Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Warum schlafe ich auf dem Bauch und wie kann ich es ändern?

    Cranio ist defitintiv eine gute Sache, aber selbst dafür liegt mein Problem zu tief und es ist zwar total angenehm und ich fühle mich danach immer 5 cm größer und viel leichter, aber der Effekt hält nicht an.
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  2. User Info Menu

    AW: Warum schlafe ich auf dem Bauch und wie kann ich es ändern?

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Cranio ist defitintiv eine gute Sache, aber selbst dafür liegt mein Problem zu tief und es ist zwar total angenehm und ich fühle mich danach immer 5 cm größer und viel leichter, aber der Effekt hält nicht an.
    Das kann er auch nicht, wenn er nicht durch Lernprozesse erreicht wird. Das ist ein Vorgang, der Zeit braucht und sich nicht darin erschöpft, dass ein "Fachmensch" irgendwelche raffetückischen Techniken anwendet. Er entsteht durch gemeinsame (Forschungs)Arbeit, die sich nicht auf die "Korrektur" vermeintlicher Pathologien reduziert - ein sehr lohnender "Aufwand", denn Veränderungen ergeben sich auf allen Ebenen: Geist, Psyche, Physis.

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Warum schlafe ich auf dem Bauch und wie kann ich es ändern?

    Zitat Zitat von Jenufa Beitrag anzeigen
    [...]

    Was ich mal versucht habe, um mich davon abzuhalten mein Gesicht in die Matratze/das Kissen zu drücken, war ein Stirnband, an dem ich kleine Holzkeile an den Schläfen befestigt habe. Da ging es weniger um Rückenschmerzen als um das Problem, dass ich sowieso trockene Augen habe und mich frage, ob "Gesicht im Kissen" da nicht einen Anteil dran hat. [...].
    Wenn du morgens Probleme mit dem Augenöffnen hast, weil die Augen trocken sind, liegt es möglicherweise eher daran, dass du die Augen nachts nicht komplett schliesst und die Tränenflüssigkeit verdunsten kann. Das kann man messen lassen, beim Sicca Spezialisten.


    Sorry, Promethea, zu deinem Problem kann ich nicht viel beitragen, bin Seiten- und Rückenschläfer. Bei Bauchlage tut mir der Nacken nach kurzer Zeit weh.
    ‘One of the criticisms I've faced over the years is that I'm not aggressive enough or assertive enough, or maybe somehow, because I'm empathetic, it means I'm weak. I totally rebel against that. I refuse to believe that you cannot be both compassionate and strong.’
    Jacinda Ardern, 2019


    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  4. User Info Menu

    AW: Warum schlafe ich auf dem Bauch und wie kann ich es ändern?

    Zitat Zitat von KlaraKante Beitrag anzeigen
    Das kann er auch nicht, wenn er nicht durch Lernprozesse erreicht wird. Das ist ein Vorgang, der Zeit braucht und sich nicht darin erschöpft, dass ein "Fachmensch" irgendwelche raffetückischen Techniken anwendet. Er entsteht durch gemeinsame (Forschungs)Arbeit, die sich nicht auf die "Korrektur" vermeintlicher Pathologien reduziert - ein sehr lohnender "Aufwand", denn Veränderungen ergeben sich auf allen Ebenen: Geist, Psyche, Physis.
    Die Cranio-Sakrale-Therapie ist keine raffetückische Technik und sie wendet auch kein Fachmann in Anführungszeichen an, sondern einer, der diese Art der Behandlung in langjähriger Ausbildung erlernt hat.
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Dahrendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

  5. User Info Menu

    AW: Warum schlafe ich auf dem Bauch und wie kann ich es ändern?

    Zitat Zitat von Hilie Beitrag anzeigen
    Die Cranio-Sakrale-Therapie ist keine raffetückische Technik und sie wendet auch kein Fachmann in Anführungszeichen an, sondern einer, der diese Art der Behandlung in langjähriger Ausbildung erlernt hat.
    "Fachmensch" ist jeder Mensch, der sein Fach beherrscht. Ich bin auch einer. Es ist aber ein großer Unterschied, ob etwas mit Dir "gemacht" wird, wie beispielsweise in der Osteopathie oder auch CST, oder ob Du dabei etwas lernen kannst. Es ist ein Unterschied, ob man in Pathologien denkt (so ist es - aber so müsste es sein) und versucht zu korrigieren, oder ob man erst einmal davon ausgeht, dass der Organismus sich nicht grundlos so organisiert, wie er das gerade tut und das als Ausgangsbasis für Veränderungsprozesse betrachtet, über die jedoch der Patient, respektive dessen Gehirn / ZNS, autonom entscheidet.

    Ich kann korrigieren, bis ich lila gepirscht bin. Wenn das Gehirn die Veränderungen nicht implementiert, ergeben sich daraus eben exakt die Erfahrungen, die Promethea beschreibt: ein paar Tage Besserung, dann Rückkehr zum alten Muster.

  6. User Info Menu

    AW: Warum schlafe ich auf dem Bauch und wie kann ich es ändern?

    Zitat Zitat von KlaraKante Beitrag anzeigen
    Ich kann korrigieren, bis ich lila gepirscht bin. Wenn das Gehirn die Veränderungen nicht implementiert, ergeben sich daraus eben exakt die Erfahrungen, die Promethea beschreibt: ein paar Tage Besserung, dann Rückkehr zum alten Muster.
    Ich kann zum Glück da von ganz anderen positiven Erfahrungen berichten.
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Dahrendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

  7. User Info Menu

    AW: Warum schlafe ich auf dem Bauch und wie kann ich es ändern?

    Zitat Zitat von Hilie Beitrag anzeigen
    Ich kann zum Glück da von ganz anderen positiven Erfahrungen berichten.
    Das freut mich aufrichtig für Dich.

  8. User Info Menu

    AW: Warum schlafe ich auf dem Bauch und wie kann ich es ändern?

    Ich schlafe am liebsten auf dem Bauch und habe dabei keine Probleme, wusste gar nicht, dass sich Leute damit schwer tun. Schon mal beim Arzt gewesen deswegen?

Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •