+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

  1. Registriert seit
    01.11.2002
    Beiträge
    248

    AW: Gründe für Jobwechsel angeben

    Ich habe meine Bewerbung aufrecht erhalten und man hat auch Verständnis für meine Bedenken gehabt. Heute haben sie nochmal nachgefragt, ob ich auch wirklich noch zur Verfügung stehe. Ich soll mich nach Feierabend nochmal melden. Und ich liege mit ganz vorn im Rennen.
    Mein häufiger Arbeitgeberwechsel macht sich jetzt doch bezahlt. Ich habe in den letzten 1,5 Jahren dadurch viel dazugelernt und konnte anscheinend fachlich überzeugen. Denn ansonsten hatte ich auch allgemein kein so gutes Gefühl nach dem Bewerbungsgespräch und auch beim schriftlichen Test war ich mit meinem Ergebnis nicht 100 % zufrieden.

    Die Befristung haben sie übrigens absichtlich nicht erwähnt, sie meinen, befristete Jobs wären mittlerweile so üblich, dass sie nur noch eine Angabe machen, wenn sie eine unbefristete Stelle anbieten.

    Also drückt mir bitte die Daumen...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •