Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. User Info Menu

    Frage reiskuchen/ torte

    suche ein rezept für reiskuchen oder reistorte,also mit milchreis.

    hat jemand ein erprobtes rezept ?
    macht (s) euch hübsch

    -------------------------------------
    ina müller

  2. Inaktiver User

    AW: reiskuchen/ torte

    Hoi Roady,

    lang, lang ist's her, als meine Töchter klein waren, gab es häufig Milchreis, besonders wenn Kinderbesuch angesagt war. Solch ein Milchreiskuchen oder - pudding ist gut vorzubereiten und nicht allzu teuer. Ich habe einfach Milchreis gekocht, ihn mit dem von meinen Töchtern gewünschten Geschmack (Schokolade oder Äpfel oder Orangen/Mandarinen oder Ananas) versehen, manchmal Gelatine dazu gerührt und in eine kalt ausgespülte Kuchenform gefüllt. Kalt gestellt und am nächsten Tag gestürzt. Manchmal gab es eine süße Sauce oder Schlagsahne dazu.

    Wenn du so etwas unter Reiskuchen oder -torte verstehst, kann ich gerne nach meinen alten Rezepten forschen.

    Grüsse

    Maël

  3. User Info Menu

    AW: reiskuchen/ torte

    milchreis mache ich öfter mit vanillesoße.

    ich meinte eher so eine gebacken torte. in belgien gibts sooo leckere.weiss aber nicht mehr genau wie man die nennt.
    macht (s) euch hübsch

    -------------------------------------
    ina müller

  4. User Info Menu

    AW: reiskuchen/ torte

    rijsttaart heißen die, ich habe leider kein erprobtes Rezept anzubieten, aber in der Gegend um Aachen sind die sehr geläufig, SEHR lecker...

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

  5. Inaktiver User

    AW: reiskuchen/ torte

    Danke, Kappuziner. Jetzt weiß ich, was Roady meint. Die rijsttaart kenne ich von Bruxelles her als Tarte au riz. Das war ein Hefeboden mit einem süßen, zimtgewürzten Milchreis drüber, manchmal noch mit etwas Obst (Kirschen) garniert. Gerne hab ich die Tarte au riz in Bruxelles gekostet, aber nie selbst erprobt.

  6. User Info Menu

    AW: reiskuchen/ torte

    ich hab Hunger

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

  7. Inaktiver User

    AW: reiskuchen/ torte

    Bei uns gibt's Reisauflauf:

    normalen MIlchreis kochen, pro 200g ein Eigelb untermischen, Eiweiß zu Schnee schlagen und unterheben. In gut gefettete (!!!) Form geben, bei 180° goldgelb und fest backen (5cm hoch in der Form dauert ca. 20 Minuten).
    Kann man warm oder kalt essen - am besten mit Sauerkirschkompott.

  8. Inaktiver User

    AW: reiskuchen/ torte

    ich auch, kappuziner.... und die doooofe Brigitte-Startseite hat mich dazu gebracht, das Heilfasten auszuprobieren. Also nix mit Milchreis bis Donnerstag *heul*

  9. Inaktiver User

    AW: reiskuchen/ torte

    Und so sieht die Tarte au riz aus, wenn sie perfekt gebacken ist.

  10. User Info Menu

    AW: reiskuchen/ torte

    Hier ist ein realistisch klingendes Rezept -
    NICHT von mir erprobt, klingt aber sehr gut.

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •