Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 42 von 42
  1. User Info Menu

    AW: Wann ins Homeoffice?

    Das Angebot muss mittlerweile auch angenommen werden, so denn keine Gründe dagegen sprechen.

    Homeoffice-Pflicht nun auch fur Arbeitnehmer | Personal | Haufe

    Bei uns wird es auch streng befolgt. Wir brauchen einen wirklich sehr guten Grund, um im Büro zu arbeiten. Ein „im Büro ist es netter als zu Hause“ ist kein Grund. Ich war zuletzt für eine Aufgabe im Büro, die ich nicht zu Hause erledigen kann. Da war die klare Ansage: wenn die Aufgabe erledigt ist, fährst Du umgehend wieder nach Hause und der Rest des Tages erfolgt wieder im Home Office.

    Bei uns war es so, dass wieder immer mehr Kollegen im Büro saßen, weil es ihnen zu Hause zu fad wurde und daher wieder mehr Kontakte stattfanden. Dem hat unser Corona-Team einen Riegel vorgeschoben. Wir sind bisher sehr gut durch die Pandemie gekommen, da wird bei uns tatsächlich kein Risiko eingegangen.

  2. User Info Menu

    AW: Wann ins Homeoffice?

    Stimmt mit dem Essen.
    Außerdem spart man sich Geld.
    Ich koche selber und kaufe mir nicht irgendwas in der Mittagspause.

    Nur mein Fahrkartenabo läuft leider weiter.
    Brauche ich jetzt eigentlich nicht mehr.
    Einkaufen kann ich bei mir um die Ecke.

    Bei uns sind nur Mitarbeiter im Büro, die eine extrem schlechte Wlan Verbindung zu Hause haben.
    Sagen sie zumindest.

Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •