+ Antworten
Seite 6 von 27 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 265

  1. Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    12.293

    AW: "Unbegrenzte Arbeitszeit" in der Consultingbranche erlaubt - stimmt das?

    nach meiner erfahrung/beobachtung wird man für einsatzbereitschaft nicht besser bezahlt.

    richtig geschätzt wird man immer wegen guten ideen oder ausgezeichneter leistung, und da wird dann auch gerne mehr bezahlt.

    über abende oder wochenende im büro freut sich der arbeitgeber, in die tasche greift er aber deshalb nicht.

  2. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.924

    AW: "Unbegrenzte Arbeitszeit" in der Consultingbranche erlaubt - stimmt das?

    In der Beratungs- und Dienstleistungsbrache zählen halt mal nunmal hauptsächlich die "chargeable hours". Und es wird auch eine entsprechende Anzahl erwartet über das Jahr. Dass die Branche kein 9 to 5 job ist, weiß man ja. Entsprechend verdient man aber auch.


  3. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    2.700

    AW: "Unbegrenzte Arbeitszeit" in der Consultingbranche erlaubt - stimmt das?

    Zitat Zitat von ambiva Beitrag anzeigen
    richtig geschätzt wird man immer wegen guten ideen oder ausgezeichneter leistung, und da wird dann auch gerne mehr bezahlt.

    über abende oder wochenende im büro freut sich der arbeitgeber, in die tasche greift er aber deshalb nicht.
    Bei uns wird ein nicht unbeträchtlicher Teil erfolgsabhängig bezahlt (Auftragsakquise/Erfolg der Projekte). Wenn ich mehr arbeite, bin ich „erfolgreicher“, ergo landet mehr Geld auf meinem Konto. Das war in den letzten sieben Jahren immer ziemlich linear. Und ich mag Geld ... das geht wohl allen so, die in der Branche arbeiten.
    Geändert von Kara_Thrace (06.10.2019 um 20:06 Uhr)

  4. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.491

    AW: "Unbegrenzte Arbeitszeit" in der Consultingbranche erlaubt - stimmt das?

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Das Problem ist doch auch, dass sich solche "Klauseln" auch mit mittleren und Niedriglohnniveau ansiedeln.
    Wie soll das denn gehen?
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.


  5. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    5.775

    AW: "Unbegrenzte Arbeitszeit" in der Consultingbranche erlaubt - stimmt das?

    Als Klausel weniger, ich habe hier kürzlich eine Anzeige gesehen für eine E7-Stelle (auch noch ÖD!) wo neben einigen anderen Sachen die ich jetzt eher weiter oben vermutet hätte, hohe Überstundenbereitschaft gefordert war - in der Stellenbeschreibung!


    Das werden dann bestimmt keine 40 Stunden sein.

  6. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.512

    AW: "Unbegrenzte Arbeitszeit" in der Consultingbranche erlaubt - stimmt das?

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Als Klausel weniger, ich habe hier kürzlich eine Anzeige gesehen für eine E7-Stelle (auch noch ÖD!) wo neben einigen anderen Sachen die ich jetzt eher weiter oben vermutet hätte, hohe Überstundenbereitschaft gefordert war - in der Stellenbeschreibung!
    Das ist ja nun nichts besonderes, aber die sind dann nicht mit dem Gehalt abgegolten.

  7. Avatar von Bisamratte
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    902

    AW: "Unbegrenzte Arbeitszeit" in der Consultingbranche erlaubt - stimmt das?

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Als Klausel weniger, ich habe hier kürzlich eine Anzeige gesehen für eine E7-Stelle (auch noch ÖD!) wo neben einigen anderen Sachen die ich jetzt eher weiter oben vermutet hätte, hohe Überstundenbereitschaft gefordert war - in der Stellenbeschreibung!


    Das werden dann bestimmt keine 40 Stunden sein.
    da wird dann aber der hübsche spruch „pay peanuts - get monkeys“ greifen...

    ich experimentiere ja in der branche mit teilzeit, und bin immer wieder positiv erstaunt, wie gut das klappen kann. ok, ist kein „klassisches“ consulting, sondern comms, aber dennoch. klar habe ich überstunden, aber ich bin unter dem strich fast flexibler als meine kollegen, weil ich eingetlich keine ganzan tage arbeite, das aber problemlos machen kann, wenn es sein muss. und wenn ich meine kollegen so beobachte: bei manchen ist das auch nur der glaube daran, dass „facetime“ ihnen den nächsten karriereschritt beschert, was sie abends so lange im büro hält... und teilweise verzettelung. ich halte es lieber mit effizienz, kompetenz und mit expertentum. aber fairerweise muss ich dazusagen, dass mich am consulting vor allem die abwechslung reizt. karriere ist zweitrangig, bzw. passiert halt, wenn man den fuß von der bremse nimmt. das damit einhergehende gehalt kriege ich sonst nirgends für die stunden....
    ich bin schrecklich inkonsequent - aber nicht immer

    tippfehler gibts von mobile devices gratis. wer sie findet, darf sie behalten.


  8. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    2.700

    AW: "Unbegrenzte Arbeitszeit" in der Consultingbranche erlaubt - stimmt das?

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Als Klausel weniger, ich habe hier kürzlich eine Anzeige gesehen für eine E7-Stelle (auch noch ÖD!) wo neben einigen anderen Sachen die ich jetzt eher weiter oben vermutet hätte, hohe Überstundenbereitschaft gefordert war - in der Stellenbeschreibung!


    Das werden dann bestimmt keine 40 Stunden sein.
    Ich lese daraus lediglich, dass es sich dabei um eine Tätigkeit handelt, die sich nicht ständig im Korridor zwischen acht und fünf Uhr abspielt. Dass die besagten Überstunden nicht vergütet oder ausgeglichen werden, steht doch da nirgendwo.
    Es gibt ja auch im ÖD Bereiche, wo zu bestimmten Zeiten mehr als acht Stunden Arbeit pro Tag anfällt. Mein Vater hatte zB im ÖD mit den Wahlen (Bundestag, Landtag, Kommunalwahlen) zu tun und machte da regelmäßig Überstunden, die er hinterher wieder abfeierte. Es gab Jahre, da hatte er mit Urlaub und Überstunden drei Monate im Jahr „frei“.
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)

  9. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.436

    AW: "Unbegrenzte Arbeitszeit" in der Consultingbranche erlaubt - stimmt das?

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Wie soll das denn gehen?
    "Ueberstunden sind mit dem Gehalt abgegolten".

    Ja, das gibts noch. Natürlich darf das nicht.

    Aber man hört doch regelmässig, dass die Auf- und Absperrzeit im Einzelhandel nicht zählt etc.

  10. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.491

    AW: "Unbegrenzte Arbeitszeit" in der Consultingbranche erlaubt - stimmt das?

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    "Ueberstunden sind mit dem Gehalt abgegolten".

    Ja, das gibts noch. Natürlich darf das nicht.
    Das ist nun wirklich kein Standard im von dir erwähnten Mittel- und Niedriglohnsegment, dass da ständig Mehrarbeit wie im Consulting Bereich anfallen würde und schon gar nicht, dass es immer mehr würde.

    Was ist für euch eigentlich so schlimm daran, wenn die Consulting Branche nunmal so arbeitet, wie sie arbeitet, so ganz verstehe ich es nicht? Ich sagte es schon, die Wahrscheinlichkeit, dass man in diese Branche in einer solchen Position (!) versehentlich reinrutscht, ist gering. Die Leute, die das machen, haben ihre Vorteile davon, viel arbeiten macht ihnen weniger aus als anderen, teilweise suchen sie die mit dem Job verbundenen Vorteile sogar. Es wird doch niemand anderem was weggenommen, also wo ist das Problem?
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.

+ Antworten
Seite 6 von 27 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •