Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. User Info Menu

    Butternut - Kürbis- besser Marmelade oder einkochen?

    Leider habe ich keine Erfahrung damit, aber welche geschenkt bekommnen,

    Suppe etc kommt für mich nicht infrage

    es sollten kleine Portionen werden, so dass ich länger etwas davon habe

    stückig einkochen kenne ich nur von den orangenen Kürbissen- möchte mir nicht die Arbeit machen und es dann wegwerfen müssen...kann man jeden Kürbis gleich verwenden?

    werde gleich mal das www befragen, aber am liebsten sind mir Eure Erfahrungen-

    danke schon mal dafür!

    ah, ok- süß- sauer eingelegt hört sich gut an...

    es gibt echt viele Rezepte-hm- wer die Wahl hat, hat die Qual- ich tendiere zu Apfel-Kürbis-Marmelade
    Geändert von 1a2b (19.09.2021 um 14:52 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Butternut - Kürbis- besser Marmelade oder einkochen?

    Butternut ist geschmacksneutral und etwas wässriger als Hokkaido. Also eher mit viel Gewürzen einlegen, aber wie gesagt, die Konsistenz ist nicht so fest wie der orange und fablich ist er auch blass.
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

  3. User Info Menu

    AW: Butternut - Kürbis- besser Marmelade oder einkochen?

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Butternut ist geschmacksneutral und etwas wässriger als Hokkaido. Also eher mit viel Gewürzen einlegen, aber wie gesagt, die Konsistenz ist nicht so fest wie der orange und fablich ist er auch blass.
    ah, ok, schade, das wusste ich nicht, dachte, das sei der "bessere" Kürbis, danke!
    denke eh, dass Marmelade besser ist in Kombi mit Äpfeln, da hab ich ein Rezept gefunden

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Butternut - Kürbis- besser Marmelade oder einkochen?

    Die Marmelade koche ich auch immer. Funktioniert mit jedem Kürbis. Was auch funktioniert, sind Aufstriche. Kürbismus kann man auch gut für Kürbisbrot verwenden.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Sommer 2021 - mehr als nur nasse Füße... reinklicken und mithelfen!

    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende
    Reine Familiensache

  5. User Info Menu

    AW: Butternut - Kürbis- besser Marmelade oder einkochen?

    danke!

  6. User Info Menu

    AW: Butternut - Kürbis- besser Marmelade oder einkochen?

    Fühle mich mal berufen, hier was zu schreiben

    Kürbis süß-sauer ist auf jeden Fall lecker. Ich hab das auch schon mit Butternut gemacht, der wird schnell zu weich, also etwas kürzere Zeit garen/einwecken. Zu Kürbis-Apfelmarmelade gebe ich Saft von 2 Orangen, das mag ich sehr gern.

    Falls du noch Kürbis übrig hast: mit Zwiebeln, Knofi, vielen Gewürzen und etwas Öl im Ofen garen. Dazu esse ich Kräuterquark.
    Die guten Jahre im Leben zählen zehnfach

    (mit freundlicher Erlaubnis von ras-le-bol)

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Butternut - Kürbis- besser Marmelade oder einkochen?

    Auch Kürbischutney wäre noch eine Idee.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Sommer 2021 - mehr als nur nasse Füße... reinklicken und mithelfen!

    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende
    Reine Familiensache

  8. User Info Menu

    AW: Butternut - Kürbis- besser Marmelade oder einkochen?

    danke Euch allen- kklingt voll lecker- nur habe ich eine massive Intoleranz und darf/kann das nur in kleinen Portionen zu ausgewählten Zeiten verzehren.....

    diese Woche komme ich eh noch nicht zur Verarbeitung...

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Butternut - Kürbis- besser Marmelade oder einkochen?

    Hallo!

    Ich habe mal einen Kuchen aus Butternut gemacht, mit Mandeln. Der war sehr gut, ich habe aber, fürchte ich, das Rezept nicht mehr... Das leicht Süße und Nussige des Butternuts ist in solchem Gebäck auch gut aufgehoben - das wollte ich schreiben.

  10. User Info Menu

    AW: Butternut - Kürbis- besser Marmelade oder einkochen?

    In schmale Spalten schneiden, mit Feta oder Ziegenfrischkäse und Kräutern im Ofen überbacken, lecker .
    ... and nothing else matters

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •