+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. Avatar von coryanne
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    7.940

    AW: Ja gleich zwei Jobangebote

    Wieso sollte das mit dem Hund kompliziert sein? Ist nicht anders als in anderen europäischen Ländern auch. Nur wird man den Hund am neuen Wohnort anmelden müssen. Mit der Wohnung ist das eine andere Sache. Aber das Problem besteht ja in Deutschland auch.


  2. Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    31

    AW: Ja gleich zwei Jobangebote

    Danke an alle, die mir ihre Erfahrungen und Meinungen niedergeschrieben haben.
    Nach reichlich Abwägen habe ich mich, vor allem aus familiären Gründen, entschieden in den Süden Deutschlands zu gehen.
    Meine Mutter ist sehr froh, da so zumindest ihr Vater noch etwas Leben ins Haus bekommt und vielleicht noch fit gehalten wird.
    Für mich selber ist die Seifenblase noch nicht ganz geplatzt, ich nähere mich Stück für Stück der Schweiz.
    Und nun heißt es Kisten und Koffer packen. Ich freue mich.


  3. Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.742

    AW: Ja gleich zwei Jobangebote

    Schön, dass es für Dich nun so passt. Du kannst die Schweiz doch später immer noch ins Auge fassen .


  4. Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    190

    AW: Ja gleich zwei Jobangebote

    Ich freue mich für Dich, Deinen Opa und Deinen Hund.
    Wünsche Dir Alles Gute.
    Ich vermisse Südbaden oft, so ein schönes Fleckchen Erde!


  5. Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    190

    AW: Ja gleich zwei Jobangebote

    P.S. Was reizt Dich denn so an der Schweiz? Nicht, dass es da nicht schön wäre..


  6. Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.742

    AW: Ja gleich zwei Jobangebote

    Eben. Und von Freiburg ist man doch schnell mal da.


  7. Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    31

    AW: Ja gleich zwei Jobangebote

    Zitat Zitat von Sturmfest Beitrag anzeigen
    P.S. Was reizt Dich denn so an der Schweiz? Nicht, dass es da nicht schön wäre..
    Ich habe mich aus einer Laune heraus beworben. Ich wollte meinem Leben noch mal einen neuen Impuls geben und denke, eine Herausforderung könnte da der richtige Weg sein.
    Ich habe viel erreicht, aber es fehlt das Gefühl der Zufriedenheit.
    Zunächst dachte ich an eine Wohltätigkeitsorganisation. Aber es stehen in den nächsten 2 Jahren einige Familienfeiern an, die ich ungern verpassen möchte. Und aus dem fernen Busch anreisen ist nicht so wirklich meins.
    Auf die Schweiz kam ich, weil ich gerne in einem europäischen Land bleiben möchte, in dem ich ähnliche Absicherung wie hier habe. Wie man rausliest habe ich mich aber noch nicht wirklich damit beschäftigt, ich bin ja nicht mal von einem Vorstellungsgespräch ausgegangen.
    Aber nun werde ich mal Opas Kind und das hat auch was. Meine Mutter kommt aus dem Süden, ist aber hier nach Hessen hoch und geblieben.


  8. Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    190

    AW: Ja gleich zwei Jobangebote

    Das verstehe ich, wenn man nochmal was anderes sehen will. Ich bin so in UK gelandet.
    Verkauf Dich aber mal bitte nicht unter Wert. So nach dem Motto, Wahnsinn, jemand will mich.
    Die Idee mit dem Busch finde ich super. Inmitten einer meiner Abenteuerphasen habe ich mich auch mit Entwicklungshilfe-Projekten auseinandergesetzt. Kam zwar dann doch nicht dazu, aber wäre bestimmt toll gewesen.
    Mach‘s noch :)


  9. Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    31

    AW: Ja gleich zwei Jobangebote

    Ich bin nun seit einigen Tagen in der neuen Heimat.
    Es soll meine neue Heimat werden. Ob es das wird, weiß ich nicht, ich hoffe es aber.
    Nachdem alles sehr chaotisch lief und mein Arbeitgeber mich dann doch nur schwer gehen lassen wollte, konnte ich nun doch zum 01.05. meine neue Stelle antreten. Angedacht war der 15.05.
    Aber es klappte doch die paar Tage eher.
    Bereut habe ich es noch nicht.
    Aber ich muss sicherlich noch einmal eine ganze Fuhre aus der alten Heimat herschaffen. Es steht alles eingelagert in meinem Elternhaus. Im Arbeitszimmer meiner Mutter.
    Meine Wohnung sieht dementsprechend aus. Aber mein Opi hilft mir so zuckersüß, das entschädigt für das fehlende Alpenpanorama.
    Danke für alle Anregungen. Am nächsten Wochenende sind mein Opa und ich mit meinem Vierbeiner am Bodensee und ratet mal, was ich da sehen werde???
    Die Schweiz!!!
    So fügt sich alles.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •