Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. User Info Menu

    Quiche mit Blätterteig - matschiger Boden?

    Hallo!

    Möchte morgen eine Quiche mit Blätterteig machen, aber wird der Boden nicht ganz matschig, wenn man direkt die 'Füllung' drauf gibt? Der kann dann ja garnicht aufgehen.

    Gibt es da einen Trick, dass der etwas knusprig wird oder ist der dann halt so und nur am Rand trocken und aufgegangen?
    Gruß Petra

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

  2. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Quiche mit Blätterteig - matschiger Boden?

    Wenn ich Blätterteig für eine Quiche verwende, dann backe ich diesen meist ein paar Min. vor, bevor ich die Füllung drauf gebe

  3. User Info Menu

    AW: Quiche mit Blätterteig - matschiger Boden?

    Sowas hatte ich mir auch jetzt überlegt ...

    Wie lange? 10 Min.?
    Gruß Petra

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

  4. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Quiche mit Blätterteig - matschiger Boden?

    Etwa 8-10 Min.

  5. User Info Menu

    AW: Quiche mit Blätterteig - matschiger Boden?

    Merci ... dann werde ich das morgen mal testen!

    Zum Glück kommt meine beste Freundin zum essen - falls es in die Hose geht.
    Gruß Petra

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

  6. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Quiche mit Blätterteig - matschiger Boden?

    Das ist der Grund, weshalb ich nur äusserst selten einen Blätterteig für eine Quiche nehme

  7. User Info Menu

    AW: Quiche mit Blätterteig - matschiger Boden?

    Was machst du sonst für einen Boden? Steht halt so im Rezept.
    Gruß Petra

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

  8. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Quiche mit Blätterteig - matschiger Boden?

    Entweder einen ganz normalen Mürbeteig oder noch viieel lieber einen Hefemürbeteig.

  9. User Info Menu

    AW: Quiche mit Blätterteig - matschiger Boden?

    Hat ich mir fast gedacht!

    Und gerade diese Teige sind nicht mein Ding ... Mürbeteig bröselt immer und mit Hefe habe ich auch keine Erfahrung.

    Aber ansonsten kann ich ganz gut kochen und backen ... ehrlich!!!
    Gruß Petra

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

  10. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Quiche mit Blätterteig - matschiger Boden?

    Geht mir im Prinzip genauso
    Aber der Hefemürbeteig ist "Gelingsicher"

    Dazu brauchst du:

    250 g Mehl
    125 g Butter oder Margarine (weich)
    25 g Hefe oder ein Tütchen Trockenhefe
    1/8 l saure Sahne - ich nehme meist Joghurt, weil immer im Haus
    und eine Prise Salz

    Das alles verknetest du und stellst ihn für kurze Zeit kühl.
    Das ist ein geschmeidiger Teig und hat die Konsistens eines Hefeteiges.
    Wird mit Belag im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 40 Min. gebacken.

    Trau dich einfach mal

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •