+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

  1. Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    6

    Gemueserezept Aubergine & Paprika?

    Hallo!

    Ich hab drei Paprika und 2 Auberginen (kleine) Zuhause. Hat jemand eine Idee was ich damit machen kann? Ich dachte an einen Auflauf oder aehnliches. Habe keine Kartoffeln aber Nudeln zuhause. Es soll vegetarisch sein. Es waere toll wenn mir jemand helfen koennte, ich moechte das heute abend kochen und ich finde einfach kein Rezept :(

    Liebe Gruesse,
    Regina

  2. Inaktiver User

    AW: Gemueserezept Aubergine & Paprika?

    Schau doch mal hier rein, vielleicht findest du ja was.

    /www.pastaweb.de/kategorien/vegetarischesossen/

  3. gesperrt Avatar von eli65
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    10.683

    AW: Gemueserezept Aubergine & Paprika?

    Vermutlich ist es schon zu spaet, aber fuers naechste Mal wuerde ich das geputzte und gewaschene, in mundgerechte Stuecke zerteilte Gemuese anbraten, dazu dann eine Dose stueckige Tomaten geben, gut durchkochen lassen bis das Gemuese durch ist aber noch ein bisschen Biss hat, wuerzen und entweder zu bissfester Pasta reichen ... oder aber mit gekochten Nudeln mischen (Penne, Rigatoni etc.) und in eine gefettete Auflaufform schichten und im Ofen ca. 35 Minuten bei 180 Grad backen, dann nochmal 10 Min. hoch auf 220 Grad, damit der Kaese (Mozzarella, Bergkaese etc.) schoen schmilzt (den Kaese erst ganz zuletzt ueber den Auflauf geben, kurz vor dem Ueberbacken am besten) ... hoffe, ich konnte helfen ?? Gewuerze, die ich benutze sind: Oregano, Knoblauch, Salz und Pfeffer aus der Muehle ... das ist alles.

    Viel Spass beim naechsten Mal !!


  4. Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    1.960

    AW: Gemueserezept Aubergine & Paprika?

    Nun ist es zu spät, aber vielleicht beim nächsten Mal: Super lecker ist es, wenn Du dieses Gemüse in groben Stücken in eine Auflaufform gibst, dazu noch eine geschnittene Zwiebel. Dann ein wenig Olivenöl drüber, Salz, Pfeffer und frische Kräuter, sowie Knobi. Anschließend grobes Paniermehl gemischt mit Parmesan drüber und backen, bis alles schön braun ist. Dazu Baguette oder was auch immer Du magst- himmlisch.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •