+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 86

  1. Registriert seit
    21.03.2017
    Beiträge
    17

    Als Theaterschauspielerin Rolle mit Nacktszene annehmen

    Hallo zusammen,

    ich (38) bin ausgebildete Schauspielerin und habe diesen Beruf auch lange Jahre ausgeübt. Es gab gute Jahre mit festen Anstellungen, aber auch schlechte mit kurzfristigen Beschäftigungen. Nebenbei habe ich immer gearbeitet, da es sonst nicht gereicht hat. Seit 2 Jahren hatte ich kein Engagement mehr, so dass ich nun eigentlich von meinem bisherigen Nebenjob (jetzt Hauptjob) lebe.

    Nun hat mir eine mir bekannte Theaterintendantin (ihr und mein Sohn sind miteinander befreundet) etwas angeboten. Sie ist bei einem kleinen alternativen Theater tätig. Ich könnte in einem Stück aushelfen, bei dem ein Darsteller erkrankt ist. Allerdings beinhaltet das Stück Szenen in denen ich komplett nackt sein müsste. Die Szenen in denen ich ganz nackt bin, würden so ca. 15-20 Minuten dauern.

    Interessant wäre für mich daran, dass ich wieder den Einstieg schaffen könnte. Aber bisher habe ich Nacktszenen partout vermieden, weil ich mich nicht nackt zeigen möchte. Nicht das ich es von meiner Figur nicht könnte, aber ich möchte nicht daß mich viele Leute nackt sehen können.

    Nun bin ich unschlüssig was ich machen soll?
    Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

  2. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    16.458

    AW: Als Theaterschauspielerin Rolle mit Nacktszene annehmen

    Wenn du die Gelegenheit zu einem Wiedereinstieg ergreifen willst und es schaffst, nackt auf die Bühne zu gehen, dann nimm die Rolle.
    Wenn nicht, dann nicht.
    Was nützt es Dir wenn ich schreibe, wie ich reagieren würde?
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)

  3. Inaktiver User

    AW: Als Theaterschauspielerin Rolle mit Nacktszene annehmen

    Zitat Zitat von Honigbiene79 Beitrag anzeigen
    Interessant wäre für mich daran, dass ich wieder den Einstieg schaffen könnte. Aber bisher habe ich Nacktszenen partout vermieden, weil ich mich nicht nackt zeigen möchte. Nicht das ich es von meiner Figur nicht könnte, aber ich möchte nicht daß mich viele Leute nackt sehen können.

    Nun bin ich unschlüssig was ich machen soll?
    Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
    Oh weh, ich glaube, da kann dir keine/r was raten. Du musst ganz allein wissen, ob du dir das "zutraust". Ich könnte es nicht, aber ich bin zum Glück auch keine Schauspielerin. Ich gehe als Zuschauerin öfter mal in die Berliner Schaubühne, da ist immer irgendjemand nackt... offenbar geht es nicht anders?

  4. Inaktiver User

    AW: Als Theaterschauspielerin Rolle mit Nacktszene annehmen

    Rollen hinter denen Schauspieler und Sänger nicht zu 100% stehen, können sie auch nicht überzeugend ausfüllen und spielen-


    Aber das weißt Du doch eh schon......

    Egal, wie "niveauvoll" das Stück sein mag- ich glaube, dann hast Du Deinen Stempel weg und bist in einer Schublade......

    schätze auch mal, dass das Deine Befürchtung ist
    Geändert von Inaktiver User (26.03.2017 um 16:10 Uhr)


  5. Registriert seit
    21.03.2017
    Beiträge
    17

    AW: Als Theaterschauspielerin Rolle mit Nacktszene annehmen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Oh weh, ich glaube, da kann dir keine/r was raten. Du musst ganz allein wissen, ob du dir das "zutraust". Ich könnte es nicht, aber ich bin zum Glück auch keine Schauspielerin. Ich gehe als Zuschauerin öfter mal in die Berliner Schaubühne, da ist immer irgendjemand nackt... offenbar geht es nicht anders?
    Ja. Aus Sicht des Regisseur beteutet Nacktheit der Ausdruck von Wahrheit, Reinheit, blablabla ......

  6. Inaktiver User

    AW: Als Theaterschauspielerin Rolle mit Nacktszene annehmen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Egal, wie "niveauvoll" das Stück sein mag- ich glaube, dann hast Du Deinen Stempel weg und bist in einer Schublade......
    Also sorry, das ist nun wirklich Quatsch.

  7. Inaktiver User

    AW: Als Theaterschauspielerin Rolle mit Nacktszene annehmen

    Zitat Zitat von Honigbiene79 Beitrag anzeigen
    Ja. Aus Sicht des Regisseur beteutet Nacktheit der Ausdruck von Wahrheit, Reinheit, blablabla ......
    Nun ja, nicht immer sind Nacktszenen dramaturgisch sinnfrei...


  8. Registriert seit
    21.03.2017
    Beiträge
    17

    AW: Als Theaterschauspielerin Rolle mit Nacktszene annehmen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also sorry, das ist nun wirklich Quatsch.
    Pflichte dir da vollkommen bei. Es ist nicht so als ob man in einem Stripclub arbeitet.

  9. Inaktiver User

    AW: Als Theaterschauspielerin Rolle mit Nacktszene annehmen

    Zitat Zitat von Honigbiene79 Beitrag anzeigen
    Pflichte dir da vollkommen bei. Es ist nicht so als ob man in einem Stripclub arbeitet.

    trotzdem ist mein erstes Argument absolut zutreffend!

  10. Inaktiver User

    AW: Als Theaterschauspielerin Rolle mit Nacktszene annehmen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    trotzdem ist mein erstes Argument absolut zutreffend!
    Nee, ist es nicht. Robert de Niro hat mal gesagt, er könne sogar ein Schnitzel spielen - dafür ist man SchauspielerIn

+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •