Antworten
Seite 40 von 47 ErsteErste ... 303839404142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 461
  1. User Info Menu

    AW: Projektmanagement

    Zitat Zitat von Haze Beitrag anzeigen
    Sprich, du hast die 1-2 Jahre mittlerweile, aber verteilt auf zwei Arbeitgeber?
    Nein, ich habe nach dem Abschluss recht lange gesucht. Verteilt auf 2 Arbeitgeber habe ich etwas weniger als 1 Jahr.

    Das „eher wissen, was man will“ halte ich aber tatsächlich auch für den Arbeitgeber für einen Vorteil dieser Kurzzeiterfahrung, um Dir es Dir geht. Schon mal was anderes gesehen, nicht so leicht zu beeindrucken, bewirbt sich gezielt und nicht, um irgendwie den Berufseinstieg zu schaffen - das halte ich für sehr plausibel.
    Das stimmt, von dieser Seite hatte ich es noch nicht betrachtet.

    Und der Rest, also Geschlecht, Alter, ... irgendwas ist immer
    Da ist vielleicht was dran, oder auch nicht, aber ich finde, es bringt einem nicht so viel, sich darauf zu konzentrieren, warum einen X, Y und Z nicht wollen.
    Nein, das fällt auch mehr in den Bereich "Geschichten für private Parties". Es fiel mir nur gerade wieder ein.
    Gegen alle Unkereien finden ja doch regelmäßig Frauen zwischen 25 und 35 eine (gute) Stelle.
    Ich denke inzwischen auch, dass das oft kein so großes Problem ist. Es kommt aber durchaus vor, dass es eins ist.

  2. User Info Menu

    AW: Projektmanagement

    Was ein Arbeitgeber beim Sichten der Bewerbungen so denkt, weiß man vorher doch nie.
    Als ich mich im November letzten Jahres wieder bewerben musste, habe ich mich auch auf Jobs unterhalb dem bisherigen Job beworben - also Empfangskraft, damit bin ich ja wieder in den Job eingestiegen in 2013.
    Das ist ein Job für Berufsanfänger, mit 50 bin ich dafür eigentlich zu alt.

    Ich hatte aber Vorstellungsgespräche, in denen recht offen gesagt wurde - nach der ständigen Wechselei auf dieser Position (das ist bei großen Unternehmen oft das "Bein in der Tür", wenn man eine kaufmännischen Hintergrund hat) und diversen Elternzeitlerinnen wäre man auf der Suche nach einer "Konstante". Da kam mir mein Alter zugute.
    Aber bei vielen Absagen war das vermutlich auch der Hauptgrund, also: zu alt.
    Andere Kolleginnen im Bürobereich, vom HR bis zur Assistentin Betriebsleitung, mit oder ohne Studium, klagten, man gäbe Ihnen durch die Blume zu verstehen, sie wären im gebärfähigen Alter, das sei zu heikel...
    Irgendwas ist immer. Ich habe Vorgesetzte erlebt, die eine sehr gute Bewerberin nur ablehnten, weil sie "irgendwas an sich hat", was sie nicht mochten.

  3. User Info Menu

    AW: Projektmanagement

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    . Ich habe Vorgesetzte erlebt, die eine sehr gute Bewerberin nur ablehnten, weil sie "irgendwas an sich hat", was sie nicht mochten.
    Das finde ich aber nur menschlich. Qualifikationen sind sicherlich wichtig, aber „der Rest“ muss auch passen. Gerade, wenn es eine Person ist, mit der man eng zusammenarbeiten wird.
    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)

    Life is better at the finish line. (unbekannter Sportler)

  4. User Info Menu

    AW: Projektmanagement

    Natürlich, darum geht es mir nicht. Ich wollte aufzeigen, dass es weder den einen, sicheren Weg zum Traumjob gibt, der 100tig funktioniert noch die perfekte Bewerbung... Daß eben genau dieser Faktor Mensch da eine sehr große Rolle spielt.

  5. User Info Menu

    AW: Projektmanagement

    Das ist sicher so, das habe ich inzwischen auch begriffen.

  6. User Info Menu

    AW: Projektmanagement

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Ich bekam nur während der Jobsuche durchaus das Gefühl (das ist ja auch durchaus bekannt, daran stören sich ja viele Absolventen), dass man als Absolvent eigentlich nicht wirklich gewollt ist - Unternehmen wollen anscheinend überwiegend Leute mit bereits 1-2 Jahren Erfahrung.
    Nur ja keinen Absolventen anlernen!
    Das Problem ist nicht die Absolventeneigenschaft.

    Es besteht ein Unterschied zwischen
    einem Absolventen von ca. 26 Jahren, mit einigen Praktika und/oder Werkstudentätigkeiten und/oder einschlägigen Jobs einerseits
    und
    Einem Absolventen von Anfang-Mitte 30, mit einem abgebrochenen Studium vor dem zuletzt abgeschlossenen, ohne relevante Praktika und ohne Werkstudententätigkeiten andererseits.

    Das Problem ist die fehlende Praxiserfahrung kombiniert mit weiteren Faktoren.
    "Never take things personally. [...] Always give the benefit of doubt, until evidence to the contrary. Never assume malice. We are all going through things and you never know the inner battles some of us fight, so it‘s best to check your ego at the door.“

  7. User Info Menu

    AW: Projektmanagement

    Zitat Zitat von Haze Beitrag anzeigen
    Gerade dort kenne ich das reihenweise Einstellen von Absolventen - die dann in Projektmanagement/ Implementierungprojekte/ Kundenbetreuung reinwachsen, und später immer mehr Verantwortung bekommen. Geschwindigkeit häufig an ihre Fähigkeiten angepasst.
    Wenn Absolventen reihenweise eingestellt werden, dann sind es große Beratungen.
    Und die haben harte Kriterien.
    Jemand ohne Praktika am besten im Ausland, relevante Jobs zusätzlich zum sehr guten Abschluss hat da wenig bis gar keine Chancen.
    Traditionell sind die Juniors dort auch sprichwörtlich sehr jung (z.B. "KPMG - Kinder prüfen meine Gesellschaft"). Wie das heute in Zeiten gehandhabt wird, wo Altersdiskriminierung verboten ist, weiß ich nicht.
    Ich vermute, es wird sich nicht viel daran geändert haben.
    "Never take things personally. [...] Always give the benefit of doubt, until evidence to the contrary. Never assume malice. We are all going through things and you never know the inner battles some of us fight, so it‘s best to check your ego at the door.“

  8. User Info Menu

    AW: Projektmanagement

    agathe, wenn das nur an mir läge, gäbe es zu dem Thema nicht massenweise Artikel.

    Und wenn das nur an mir läge, stünde auch nicht in so vielen Anzeigen "mindestens 2 Jahre Berufserfahrung", die hat der 26-Jährige Absolvent mit drei Praktika nämlich auch nicht.

  9. User Info Menu

    AW: Projektmanagement

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    agathe, wenn das nur an mir läge, gäbe es zu dem Thema nicht massenweise Artikel.

    Und wenn das nur an mir läge, stünde auch nicht in so vielen Anzeigen "mindestens 2 Jahre Berufserfahrung", die hat der 26-Jährige Absolvent mit drei Praktika nämlich auch nicht.
    In den Anzeigen, in denen explizit Junioren, z.b. Junior-Berater, gesucht werden, steht das auch m.W. nicht.
    Ich nehme gerne Beispiele entgegen, die mich eines besseren belehren.
    "Never take things personally. [...] Always give the benefit of doubt, until evidence to the contrary. Never assume malice. We are all going through things and you never know the inner battles some of us fight, so it‘s best to check your ego at the door.“

  10. User Info Menu

    AW: Projektmanagement

    Ach, jetzt geht es plötzlich nur noch um Junior-Berater-Stellen?

    Der Beitrag, den Du in #396 zitierst, bezog sich eindeutig nicht nur darauf.

Antworten
Seite 40 von 47 ErsteErste ... 303839404142 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •