Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 81
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Toll, xani, danke!
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    "Ich hasse es, wenn Fantasy sich einfach nicht an die Realitaet haelt".
    Maxi Gstettenbauer

  2. Inaktiver User

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Früher gab es von Meßmer einen "Feuertee", und von Teekanne den "Wind der Savanne", leider schon lange nicht mehr, und ich habe die Zutatenlisten nicht mehr. Die waren nach "jaja, Hagebutte und Hibiskus" die ersten nicht-Schwarz/Grüntees, die ich wirklich mochte. (Wenn jemand die Zutatenlisten hat... :kulleraugen:)
    Es gab einen Feuertee von Cosmoveda:
    Zutaten: Koriander, Pfeffer, Nelken, Wacholderbeeren, Ingwer, Fenchel, Kardamom, Zimt

    Wind der Savanne von Teekanne:
    Zutaten: schwarzer Tee, Zimt, Zichorienwurzel, Vanillearoma, Orangenaroma, Kardamom, Sternanis, schwarzer Pfeffer

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Es gab einen Feuertee von Cosmoveda:
    Zutaten: Koriander, Pfeffer, Nelken, Wacholderbeeren, Ingwer, Fenchel, Kardamom, Zimt

    Wind der Savanne von Teekanne:
    Zutaten: schwarzer Tee, Zimt, Zichorienwurzel, Vanillearoma, Orangenaroma, Kardamom, Sternanis, schwarzer Pfeffer
    Danke! Das ist leichter nachzubauen als "3% Rosmarin".


    (Ich hatte im Kopf, der "Wind der Savanne" wäre ein reiner Kräuter/Gewürztee gewesen... ist laaange her.)
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  4. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    @Flau:
    Ich trockne die Schalen auf dem Kachelofen im Winter - da essen wir hauptsächlich Orangen und Mandarinen.
    Schneidest du die komplette Schale klein oder nur die farbige Schicht?
    Ist die Schale von Bioorangen automatisch zum Verzehr geeignet oder muss das ausdrücklich drauf stehen? Hab heute welche gekauft, und da stand nichts dazu.
    Wie schnell ist nichts passiert....

    _________________________

    Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss es nur schaffen, ihm den Beigeschmack der Katastrophe zu nehmen.

    Max Frisch

  5. VIP

    User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Zitat Zitat von poca Beitrag anzeigen
    Schneidest du die komplette Schale klein oder nur die farbige Schicht?
    Ist die Schale von Bioorangen automatisch zum Verzehr geeignet oder muss das ausdrücklich drauf stehen? Hab heute welche gekauft, und da stand nichts dazu.


    Ich gebe zu, dass ich darauf nicht achte, ob die Schalen wirklich zum Verzehr geeignet sind. Sie sind meistens Bio, ich wasche sie ab. Wenn ich schäle, schäle ich eine Orange oder Mandarine und so kommt die Schale auch auf den Teller zum trocknen.

    Wenn ich viele frische Schalen habe, setze ich damit auch Essigreiniger an.

    Mir geht es hauptsächlich darum wenig Abfall zu haben und Obst und Gemüse so „ganz“ wie möglich zu verbrauchen.
    Immer nur zu meckern auf das blöde Scheißsystem, das ist schön bequem, du bist nicht Teil der Lösung, du bist selber das Problem und feige außerdem, sei nicht so unsportlich, es geht nicht ohne dich, so funktioniert das nicht, es geht nicht ohne dich
    Die Ärzte

  6. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    Mir geht es hauptsächlich darum wenig Abfall zu haben und Obst und Gemüse so „ganz“ wie möglich zu verbrauchen.
    Abfallvermeidung ist ein guter Ansatz, das versuche ich auch.
    Letztes Jahr habe ich Lavendelblüten aus dem Aufgesetzten mit Zucker gemischt und pulverisiert, die könnte man aber vielleicht auch trocknen und mit in Entspannungstee mischen
    Das mit dem Essigreiniger wollte ich auch mal ausprobieren, dafür würde ich auch behandelte Orangen nehmen. Zum Verzehr möchte ich aber nur unbehandelte einsetzen. Ich habe die Schalen bis jetzt immer abgerieben, mit Zucker gemischt und in Süßspeisen verarbeitet. Im Schraubglas im Kühlschrank hält es sich mehr oder weniger unbegrenzt. Aber Schalen in den Tee mischen ist ne gute Idee. Ich muss nur ne Stelle auf dem Ofen suchen, die nicht zu heiß wird.
    Wie schnell ist nichts passiert....

    _________________________

    Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss es nur schaffen, ihm den Beigeschmack der Katastrophe zu nehmen.

    Max Frisch

  7. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Zitat Zitat von frangipani Beitrag anzeigen
    Schoene Anregungen, danke :)

    Ich trinke seit einiger Zeit regelmaessig Tulsi Tee (Holy Basil) Ich mag den Geschmack und ich bilde mir ein, er tut mir gut. Erfrischt ohne aufzuregen.
    Stimmt, den hatte ich vor einiger Zeit auch mal getrunken und der hat mir so gut geschmeckt, dass ich mir Samen besorgt habe, um ihn aussäen zu können. Das darf ich im Frühjahr nicht vergessen. Der hatte, laut Aushang im Laden, auch diverse wohltuende Wirkungen.
    Wie schnell ist nichts passiert....

    _________________________

    Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss es nur schaffen, ihm den Beigeschmack der Katastrophe zu nehmen.

    Max Frisch

  8. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Himbeerblättertee.
    Nicht für Schwangere geeignet, soviel ich weiß.
    Auch super kalt im Sommer als Eistee.

  9. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Ausser roibusch trinke ich am liebsten den Schoko von Yogi Tea... Mit Hafermilch...
    Geändert von alphabetty (09.02.2021 um 14:57 Uhr)
    Geduld ist das Vertrauen, dass alles kommt, wenn die Zeit dafür reif ist.

    Gut sein ist edel. Andere lehren, gut zu sein, ist noch edler.
    Und leichter.
    (Mark Twain)

    In der Liebe und beim Singen kann man nichts erzwingen.

    Das Gedächtnis ist ein sonderbares Sieb. Es behält alles Gute von uns und alles Üble von den anderen.

  10. User Info Menu

    AW: Kräuter / Früchtetee, Tees ohne Koffein - wer kennt wirklich wohlschmeckende?

    Es gibt auch naturbelassene Früchtetees, die wenig Säure haben und gut ohne Zucker zu trinken sind. Ich habe da Hollerbär (mit Holunderbeeren und Aroniabeeren und süßen Brombeerblättern die so ähnlich wie Steviablätter fungieren) und Merlins Zaubertrank mit Apfel, Hagebutte, Zitronenmyrte usw. . Auch Hagebutte pur schmeckt ganz lecker finde ich. Außerdem habe ich auch noch einen Chai der nicht so scharf wird, den Happy Chai, der geht gut ungesüßt zu trinken.
    Was auch noch nicht hier vorkam, Kräutertee mit Süßholz, da habe ich Mittelmeerkräutertee mit Süßholz, Minze, Orangen- und Zitronenschalen.
    Die genannten gibt es alle bei tea4you, die versenden auch.
    Die Schatten in Deinem Leben sind ein sicheres Zeichen für Licht.

Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •