+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    12.535

    Buchtip: Verhandeln gesucht

    Kann mir jemand zu einem Buch zum Thema Verhandeln raten? Es geht nicht um Lohnverhandlungen sondern um Ausschreibungen und Verhandeln von Diensten die von Servicefirmen angeboten werden. Also einerseits den niedrigst-moeglichen Preis kriegen, andererseits gute Beziehungen zu den Firmen behalten. Muss in Englisch sein oder auch in Englisch erhaeltlich.


  2. Registriert seit
    11.08.2005
    Beiträge
    37

    AW: Buchtip: Verhandeln gesucht

    Guten Morgen,

    ein Buch, das gut die Grundlagen von Verhandlungen vermittelt ist Matthias Schranner Verhandeln im Grenzbereich: Strategien und Taktiken für schwierige Fälle.

    Gibt es auch auf Englisch.


  3. Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    37

    AW: Buchtip: Verhandeln gesucht

    Der Klassiker auf dem Gebiet:
    Ury/ Fisher: Das Harvard-Konzept (den englischen Titel weiss ich grad nicht, müsste aber leicht zu finden sein...)
    Glühwürmchen für alle!

  4. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    12.535

    AW: Buchtip: Verhandeln gesucht

    Zitat Zitat von Bernada Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,

    ein Buch, das gut die Grundlagen von Verhandlungen vermittelt ist Matthias Schranner Verhandeln im Grenzbereich: Strategien und Taktiken für schwierige Fälle.

    Gibt es auch auf Englisch.
    Zitat Zitat von Mittagshexe Beitrag anzeigen
    Der Klassiker auf dem Gebiet:
    Ury/ Fisher: Das Harvard-Konzept (den englischen Titel weiss ich grad nicht, müsste aber leicht zu finden sein...)
    Danke euch. Das hilft mir schonmal sehr! Ich werde heute Abend mal google bemuehen und auf meinem Onlinebuchhaender schauen.


  5. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    1.752

    AW: Buchtip: Verhandeln gesucht

    Zitat Zitat von Mittagshexe Beitrag anzeigen
    Der Klassiker auf dem Gebiet:
    Ury/ Fisher: Das Harvard-Konzept (den englischen Titel weiss ich grad nicht, müsste aber leicht zu finden sein...)
    „Getting to yes“ ist der englische Titel.

    Was ich auch gut fand : „Jetzt brauche ich Aufträge“, von Allan S. Boress. Da geht es zwar nicht ausschließlich um Verhandrln, aber es macht schon einen großen Teil aus.

  6. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    12.535

    AW: Buchtip: Verhandeln gesucht

    Danke euch nochmals. Getting to Yes scheint ein interessantes Buch zu sein. Das werde ich mir bestellen und die kommenden Abende durchnehmen. Hoffentlich passt es. Ein Yes zu kriegen ist ja einfach wenn man der Auftraggeber ist. Den Preis entsprechend runterverhandeln hingegen duerfte schwerer sein. Da fehlt mir einfach die noetige Erfahrung. Ich habe eher die Neigung ganz knallhart zu sagen was ich will.... was in so einem Fall einfach nicht der richtige Weg ist

  7. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    12.535

    AW: Buchtip: Verhandeln gesucht

    Ok, ich habe Getting to yes bestellt, und zusaetzlich noch Never split the difference, was scheinbar auch beliebt ist.

    Zusaetzlich noch 2 Kochbuecher als ebook (Persiana & A change of Appetite) da es die fuer ein paar Cent gab und mir noch ein paar Cent fehlten um beide Buecher kostenlos liefern zu lassen

  8. Inaktiver User

    AW: Buchtip: Verhandeln gesucht

    Hi,
    es gibt einen super Vortrag dazu auf YouTube.
    Gib ein "Gedankentanken" und "verhandeln".
    Da sind in 20 min die wichtigsten Prinzipien erklärt.

    VG hoolahoop

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •