Antworten
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 81
  1. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Ich bin übrigens abends bei Kamille gelandet. Kein Beuteltee, sondern getrocknete Blüten. Ich finde, der schmeckt ganz gut.

  2. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Anis - Fenchel - Kümmeltee, schmeckt mir super, obwohl ich Kümmel hasse.
    Tell the truth, there's less to remember
    (frei nach Mark Twain)

    In a world full of Kardashians be a Morticia

    (T-shirt-Spruch)





  3. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Zitat Zitat von Morticia55 Beitrag anzeigen
    Anis - Fenchel - Kümmeltee, schmeckt mir super, obwohl ich Kümmel hasse.
    Ja, den mag ich auch sehr gern, obwohl ich Kümmel im Kraut oder im Brot NICHT mag. Witzig, oder?

  4. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Zitat Zitat von KlaraKante Beitrag anzeigen
    Ja, den mag ich auch sehr gern, obwohl ich Kümmel im Kraut oder im Brot NICHT mag. Witzig, oder?

    Ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass das schmecken könnte, eine Briuserin deren Geschmack ich auch sonst sehr schätze, brachte mich darauf. Danke Melli
    Tell the truth, there's less to remember
    (frei nach Mark Twain)

    In a world full of Kardashians be a Morticia

    (T-shirt-Spruch)





  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Ich trinke seit einiger Zeit wieder richtigen Hibiskustee aus getrockeneten Blüten, die ich lose bestelle. Wurde mir empfohlen, da Hibiskus wohl gut bei leicht erhöhtem Blutdruck ist. Er erinnert mich sehr an einen Ägyptenurlaub (da haben wir Karkadeh in uns hineingekippt) und schmeckt im Winter und im Sommer.
    Ich mag auch das leicht Säuerliche.
    "I don't want to be part of a world where being kind is a weakness" - Keanu Reeves

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  6. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Zitat Zitat von twix25 Beitrag anzeigen
    Ich hüpfe mal mit einem Zufallsleckerli rein :

    Mein "Kind" hatte Bauchweh und ich wollte immer schonmal......

    ....da hab ich es an ihr ausprobiert

    Fenchelsamen in meinem echt tollen Mörser zerkleinert und mit heissem Wasser ziehen lassen

    Boah, das war soo lecker!! Ein ganz tolles Aroma und auch richtig süß (was ich gern mag)

    Ich trinke jetzt jeden Abend Fencheltee und das, obwohl ich echt kein Kräutertee Fan bin.
    Hat der Tee dem Kind geholfen die Bauchschmerzen zu reduzieren?
    Los lassen ist einer der besten Geschenke die man sich geben kann.

    Mckenzie

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Ich bekam als Baby und kleines Kind immer Fencheltee. Das war wohl der Grund, warum meine Mutter danach keinen Fenchel mehr riechen konnte :). Fenchelgemüse hab ich dann erst als Erwachsene wieder gegessen.
    Das mit den zerstossenen Samen muss ich mal testen :)

  8. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Toller Strang, danke dafür

  9. Inaktiver User

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Ich mag den Erfrischungstee von LebeGesund. de
    Aber auch den Gourmet-Kräutertee von TeeGschwender.

  10. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Dann mach'ma ma weiter, man kann sich gar nicht genug Tees merken.

    Bisher noch nicht genannt wurde: Moringa Tee. Riecht ein bisschen wie Heu, ist wärmend und wohltuend für Bauch und Magen und schmeckt - na ja, auch ein bisschen nach Heu, aber nur ein bisschen. Ich mag ihn, mir tut er gut.

    Dann stimme ich zu, dass Hibiskus-Tee aus reinen ganzen Blüten der Hammer ist.

    Interessant ist auch Zimtblättertee. Er schmeckt ganz leicht nach Zimt, ist aber nicht so eine starke Yogi-Dröhnung.

    Dann "Schmuddelwettertee" - ein Rauhbein unter den Kräutertees und sicher verwandt mit dem Schietwettertee.

    All diese Tees gibt es von El Puente im Weltladen oder auch online.

    Sehr gute Teemischungen hat auch Bergkräutertee - das sind Wildkräutertees aus dem Mühlviertel in Österreich, garantiert ohne Aroma und zum Glück auch ohne Süßholz. Die Mischungen haben die üblichen Namen (Tut dir gut, Innere Harmonie, Klangwolke, Weltreise etc. p.p.), die Mischungen sind jedoch immer durchdacht und harmonisch.

    Wichtig ist, finde ich, Tees mit Fruchtanteil lange genug ziehen zu lassen, sonst schmecken sie nicht. Auch Kräutertees können länger als 5 Minuten ziehen, wenn nix drin ist, was nachbittert.
    Vielleicht vergeht uns noch der Rest der Jahre.
    Vielleicht vergehn die Schatten, die uns störten,
    und die Gerüchte, die wir kürzlich hörten,
    die finster waren, waren nicht das Wahre.
    Vielleicht dass sie uns noch einmal vergessen
    so wie auch wir sie gern vergessen hätten.
    Wir setzen uns vielleicht noch oft zum Essen.
    Vielleicht sterben wir noch in unsern Betten,
    Vielleicht, dass sie uns nicht verdammen, sondern loben?

Antworten
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •