Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 69 von 69

Thema: Probezeit

  1. User Info Menu

    AW: Probezeit

    Ich würde einfach freundlich nachfragen. Es bringt ja nichts, sich verrückt zu machen. Und in Wohlgefallen wird sich die Sache bestimmt auch nicht auflösen ...

    Vielleicht solltest du dich arbeitssuchend melden. Arbeitslos melden kann man sich ja erst, wenn man einen Termin X hat, wann man wirklich arbeitslos wird.
    Wenn wir Narben haben, heißt es, dass die Wunden verheilt sind

    (Thomas D.)

  2. User Info Menu

    AW: Probezeit

    Eine Email wäre eh keine echte Kündigung, mündlich schon gar nicht.

    Nachtrag: In einem solchen Fall müsstest Du nur die Chuzpe haben, nach Ablauf Deine Arbeit anzubieten., durch geduldete Anwesenheit.

    Ob das jemand bisher wirklich so erfolgreich durchgezogen hat weiss ich aber nicht,

    Je suis Charlie!

    Hugh Grant über Boris Johnson (29.8.2019)(Danke an untitled):

    You will not fuck with my children’s future. You will not destroy the freedoms my grandfather fought two world wars to defend. Fuck off you over-promoted rubber bath toy. Britain is revolted by you and you little gang of masturbatory prefects

  3. User Info Menu

    AW: Probezeit

    Zitat Zitat von dazz40 Beitrag anzeigen
    Ich bin ausgebildete Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste und es ist generell für jeden FAMI schwierig, eine Stelle zu finden, die gut bezahlt und unbefristet ist. (Ich bin in regem Austausch mit anderen FAMIs)
    Ich hatte ja geschrieben:
    Überleg doch mal, was du kannst und von da aus, wie du dich breiter aufstellen könntest. Für etwas ganz Fachfremdes wird dir die entsprechende Erfahrung fehlen, nehme ich an.
    Wenn du schon selbst sagst, dass es in deinem erlernten Beruf schwierig ist, denkst du nicht, du solltest etwas unternehmen, um dich breiter aufzustellen? Wie soll das zukünftig werden?
    So schade, dass man erst jetzt herausgefunden hat, dass Fußballspiele
    während einer Pandemie völlig ungefährlich sind.
    Man hätte den gesamten Kultursektor retten können,
    wenn man bloß Theater und Konzerthäuser rechtzeitig mit Fußbällen versorgt hätte.

  4. User Info Menu

    AW: Probezeit

    Zitat Zitat von dazz40 Beitrag anzeigen
    Die Situation ist noch belastender, da ich nicht weiß, soll ich mich arbeitslos melden oder geht es am 01.09. ganz normal weiter.
    Was ist denn jetzt der Hinderungsgrund für Dich, Dich nicht arbeitssuchend zu melden bzw. aktiv mit der Jobsuche zu starten?
    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)

    Life is better at the finish line. (unbekannter Sportler)

  5. User Info Menu

    AW: Probezeit

    Arbeitssuchend kann man sich IMHO auch telefonisch melden, steht aber bestimmt alles in den Webseiten für ALGI.
    Wenn man es vergisst oder verspätet meldet kann es zu Abstrichen führen wenn man sich arbeitslos meldet.

    Je suis Charlie!

    Hugh Grant über Boris Johnson (29.8.2019)(Danke an untitled):

    You will not fuck with my children’s future. You will not destroy the freedoms my grandfather fought two world wars to defend. Fuck off you over-promoted rubber bath toy. Britain is revolted by you and you little gang of masturbatory prefects

  6. User Info Menu

    AW: Probezeit

    Zitat Zitat von Kara_Thrace Beitrag anzeigen
    Was ist denn jetzt der Hinderungsgrund für Dich, Dich nicht arbeitssuchend zu melden bzw. aktiv mit der Jobsuche zu starten?
    Hallo Kara_Thrace,

    mich hindert die Tatsache, dass ich bis Ende der Woche Bescheid bekomme, ob ich die Probezeit doch überstanden habe oder nicht. Ich denke, dass diese Woche so eine Art Probewoche ist, um zu sehen, wie es funktioniert. Kann auch nur Einbildung sein - wer weiß. Jedenfalls bekomme ich diese Woche Bescheid, dann werde ich mich gleich arbeitslos melden.

    Zitat Zitat von Kyoto Beitrag anzeigen
    Arbeitssuchend kann man sich IMHO auch telefonisch melden, steht aber bestimmt alles in den Webseiten für ALGI.
    Wenn man es vergisst oder verspätet meldet kann es zu Abstrichen führen wenn man sich arbeitslos meldet.
    Hallo Kyoto,

    gegen Ende dieser Woche bekomme ich Bescheid - je nach dem, wie der ausfällt, melde ich mich am FR gleich online arbeitslos.

    Es ist eine schwierige Woche für mich und die Situation belastet mich zusätzlich. Meine Chefin und ich gehen seit Montag normal miteinander um. Also recht höflich und "professionell".

    Trotzdem fehlt mir in der Mittagspause jemanden zum Reden.

  7. User Info Menu

    AW: Probezeit

    Zitat Zitat von dazz40 Beitrag anzeigen

    gegen Ende dieser Woche bekomme ich Bescheid - je nach dem, wie der ausfällt, melde ich mich am FR gleich online arbeitslos.

    Es ist eine schwierige Woche für mich und die Situation belastet mich zusätzlich. Meine Chefin und ich gehen seit Montag normal miteinander um. Also recht höflich und "professionell".
    (Hervorhebungen und Auslassungen von mir)

    Hast du nachgefragt? Bei ihr oder HR? Wovon hängt es jetzt ab, von deinem Wohlverhalten diese Woche?
    So schade, dass man erst jetzt herausgefunden hat, dass Fußballspiele
    während einer Pandemie völlig ungefährlich sind.
    Man hätte den gesamten Kultursektor retten können,
    wenn man bloß Theater und Konzerthäuser rechtzeitig mit Fußbällen versorgt hätte.

  8. User Info Menu

    AW: Probezeit

    Ich habe mich am Montag an die Personaldezernentin mit der Frage gewandt, ob schon eine Entscheidung getroffen wurde. Sie hat mir geantwortet "Nein, noch nicht. Zu Ende dieser Woche".

    Und da noch keine getroffen wurde, kann ich mir "vorstellen", dass diese Woche noch auf Probe ist, um zu sehen, ob es doch klappt oder nicht. Auf der einen Seite wäre es schlimm, wenn ich die Kündigung bekommen würde, da ich ja eine gute Arbeit abliefere, auf der anderen Seite bin ich an so einem Punkt, an dem es mir mittlerweile "gleichgültig" ist.

  9. User Info Menu

    AW: Probezeit

    Ich habe mich am Montag an die Personaldezernentin mit der Frage gewandt, ob schon eine Entscheidung getroffen wurde. Sie hat mir geantwortet "Nein, noch nicht. Zu Ende dieser Woche".

    Und da noch keine getroffen wurde, kann ich mir "vorstellen", dass diese Woche noch auf Probe ist, um zu sehen, ob es doch klappt oder nicht. Auf der einen Seite wäre es schlimm, wenn ich die Kündigung bekommen würde, da ich ja eine gute Arbeit abliefere, auf der anderen Seite bin ich an so einem Punkt, an dem es mir mittlerweile "gleichgültig" ist.

Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •