Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 74
  1. Inaktiver User

    Rentnerjob - Ideen gesucht

    Ich bin zwar noch erst Mitte 50, aber die Jahre vergehen schnell und ich will mich langsam darauf vorbereiten: Meine Rente wird nicht ausreichen, um davon leben zu können, also möchte ich, wenn ich in Rente bin, etwas dazu verdienen.
    Nicht viel, nicht fünf Tage die Woche. Nur wenige Hundert Euro würden schon reichen.

    Was ich beruflich jetzt tue, ist dafür vollkommen ungeeignet, unbrauchbar.
    Also muss ich mir was einfallen lassen und das fällt mir nicht leicht, daher der Strang.
    Vielleicht hat jemand was, womit ich etwas anfangen kann.

    Zunächst zähle ich mal paar Sachen auf, die mir bis jetzt eingefallen sind, die mich aber auch nicht gerade begeistern:
    Ich könnte in einem Wochenmarkt irgendetwas verkaufen (was Essbares oder irgendwelche Gegenstände)
    oder ich könnte "auf der Straße" Prospekte verteilen, Hunde ausführen, Hauseingänge putzen, Gartenarbeit, Einkaufshilfe für Leute, die es nicht mehr können.

    Alles machbar, aber das kann nicht alles sein.
    Es muss und es wird noch mehr Möglichkeiten geben, nur was?
    Hat jemand Ideen oder vielleicht sogar Erfahrungen (von sich oder von Bekannten)?

  2. User Info Menu

    AW: Rentnerjob - Ideen gesucht

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Was ich beruflich jetzt tue, ist dafür vollkommen ungeeignet, unbrauchbar.
    Typischerweise ist das aber genau der Ort, an dem man den Skill aufbaut, mit dem man auch als Rentner noch Geld verdienen kann.

    Es muss und es wird noch mehr Möglichkeiten geben, nur was?
    Hat jemand Ideen oder vielleicht sogar Erfahrungen (von sich oder von Bekannten)?
    Das kommt doch sehr darauf an, was du alles kannst.
    Was kannst du denn also?

    Was Geld bringt, aber sich nciht nach Arbeit anfühlt:
    • Plasma spenden
    • bei Marktforschungs- oder wissenschaftlichen Studien mitmachen - neulich erst gesehen: 2 Stunden lang am Computer einfache Aufgaben lösen bzw. Fragen beantworten, Aufwandsentschädigung 30 Euro.
    • Mystery-Shopping
    • Crowd Sourcing, z.B. bei Amazon Mechanical Turk
    Geändert von agathe13 (01.09.2019 um 13:58 Uhr)

  3. User Info Menu

    AW: Rentnerjob - Ideen gesucht

    Es gibt zig Internetplattformen für Rentnerjobs. Googeln.
    Vielleicht inspiriert Dich da was.
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

  4. Inaktiver User

    AW: Rentnerjob - Ideen gesucht

    Zitat Zitat von agathe13 Beitrag anzeigen

    Was kannst du denn also?

    Wenn man das Berufliche abzieht, was so sein muss, bleibt nicht viel.
    Sachen, die jeder tun könnte.


    Zitat Zitat von agathe13 Beitrag anzeigen
    Was Geld bringt, aber sich nciht nach Arbeit anfühlt:

    Das hört sich besonders gut an!


    Zitat Zitat von agathe13 Beitrag anzeigen
    [*]Mystery-Shopping [*] Crowd Sourcing, z.B. bei Amazon Mechanical Turk

    Die beiden Sachen hatte ich noch nie gehört!
    Das werde ich mir mal anschauen. Vielen Dank!

  5. Inaktiver User

    AW: Rentnerjob - Ideen gesucht

    Aufsicht im Museum oder Pförtnerdienst. Ist meist über Wachschutzfirmen.

  6. User Info Menu

    AW: Rentnerjob - Ideen gesucht

    In meiner Behörde ist teilweise und wird fortschreitend auf die e-Akte umgestellt. In dem Zuge wird sämtliche eingehende Tagespost eingescannt. Hierfür wurden gerade kürzlich Mini-Jobber (vorzugsweise waren Hausfrauen und Rentner angesprochen) gesucht. Die Resonanz war wohl nicht so berauschend, ob aus mangelnder Bewerberzahl oder ob der geneigten Verwaltung die Personen nicht adäquat genug schienen, k. A.
    Zwei-/dreimal die Woche für zwei/drei Stunden - ich fänds ideal. Und die Bezahlung liegt überm Mindestlohn.

  7. Inaktiver User

    AW: Rentnerjob - Ideen gesucht

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aufsicht im Museum oder Pförtnerdienst. Ist meist über Wachschutzfirmen.

    Schade! Beim Lesen deines ersten Satzes habe ich mich gefreut: "Toll! Genau! Einfach nur herumstehen und dafür bezahlt werden!"
    Die Ernüchterung folgte eine Sekunde später.. Klar, Ausbildung, Wachschutz..
    Obwohl.. wenn ich so manchen "Wachtypen" sehe..

    Ist aber trotzdem eine Idee, Danke dafür!
    Echt, manchmal kommt man auf die einfachsten Sachen nicht..

  8. Inaktiver User

    AW: Rentnerjob - Ideen gesucht

    Zitat Zitat von schubidu Beitrag anzeigen
    Hierfür wurden gerade kürzlich Mini-Jobber (vorzugsweise waren Hausfrauen und Rentner angesprochen) gesucht.

    Ich fände es auch toll. Ganz genau solche Sachen suche ich. Nicht anstrengend, total leicht und nur paar Stunden.
    Wo inseriert die Behörde? In Zeitungen oder im Internet?
    Andere Behörden werden es vielleicht ähnlich machen.

  9. VIP

    User Info Menu

    AW: Rentnerjob - Ideen gesucht

    Mein Schwiegervater hat mit dem Fahrrad Blumen und Medikamente ausgefahren. Die Apotheke und der Blumenladen sind in Geschwisterhand. Das lief über einen Aushang in den Läden.

    Unser studentischer Nachbar hat gerade zwei Rentner an der Kasse eingearbeitet.

    Das mit dem Museum würde ich prüfen, ob das immer Wachschutz ist.
    Manchmal kann man nichts machen, außer weiter.

  10. Inaktiver User

    AW: Rentnerjob - Ideen gesucht

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Schade! Beim Lesen deines ersten Satzes habe ich mich gefreut: "Toll! Genau! Einfach nur herumstehen und dafür bezahlt werden!"
    Die Ernüchterung folgte eine Sekunde später.. Klar, Ausbildung, Wachschutz..
    Obwohl.. wenn ich so manchen "Wachtypen" sehe..

    Ist aber trotzdem eine Idee, Danke dafür!
    Echt, manchmal kommt man auf die einfachsten Sachen nicht..
    Wo hab ich denn bitte was von Ausbildung geschrieben?

Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •