+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36
  1. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    2.002

    AW: Matratzenwahl bei chronischen Rückenschmerzen

    Hallo Zombi,

    danke der Nachfrage. Der Matratzenkauf war ein guter Erfolg. Meine Frau schläft nach eigenen Angaben erheblich besser und ruhiger. Allerdings ist das gesundheitliche Problem nicht verschwunden. Sie bleibt weiterhin auf Orthopäden und Physiotherapeuten abonniert.

    Gruß

    W.
    Das Universum und die menschliche Dummheit sind unbegrenzt. Beim Universum bin ich mir nicht sicher (Albert Einstein).

  2. Avatar von Zombi
    Registriert seit
    06.01.2016
    Beiträge
    2.640

    AW: Matratzenwahl bei chronischen Rückenschmerzen

    Danke für die Antwort , Klar geht die Arthrose davon nicht weg.
    Aber immerhin ist es eine Erleichterung.
    Ich habe auch Arthrose und schlafe mit neuer Matratze auch viel besser.
    I did it my way


  3. Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    1

    AW: Matratzenwahl bei chronischen Rückenschmerzen

    Bei Rückenschmerzen hat mir eine Gesundheitsmatratze aus dem Fachgeschäft geholfen.


  4. Registriert seit
    29.03.2017
    Beiträge
    1

    AW: Matratzenwahl bei chronischen Rückenschmerzen

    Hallo, also ich hatte auch erhebliche Probleme eine gute Matratze zu finden. Ich hatte Rückenschmerzen und Schulterschmerzen und war auch der Suche nach einer guten orthopädischen Matratze. Mehr als 1000€ wollte ich nicht ausgeben. Zum Glück konnte ich 3 Matratzen zur Probe liegen. Keine hat die Beschwerden im Rücken und in der Schulter verbessert. Ich hatte bei festen Matratzen weniger Rückenschmerzen, aber mehr Schulterschmerzen. Bei weichen Matratzen ging die Schulter aber der Rücken schmerzte. Ich bin dann durch einen Arbeitskollegen zu einem Physiotherapeuten nach Lübeck geschickt worden. Dieser verkauft orthopädische Matratzen und Schlafsysteme, die man individuelle bauen kann, mit Terminabsprache usw....Das Ganze funktioniert über Federn im Lattenrost, die es in hart oder weich gibt. Zusätzlich kann jeder Bereich noch in der Höhe verstellt werden. Das Gefühl war unvergleichbar! Ich lag im Mittelbereich schön weit oben und die Schulter konnte richtig weit einsinken. Das sind echte Liegezonen, die auch funktionieren. Setzt man sich auf den Schulterbereich, sinkt man fast 10cm tiefer ein, als im Taillenbereich. Das Gefühl war so überzeugend, aber der Preis von kanpp 1600€ wirkte echt abschreckend. Ich habe mich aber überzeugen lassen und tatsächlich die Kohle hingelegt, weil man wie gesagt SOFORT einen Unterschied schon beim Anpassen gemerkt hatte. Ich habe keine Cent bereut! Der Schmerz ist wirklich deutlich besser geworden und der Schlaf tiefer. Hat sich gelohnt. Der Laden ist in Lübeck und heißt Physio-Konzepte-Schlafsysteme!
    [kommerzieller link gelöscht] Und noch ein Tipp: Ich konnte ein wenig handeln und den Preis um ca. 100€ drücken :)
    Geändert von Anemone (30.03.2017 um 10:51 Uhr) Grund: Werbelink gelöscht


  5. Registriert seit
    05.08.2017
    Beiträge
    8

    AW: Matratzenwahl bei chronischen Rückenschmerzen

    Zitat Zitat von Wiedennwodennwasdenn Beitrag anzeigen
    Hallo Zombi,

    danke der Nachfrage. Der Matratzenkauf war ein guter Erfolg. Meine Frau schläft nach eigenen Angaben erheblich besser und ruhiger. Allerdings ist das gesundheitliche Problem nicht verschwunden. Sie bleibt weiterhin auf Orthopäden und Physiotherapeuten abonniert.

    Gruß

    W.
    Man sollte auch nie die Menge an Schlaf unterschätzen die ein Körper benötigt. Wenn deine Frau jetzt besser schläft hat sie auch mehr Kraft und fühlt sich gleich viel wohler usw. Das hilft sicherlich auch viel. Eine Matratze allein wird ja keine Wunderheilung vollbringen können.


  6. Registriert seit
    05.08.2017
    Beiträge
    8

    AW: Matratzenwahl bei chronischen Rückenschmerzen

    Eine Matratze kann viel ausmachen, bekämpft aber meist nicht die Ursache von Rückenschmerzen.

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •