+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 55 von 55

  1. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    1.154

    AW: Private Treffen im Kollegenkreis -fühle mich verpflichtet

    Ich habe das mal bei einer schlechte Party (richtig groß, also so mit Tausenden) gemacht: Zu meiner Gruppe gesagt "Mir gefällts nicht, ich gehe jetzt!"

    Worauf sich der Rest der Gruppe anschloss weil, das ist das eigentlich interessante, es keinem gefiel, es wollte nur keiner laut sagen.


  2. Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    761

    AW: Private Treffen im Kollegenkreis -fühle mich verpflichtet

    Tssssss was es alles gibt
    Alle 2 Wochen SAMSTAG Abends mit Arbeitskollegen treffen. UND dann noch Geburtstage! Haben die da alle kein Privatleben?
    Ich kann mir das gar nicht vorstellen. Samstag Abend ist Mitten im Wochenende, da kann man doch gar nicht abschalten vom Job. Könnte ich auch mit meinem Familienleben gar nicht vereinbaren.

    Für mich ist das ein Fall fürs Fassungslos - Forum

    Netzwerken tut man doch bei Mittagessen während der Arbeitswoche, dachte ich.

    FrauSnuggles wußtest du bevor du da angefangen hast, was dort los ist?

  3. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    4.338

    AW: Private Treffen im Kollegenkreis -fühle mich verpflichtet

    Zitat Zitat von bioladen Beitrag anzeigen
    Tssssss was es alles gibt
    Alle 2 Wochen SAMSTAG Abends mit Arbeitskollegen treffen. UND dann noch Geburtstage! Haben die da alle kein Privatleben?
    Alle 2 MONATE.....
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)


  4. Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    761

    AW: Private Treffen im Kollegenkreis -fühle mich verpflichtet

    Ach sooo
    Danke! Puuhhh da bin ich aber erleichtert

  5. Avatar von Phyllis
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    2.362

    AW: Private Treffen im Kollegenkreis -fühle mich verpflichtet

    Zitat Zitat von Sacrebleu Beitrag anzeigen
    Wenn diese Runde so etabliert ist, macht sie sich zum „Fremdkörper“, wenn sie sagt...“auf sowas habe ich keine Lust!“ Denn das ist der eigentliche Grund.
    Geht garnicht, ohne sich ins Aus zu schiessen.

    Da ist Dunkelblondes Vorschlag schon besser - im Vorfeld ankündigen „könnte sein, daß es nicht klappt, ich versuche es, drückt mir die Daumen!“.
    Nein, ist nicht ganz ehrlich. Aber besser, als irgendwann vor der Mauer des „ die will am WE nix mit uns zu tun haben, also lassen wir sie auch unter der Woche außen vor!“ zu stehen.

    Auf Dauer solltest Du Dir aber überlegen, ob Du da wirklich arbeiten willst, wenn Du mit dieser Firmenkultur „pber die Arbeit hinaus“ nicht glücklich bist!
    so sehe ich das auch …ich muss auch sagen das ich Wochenendtreffen mit Kollegen nicht gut finde und dazu auch keine Lust hätte
    "Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein"

+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •