Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. User Info Menu

    Butterzartes Hähnchenfleisch für Salat ?

    Hi,

    habe kürzlich in einem Lokal einen super-leckeren Salat mit Hähnchenfleisch verspeist ! Die Soße war sowieso der Knaller ( Estragon ), aber das Fleisch erst ! Gibt mir Rätsel auf !!! Es war sowas von zart, nicht kross angebraten wie man es sonst von diesen Salaten kennt - nein. Es zerging förmlich auf der Zunge :-) Mir kam es so vor, als hätte man das Geflügel ( nehme an, es war Hähnchenbrust ) in Milch eingelegt... Gibt es das ? Bzw. kann man das so machen ? Und wie dann das Fleisch garen ? Hat da wer einen Tipp ?
    Ein Tipp zur Estragonsoße wäre auch nicht schlecht... :-))

    Schönen Rest-Feiertag noch,
    LG, bleu

  2. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Butterzartes Hähnchenfleisch für Salat ?

    Ich würde Hähnchenbrust nicht in Milch einlegen. Einfach bei schwacher Mittelhitze in Butter braten. So wird's auch nicht braun.

  3. User Info Menu

    AW: Butterzartes Hähnchenfleisch für Salat ?

    @Sentenza
    Hm, das Fleisch war eindeutig in keiner Pfanne... Keine Spur davon... Wie gesagt, gibt mir Rätsel auf !

  4. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Butterzartes Hähnchenfleisch für Salat ?

    Dann haben die das Fleisch vermutlich in Flüssigkeit garziehen lassen. Oder probier das doch aus mit der Milch, vielleicht wird's ja gut. Ich erinnere mich, dass vor 25 Jahren in Sarajevo mal jemand für mich Lamm in Milch gekocht hat. Das war sehr lecker, aber ich habe mich damals nicht für die Details interessiert.

  5. Inaktiver User

    AW: Butterzartes Hähnchenfleisch für Salat ?

    Zitat Zitat von bleu
    @Sentenza
    Hm, das Fleisch war eindeutig in keiner Pfanne... Keine Spur davon... Wie gesagt, gibt mir Rätsel auf !
    @bleu, wie wäre es mit dämpfen. Hähnchenbrust in einem Sieb über einen Topf mit gewürztem köchelnden Wasser hängen. Ca. 10 Min. garen.

    Oder in Alufolie im Ofen garen. Als "Zartmacher" vielleicht auf ein paar Zitronenscheiben mit in die Folie.

  6. Inaktiver User

    AW: Butterzartes Hähnchenfleisch für Salat ?

    In Bruehe garziehen lassen ?? So wird das bei mir auch weich und zeigt keine Bratspuren ...

  7. User Info Menu

    AW: Butterzartes Hähnchenfleisch für Salat ?

    Ich habe ein unfehlbaren Trick (hat mich noch nie im Stich gelassen):
    Das geschnittene Fleisch vor dem Braten in ein wenig Speisestärke wälzen, so dass es rundum gepudert ist.
    Funktioniert garantiert.
    Wenn die Brattemperatur nicht zu hoch ist, gibt es auch keine Bratspuren. Dauert halt etwas länger, bis es durchgegart ist.
    'Früher war mehr Lametta' Opa Hoppenstedt

  8. User Info Menu

    AW: Butterzartes Hähnchenfleisch für Salat ?

    Wenn es ein sehr gutes Restaurant war, hast du vielleicht Bio-Hähnchen auf dem Teller gehabt.
    Das ist unvergleichlich viel zarter und schmeckt sooooooo viel besser... unfassbar. Von allen Vergleichen Bio-Nichtbio finde ich bei Hähnchen den größten Unterschied.

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

  9. User Info Menu

    AW: Butterzartes Hähnchenfleisch für Salat ?

    Danke euch für eure Tipps! Nehme mal an, daß das Fleisch einfach von sehr guter Qualität war. Ob`s nun in Brühe gegart war ? Keine Ahnung - habe die Erfahrung gemacht, das es auch dann eher etwas "ledrig" wird... Der Tipp mit der Speisestärke ist auch nicht schlecht !
    Muß ich wohl mal rumtesten *g*

    Schönen Abend,
    LG, bleu

  10. User Info Menu

    AW: Butterzartes Hähnchenfleisch für Salat ?

    @ Kappuziner

    Da haben sich unsere Antworten fast überschnitten... Ja, denke auch das es an der Qualität des Fleisches lag! Lokalität war/ist kein Restaurant, sondern eine kleine, feine Weinstube. Wo man eben u.a. auch sehr lecker Essen kann :-)

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •