Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. User Info Menu

    vegetarische Terrine - Lea Linster

    Liebe alle,

    Ich suche ganz verzweifelt nach einem Lea Linster Rezept - eine vegetarische Terrine. Ich glaub sie hat irgendetwas mit Alfred zu tun, aber ich kann mich einfach nicht erinnern. Sie klang so köstlich und ich war sicher, dass ich das Rezept aufgehoben habe, aber ich kann es leider nirgends finden.

    Habt ihr das Rezept noch in Erinnerung - auch die Brigitte Rezeptsuche war leider erfolglos.

    VIELEN DANK!!!

  2. gesperrt

    User Info Menu

    AW: vegetarische Terrine - Lea Linster

    das rez hab ich nicht, aber die linster finden sich alle im i-net, wenn man ein bisschen sucht (gar nicht lang). oder brigitte direkt fragen (anrufen)

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: vegetarische Terrine - Lea Linster

    Ist es vielleicht diese Auberginen-Terrine? Die hat Lea Linster mal bei Alfred Biolek gekocht.

    6 feste Tomaten halbieren, Kerne auskratzen, innen mit Salz und Zucker würzen. Mit der Schnittfläche auf en Backblech legen, Thymian und Olivenöl darüber geben und bei 120° 1- 1,5 Stunden backen, bis die Haut leicht abgeht.

    3 rote Paprikaschoten häuten, längs vierteln, Samen auskratzen und in etwas Öl fertig garen. Salzen, pfeffern und abkühlen lassen.

    2 Auberginen schälen, längs in Scheiben von 1,5 cm schneiden. Ungesalzen in etwas Olivenöl braten. Dabei mit der Unterseite einer passenden zweiten Pfanne beschweren. Auf beiden Seiten bräunen und auf Küchenpapier abkühlen lassen.

    Für die Terrine:
    1 Glas schwarze Olivenpaste

    Zum Schichten ein großes Stück Klarsichtfolie über ein Brett spannen. Als erste Lage ein paar Auberginenscheiben in Form eines Rechtecks auslegen, dann folgen lagenweise Tomaten, wieder Auberginen, Paste, Paprika, Auberginen, Paste, Tomaten etc. Es sollten 6-8 Lagen sein, als letztes Auberginen.
    Das ganze fest mit der Folie umwickeln. Die Unterseite mehrfach mit einem Messer einstechen, auf einem Brett in eine Schüssel stellen, damit das austretende Öl abfließen kann. Kalt stellen.

    Soße aus folgenden Zutaten zubereiten:
    1 feingehackte Schalotte
    Sherryessig
    Balsamico
    Salz, Pfeffer
    Ausgetretenes Öl von der Terrine
    Basilikum in feinen Streifen

    Dazu Rucolasalat und Bauernbrot, mit der restlichen Olivenpaste bestrichen.
    A reader lives a thousand lives before he dies... The man who never reads lives only one.
    (George R. R. Martin)

    Moderation von:
    Alle Jahre wieder... ---------- -Rezeptideen und Rezepte für Kinder----
    3 .. 2 .. 1 .. Ebay-Forum
    ------------------Hochzeit --------------------------Reisen

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •