+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: gyros

  1. Avatar von grobian
    Registriert seit
    19.11.2002
    Beiträge
    4.640

    gyros

    habe letztens für meine family eine gyrospfanne selbst gemacht.
    ich habe ein gyrosfertiggewürz genommen.

    meiner meinung nach fehlte allerdings der biss des gewürzes.

    wie würzt ihr euer gyros?
    arbeit ist ein geschenk,
    das man am besten anderen mach
    _____________________________
    faulheit ist die kunst
    solange nichts zu tun
    bis die gefahr vorrüber ist
    Gunther Philipp
    __________________________________________________ ___

    5 Minuten Dummstellen erspart 1 Stunde Arbeit
    rosemarys sohn

  2. Avatar von Bille12
    Registriert seit
    05.08.2002
    Beiträge
    16.804

    AW: gyros

    Schau mal hier steht ein Rezept für überbackenes Gyros, aber das Fleisch wäre sicher auch ohne die Metaxasauce gut.
    Ein Vogel hat niemals Angst davor, dass der Ast unter ihm brechen könnte- nicht weil er dem Ast vertraut, sondern weil er seinen eigenen Flügeln vertraut.


  3. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    2.586

    AW: gyros

    Hallo Grobian,

    ganz ehrlich?? ich kaufe IMMER das fertig gewürzte Gyros von unserem Fleischer und das ist lecker. Damit kann ich alles anstellen: Gyrossuppe, Auflauf oder einfach mit Aioli, kraut und reis dazu...

    Arvin

  4. Inaktiver User

    AW: gyros

    Ich würze mein Gyros auch mit ganz normalem Gyrosgewürz und lasse es darin zusammen mit viel Zwiebeln und Speckwürfeln über Nacht (mindestens 12 Std.) ziehen. Bisher keine Klagen...

  5. Avatar von grobian
    Registriert seit
    19.11.2002
    Beiträge
    4.640

    AW: gyros

    mmhhhhh,
    ich habe es auch über nacht ziehen lassen.
    aber mir fehlt irgendetwas.
    beim griechen ist noch ein gewürz dabei, welches mir hier fehlt.
    werde das nächste mal noch etwas vom thymian beigeben.
    wer weiss?
    arbeit ist ein geschenk,
    das man am besten anderen mach
    _____________________________
    faulheit ist die kunst
    solange nichts zu tun
    bis die gefahr vorrüber ist
    Gunther Philipp
    __________________________________________________ ___

    5 Minuten Dummstellen erspart 1 Stunde Arbeit
    rosemarys sohn


  6. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    13.289

    AW: gyros

    Oder ein Lorbeerblatt- das schadet selten bis nie.

  7. gesperrt Avatar von eli65
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    10.683

    AW: gyros

    Oregano?

  8. Avatar von Bille12
    Registriert seit
    05.08.2002
    Beiträge
    16.804

    AW: gyros

    Genau, bei "meine Rezept" wird es ja mit Olivenöl, Gyrosgewürz, Knoblauch, Zwiebeln, Thymian und Lorbeerblättern mariniert.... Noch was vergessen? Keine Ahnnung, aber nachlesen könnt Ihr ja selber
    Ein Vogel hat niemals Angst davor, dass der Ast unter ihm brechen könnte- nicht weil er dem Ast vertraut, sondern weil er seinen eigenen Flügeln vertraut.

  9. Inaktiver User

    AW: gyros

    Kreuzkümmel ?


  10. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    13.289

    AW: gyros

    ...ein bisschen... maggi vielleicht?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •