Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. User Info Menu

    Gemüse - als Beilage zum Weihnachtsessen

    Hallo zusammen,

    Ich möchte an Weihnachten zu einem Essen gerne Möhren und Zuckerschoten reichen.
    Ich habe vor, das Gemüse dampfzugaren, bin mir aber unsicher, was ich danach mit ihm „veranstalten“ soll 🤔
    Einfach nur ein wenig Salz und Pfeffer? Flüssige Kräuterbutter dran? Andere Ideen?

    Wie esst ihr das Gemüse denn am liebsten?

    Liebe Grüße
    Sommerkatze

  2. User Info Menu

    AW: Gemüse - als Beilage zum Weihnachtsessen

    die möhren glasieren? gibts jede menge rezepte für.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  3. User Info Menu

    AW: Gemüse - als Beilage zum Weihnachtsessen

    In der Kombination mag ich am liebsten : braune Butter mit darin gerösteten Semmelbröseln und grobem Salz

    ev mit nem Hauch Vanille, Zimt oder Anis

    Soo gut
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  4. User Info Menu

    AW: Gemüse - als Beilage zum Weihnachtsessen

    Eine Zitronen-Buttersoße?
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  5. Inaktiver User

    AW: Gemüse - als Beilage zum Weihnachtsessen

    Mmh, kommt drauf an was es dazu gibt.

    Ist eine kräftige Soße zum Fleisch vorhanden? Sonstige Beilagen?

    Dann reicht Kräuter Butter locker aus.

    Ansonsten gibt es noch zig Varianten....

    Mit Creme fraiche....... Mit bacon..... In etwas Gemüse Brühe geschwenkt.....
    Mit verquirltem Ei in kleine auflaufformen....
    Und vieles mehr.


    Es wäre gut zu wissen was es dazu gibt...

  6. User Info Menu

    AW: Gemüse - als Beilage zum Weihnachtsessen

    Wow, ihr seid ja schnell ��

    Es gibt dazu Schweinefilet mit Pilzrahmsauce und Spätzle und Kroketten.

  7. User Info Menu

    AW: Gemüse - als Beilage zum Weihnachtsessen

    Glasieren gefällt mir gut, da schau ich mal nach Rezepten.

    Die Semmelbrösel mag ich auch gegen, aber der Rest der Familie leider nicht so.

    Und ein richtiges Sößchen dazu beißt sich wahrscheinlich mit der PilzSauce zum Fleisch.

  8. Inaktiver User

    AW: Gemüse - als Beilage zum Weihnachtsessen

    Ja, ich würde das Gemüse auch "einfach" lassen. Sonst wird es zu viel.

    Wenn was übrig bleibt, ich komme mit der tupper Schüsseln zum abholen ;)

  9. User Info Menu

    AW: Gemüse - als Beilage zum Weihnachtsessen

    zuckerschoten als salat? evtl mit sprossen?
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  10. User Info Menu

    AW: Gemüse - als Beilage zum Weihnachtsessen

    Ganz mild: blanchieren, mit etwas Puderzucker in Butter schwenken, ein wenig Petersilie

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •