+ Antworten
Seite 6 von 59 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 585
  1. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    5.668

    AW: 15 Jahre Zeitarbeit

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aber im ÖD ist die Tarifgruppe doch schon in der Ausschreibung genannt, oder?
    Nö. Kommt ganz drauf an.

  2. Inaktiver User

    AW: 15 Jahre Zeitarbeit

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Nö. Kommt ganz drauf an.
    Ah, ok. Ich hab wenn immer nur auf bund . de geschaut, da steht das dabei.

  3. Inaktiver User

    AW: 15 Jahre Zeitarbeit

    Da stand nix drin ... aber stimmt, meist ist es genannt ... da aber nicht.


  4. Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    1.539

    AW: 15 Jahre Zeitarbeit

    Ich fürchte, ich habe es vermasselt . Das Gespräch lief an für sich sehr gut, Vorgesetzter und Personalerin waren mir sympathisch, Stellenbeschreibung klingt anspruchsvoll und interessant. Wahrscheinlich habe ich mir mit meiner Antwort auf die Frage nach den Gehaltsvorstellungen einen Bock geschossen. Ich hatte keine Ahnung von den Tarifgruppen im ÖD und hab´ einfach mal ein Jahresbrutto nach meiner Vorstellung genannt. Der Vorgesetzte meinte daraufhin, dass er eine gute Arbeitskraft sucht und auch bereit ist, diese ordentlich zu entlohnen. Habe gerade nachgeschaut, mein Wunschgehalt liegt etwa bei EG 8. Bei der Verabschiedung hieß es jedoch: "Alles Gute!" was auf gut Deutsch heißt, dass er mich nicht mehr wieder sehen möchte.

    Es waren 10 Kandidatinnen beim ersten Vorstellungsgespräch. Nur 2 werden beim zweiten Termin dabei sein. Morgen erfahre ich, ob ich nochmal antreten darf. Ich vermute aber, dass ich leider wegen meiner Gehaltsvorstellung draußen bin.

  5. Inaktiver User

    AW: 15 Jahre Zeitarbeit

    So exorbitant hoch ist E8 doch aber nicht?

    Ich finde es ja immer albern, dass man eine Gehaltsvorstellung nennen soll, wenn alle wissen, dass das eigentlich nicht groß verhandelbar ist.

  6. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    5.668

    AW: 15 Jahre Zeitarbeit

    Zitat Zitat von Pistazieneis Beitrag anzeigen
    Bei der Verabschiedung hieß es jedoch: "Alles Gute!" was auf gut Deutsch heißt, dass er mich nicht mehr wieder sehen möchte.
    Ach was, mach dich nicht verrückt und leg auch nicht jedes Wort auf die Goldwaage. Vielleicht ist das seine/ihre Standardfloskel bei Verabschiedungen und er/sie macht sich keine Gedanken darüber, wie man das auffassen könnte.

    Es waren 10 Kandidatinnen beim ersten Vorstellungsgespräch. Nur 2 werden beim zweiten Termin dabei sein. Morgen erfahre ich, ob ich nochmal antreten darf. Ich vermute aber, dass ich leider wegen meiner Gehaltsvorstellung draußen bin.
    Ich finde E8 nicht außerhalb der Möglichkeiten, mach dich da auch mal nicht verrückt. Kommt ganz darauf an, wie der Job der Assistenz an der Stelle ist, hatte ich ja auch schon mal geschrieben. Ich drück die Daumen. Und mach dich bitte auch nicht verrückt, wenn du erst nächste Woche was hörst. Dass es länger dauert als geplant, ist auch Standard.

  7. Inaktiver User

    AW: 15 Jahre Zeitarbeit

    Zitat Zitat von Pistazieneis Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, ich habe es vermasselt .
    Also das sehe ich mal gar nicht so.

    Es ist doch wohl von beiden Seiten klar, dass das bisherige Gehalt bei vielen Jahren in der freien Wirtschaft und dann eines im ÖD mehr oder weniger große Unterschiede bedeutet. Aber da dies beide Seiten hoffentlich wissen, sollte man dann ja sich im Klaren sein, dass man Gehaltsabstriche seitens des Bewerbers in Kauf nimmt, da man sich sonst gar nicht erst bewirbt und von Arbeitgeberseite dürfte es ja auch klar sein, dass ein Bewerber mit diesem Lebenslauf nicht gerade nur 1 Appel und 1 Ei im Jahr verdient, demzufolge könnten die sich dann ja als AG des ÖD die Zeit für ein Bewerbungsgespräch sparen und so Jemand erst gar nicht einladen.

  8. Inaktiver User

    AW: 15 Jahre Zeitarbeit

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Dass es länger dauert als geplant, ist auch Standard.


    Also ich warte auch noch auf die Zahl bzw. überhaupt ne Antwort .... Du scheinst Dich auszukennen


  9. Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    1.539

    AW: 15 Jahre Zeitarbeit

    Das zweite Gespräch soll bereits am kommenden Montag stattfinden. Der Vorgesetzte meinte, dass die Personalerin noch am gleichen Tag (=vorgestern) per Mail Bescheid geben würde und wenn sie es zeitlich nicht schafft, dann meldet sie sich am Donnerstag - also morgen. Vorgestern kam nichts mehr, also werde ich morgen die Rückmeldung bekommen.

    Die Rückmeldung vom Gespräch bei der anderen Firma von letzter Woche steht auch noch aus. Die Personalerin wollte sich Ende dieser Woche bei mir melden.


  10. Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    759

    AW: 15 Jahre Zeitarbeit

    Zitat Zitat von Pistazieneis Beitrag anzeigen
    Das zweite Gespräch soll bereits am kommenden Montag stattfinden. Der Vorgesetzte meinte, dass die Personalerin noch am gleichen Tag (=vorgestern) per Mail Bescheid geben würde und wenn sie es zeitlich nicht schafft, dann meldet sie sich am Donnerstag - also morgen. Vorgestern kam nichts mehr, also werde ich morgen die Rückmeldung bekommen.

    Die Rückmeldung vom Gespräch bei der anderen Firma von letzter Woche steht auch noch aus. Die Personalerin wollte sich Ende dieser Woche bei mir melden.
    Oh Du bist auch gerade am warten - viel Erfolg!
    Das sind echt harte Tage... wünsche Dir viel Kraft und Geduld!

+ Antworten
Seite 6 von 59 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •