Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. User Info Menu

    AW: Hefezopf - mit oder ohne Ei?

    In meinen süßen Hefeteig kommen Ei und Butter und Milch. Darum ist er wunderbar fluffig.


  2. User Info Menu

    AW: Hefezopf - mit oder ohne Ei?

    Ich danke euch für eure ganze Tips & Infos.

    Ich werde jetzt mal den mit Ei probieren & euch berichten
    Mini-Fussl 08/2009 & Mini-Nudel 04/2014

    ...mit Julchen & Fussl und einer Sternschnuppe für immer im Herzen...

  3. User Info Menu

    AW: Hefezopf - mit oder ohne Ei?

    Hallo, ich habe auch ein Rezept, mit einem Eigelb und einem ganzen Ei. Allerdings mit fettiger Milch und 200 ml süße Sahne. Gelingt immer. Muss aber am Anfang eine Viertelstunde richtig geknetet werden, ich mach das per Hand, es ist ein schöner Teig.

  4. User Info Menu

    AW: Hefezopf - mit oder ohne Ei?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich mache auch mit Ei. Und ich mache den nach dem Rezept bei Chefkoch, Fridas genialer Hefezopf.

    Wirklich genial....
    Da kommt meine Schwiegermutter nebst Töchtern nicht mit. Meiner ist der Beste
    Ich habe nachgeschaut. Genauso habe ich es von meiner Schwiegermutter übernommen - aber ohne Ei.

    Und der ist genial.

Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •