Thema geschlossen
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 56
  1. gesperrt
    Registriert seit
    05.03.2020
    Beiträge
    42

    AW: Wie verhalten nach Zusage?

    Zitat Zitat von Uni-Corn Beitrag anzeigen
    Dir steht Vorbereitungszeit zu, müsste im Arbeitsvertrag verankert sein.
    Das interessiert die herzlich wenig!


  2. Registriert seit
    29.12.2019
    Beiträge
    811

    AW: Wie verhalten nach Zusage?

    Was sollen wir dir hier raten, Carolines?

  3. Avatar von Uni-Corn
    Registriert seit
    09.07.2019
    Beiträge
    1.107

    AW: Wie verhalten nach Zusage?

    Zitat Zitat von Carolines Beitrag anzeigen
    Das interessiert die herzlich wenig!
    Verstehe ich nicht... Offizielle Überlastungsanzeige an den Chef, Betriebsrat ins Boot holen, im ÖD gibt es unzählige Möglichkeiten.
    Einfach machen...wird gut

    Ich hol mir mein Spiel zurück!!!!!


  4. Registriert seit
    06.11.2019
    Beiträge
    220

    AW: Wie verhalten nach Zusage?

    Zitat Zitat von Uni-Corn Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht... Offizielle Überlastungsanzeige an den Chef, Betriebsrat ins Boot holen, im ÖD gibt es unzählige Möglichkeiten.
    würde ich jetzt nicht machen - so kurz vor dem Wechsel.
    Tief durchatmen und denken: LmaA
    "Wir haben die schönste Sprache der Welt und behandeln sie wie Dreck."

    (Uwe Steimle)

  5. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    6.384

    AW: Wie verhalten nach Zusage?

    Zitat Zitat von KittySnicket Beitrag anzeigen
    Was sollen wir dir hier raten, Carolines?
    Das frage ich mich auch gerade.
    Wenn alles nicht geht, was willst du denn?
    Dann bleib halt zuhause, aber erwarte keine Bestätigung hier, dass das richtig ist.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  6. Avatar von Horus
    Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    44.914

    AW: Wie verhalten nach Zusage?

    Zitat Zitat von Carolines Beitrag anzeigen
    Ich habe ein anderes Studium als die anderen, darauf wird sich berufen als Begründung. Ich sei fachlich besser geeignet.
    Und du brüllst „jawolllll!“, salutierst und machst?
    Statt zu sagen „ich mache das, was in 8 Stunden in guter Qualität und ohne Hektik möglich ist, der Rest bleibt liegen.“

    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.

  7. Avatar von Horus
    Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    44.914

    AW: Wie verhalten nach Zusage?

    Zitat Zitat von Carolines Beitrag anzeigen
    Die kennen sich nicht, die Arbeitsbereiche sind völlig anders und die Arbeitsplätze sind 100km auseinander.
    Nochmals: du unterschätzt den Flurfunk. Da ist garantiert wer, der jemanden kennt.

    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.


  8. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    6.056

    AW: Wie verhalten nach Zusage?

    Zitat Zitat von Carolines Beitrag anzeigen
    Um mich drei Monate jetzt schon mobben zu lassen? Nein danke.
    Und nun ?
    Ist dein Plan jetzt zu kündigen und dich bis zum Ende krank schreiben lassen ?
    Ganz schlechte Idee. Im erwachsenen Leben muss man durch manche Situationen einfach durch. Auch wenn man merkt das es jetzt unangenehm werden könnte.
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  9. Inaktiver User

    AW: Wie verhalten nach Zusage?

    Zitat Zitat von Carolines Beitrag anzeigen
    Um mich drei Monate jetzt schon mobben zu lassen? Nein danke.
    Warum sollte Dich jemand mobben, wenn Du doch angeblich die einzige Person bist, die diese Arbeit machen kann?

    Ich frage mich aber auch, was Du eigentlich hier willst. Dann lass Dich doch krankschreiben bis zum Sanktnimmerleinstag, uns ist das egal.

  10. AW: Wie verhalten nach Zusage?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Warst Du schon mal hier?
    i wo ...

    Zitat Zitat von Carolines Beitrag anzeigen
    Dann bekäme mein Arbeitgeber eine Klage an den Hals- wegen Verletzung des Datenschutzes. Das DARF er gar nicht.
    Das geht dann?
    Aber einfach mal den Mund aufmachen und Dienst nach Vorschrift zu machen traust du dich nicht?

    Ich habe auch immer wieder zu kämpfen, da ich einen Kollegen habe, der sehr oft krank wird - dann bekomme ich seine Projekte bzw. geht alles an mich, was sonst aufgeteilt würde.
    Und was mache ich: Dienst nach Vorschrift - alles Projekte sind in unterschiedliche Dringlichkeitsstufen eingeteilt und die arbeite ich stur ab - innerhalb meines normalen Stundenrahmens, der üblicherweise zwischen 40 und 50 Wochenstunden liegt. Und was da nicht reinpasst oder sich in einer Woche nicht mehr ausgeht, bleibt liegen.
    Wer von den Projektleitern möchte, dass eine bestimmte Angelegenheit schneller bearbeitet wird, hat diese in meiner Liste nach weiter oben zu reihen - weil ich von oben nach unten abarbeite. So oder so bleibt halt immer was liegen. Aber 80 Wochenstunden mache ich nicht. Dann muss man sich "oben" eben entscheiden, was an Projekten Vorrang hat.
    Und wenn zwischendurch was reinkommt mit höchster Dringlichkeit kommt das dran. Und wenn ich mit der Woche fertig bin, dann bin ich fertig.

    Und es hat NIE Kritik daran gegeben - seit fast neun Jahren. Man kann es sich schon richten und es auf keinen Fall einreißen lassen, sich alles auftürmen zu lassen und sich dann verpflichtet auch noch zu fühlen ...
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

Thema geschlossen
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •