Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. Inaktiver User

    Stirnrunzeln salatcreme für kartoffelsalat?

    liebe bricom,


    suche dringenst ein rezept für eine leckere kartoffelsalatcreme- aber keine maionnaise- habe irgend wie so gar keine idee- nur mit joghurt schmeckt es ja auch öde-
    ach so, ich will so klassischen kartoffelsalat machen- mit zwiebel,
    gurke und fleischsalat...
    danke im voraus,

    l.g. kasi

  2. gesperrt

    User Info Menu

    AW: salatcreme für kartoffelsalat?

    Ich nehme meist:
    Joghurt, Senf,etwas vom Gurkensud, Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker und einen kleinen Klacks Majo oder Miracle Whip. Dazu noch TK-Kräuter (Salatkräuter, 8 Kräuter u.s.w.) je nach Laune.

  3. Inaktiver User

    AW: salatcreme für kartoffelsalat?

    Ich nehme anstelle Joghurt lieber saure Sahne, das wird irgendwie runder im Geschmack.

  4. Inaktiver User

    AW: salatcreme für kartoffelsalat?

    Griechischer Joghurt ist ein guter Ersatz fuer saure Sahne, weil der cremig ist, da etwas fetter. Ich vermisse die saure Sahne nicht, seit ich das so mache. Besonders beim Gurkensalat faellt mir das sehr positiv auf, da war mir die Sahne neulich zu schwer.

    Gruss, Lunita

  5. Inaktiver User

    AW: salatcreme für kartoffelsalat?

    Saure Sahne hat 10% Fett ebenso wie griechischer oder türkischer Joghurt. Meinst Du vielleicht Schmand mit 20 bis 24% Fett??

  6. User Info Menu

    AW: salatcreme für kartoffelsalat?

    Grüße von der Schwabenfront

    An Kartoffelsalat gehört weder Joghurt, noch Mayo, noch Schmand, noch Crème fraîche

    Völlig OT, aber als Schwabe läuft es einem dabei wirklich eiskalt den Rücken rauf und wieder runter

    LG Natalie
    Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen

    Jeder Mensch von Kultur hat zwei Vaterländer: das seine - und Frankreich

    Chaque homme de culture a deux patries: la sienne - et la France


    Thomas Jefferson

  7. User Info Menu

    AW: salatcreme für kartoffelsalat?

    Und was macht der Schwabe an den Kartoffelsalat?
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  8. Inaktiver User

    AW: salatcreme für kartoffelsalat?

    Den schwäbischen Kartoffelsalat esse ich auch gern... Aber machen tu ich ihn selten, weil er mir nur ganz frisch zubereitet schmeckt, also am nächsten Tag nicht mehr.

    Natalie, wie machst Du denn den Schwäbischen?

    Grüße, TT

  9. Inaktiver User

    AW: salatcreme für kartoffelsalat?

    Ich (spreche jetzt mal fuer mich, da ich mich irgendwie angesprochen fuehle) hab z.B. nie behauptet, dass ich den Kartoffelsalat so mache. Bei mir kommt nur Ei dran, Salz, Pfeffer, Gemuesebruehe und Essig. Oel darf auch nicht fehlen und Zwiebelchen. Und wenn dann ausserdem noch was anderes Fettes dran soll, dann nur Mayo oder Miracle Whip. Das ist alles, so schmeckt er mir am besten. Und wenn er noch lauwarm ist, dann ist das perfekt !

  10. gesperrt

    User Info Menu

    AW: salatcreme für kartoffelsalat?

    Der schwäbische oder ........ Kartoffelsalat ist pumperleinfach.
    Pellkartoffeln ist klar, nach Möglichkeit noch warm in Scheiben.
    Darüber das Dressing aus:
    Heisser Brühe (Gemüse oder Fleisch) mit Zwiebeln,durchwachsenen Speck, etwas Essig und Senf, Salz, Pfeffer, Zucker noch heiss über die Kartoffelscheiben geben und durchziehen lassen.
    Wer mag, gibt noch Deligurke und Petersilie und Schnittlauch dazu.

    Den mache ich auch sehr gerne und der kann lauwarm oder auch kalt genossen werden.

    Gefragt wurde aber nach einer Salatcreme

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •