+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

  1. Registriert seit
    25.08.2019
    Beiträge
    47

    Nebenjob-eure Erfahrungen und Ideen

    Ich möchte gerne zu meinem Hauptjob einen Nebenjob machen. Nun gibt es ja reichlich Möglichkeiten.
    Mein Ziel ist es etwas ganz anderes zu meinem Bürojob zu machen.

    Habt ihr Ideen, was recht gut bezahlt wird und ich nebenbei machen kann? Habt ihr vielleicht selbst Erfahrungen damit gemacht?

    Vielen Dank vorab
    Natalie

  2. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.488

    AW: Nebenjob-eure Erfahrungen und Ideen

    Was kannst Du denn so?


  3. Registriert seit
    27.10.2019
    Beiträge
    5

    AW: Nebenjob-eure Erfahrungen und Ideen

    Hei also ich bin immer ein Fan von Nebenjob, dadurch lernt man immer neue Sachen. Wenn es sich anbieten kann mal als Werkstudent arbeiten um mehr Geld zu verdienen :D

  4. VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    17.384

    AW: Nebenjob-eure Erfahrungen und Ideen

    Zitat Zitat von Critcoer Beitrag anzeigen
    Hei also ich bin immer ein Fan von Nebenjob, dadurch lernt man immer neue Sachen. Wenn es sich anbieten kann mal als Werkstudent arbeiten um mehr Geld zu verdienen :D
    Man kann nur als Werkstudent arbeiten, wenn man immatrikuliert ist. Außerdem sollte die Arbeit eine Nähe zum Studium aufzeigen. Dies ist bei einer Nebentätigkeit als Arbeitnehmer ungünstig, da der Hauptarbeitgeber dem Nebenjob zustimmen muss.
    Was ich über's Leben weiß, weiß ich aus Stand by Me
    Ich hab' einen Hund der Cujo heißt, und mein Auto heißt Christine
    Wenn du schreiben kannst, dann schreibe,
    wenn du singen kannst, dann sing
    Und wenn du nicht mehr weiterweißt, frag
    Stephen King


    Thees Uhlmann "Danke für die Angst"


  5. Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    223

    AW: Nebenjob-eure Erfahrungen und Ideen

    Ich arbeite neben meinem Hauptjob in einem Modegeschäft, weil ich Mode liebe und mir der Verkauf eigentlich Spaß macht...

    Bin aber langsam an nem Punkt, an dem mir der sechste Arbeitstag pro Woche (mo-fr hauptjob, Samstag Nebenjob) zunehmend Zuviel wird. Ich sehne mich wieder Nach zwei Tagen Wochenende und einem gemütlichen Samstag. Ich werde es wohl nicht mehr lange mit machen.

    Dennoch hat es mir die ersten zwei Jahre viel Spaß gemacht...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •