge
    103

    AW: Kein Arbeitszeugnis haben

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wie lange hast Du da gearbeitet und war das Dein erster/einziger Job?
    2 Jahre
    Ja

  8. Inaktiver User

    AW: Kein Arbeitszeugnis haben

    Und wie lange bist Du da schon weg?


  9. Registriert seit
    15.06.2016
    Beiträge
    103

    AW: Kein Arbeitszeugnis haben

    3 monate

  10. Inaktiver User

    AW: Kein Arbeitszeugnis haben

    Ja gut, dann hast Du halt noch keins bekommen. Das finde ich jetzt nicht so schlimm.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •